Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Auswandern

Hier finden Sie alle alten und archivierten Beiträge aus unserem Forum "Auswandern - Planen"
Bitte beachten Sie unsere Forumsregeln!
Bitte beachten Sie, daß Sie auf archivierte Beiträge nicht mehr antworten können und auch keine neuen Beiträge im Archiv erstellen können!

Re: Auswandern

Beitragvon minnie orb am Fr 19. Jan 2018, 14:01

und auch mit dieser Aussage hast du nicht recht. Es gibt in Deutschland inzwischen auch Menschen, die sich die Krankenversicherung nicht mehr leisten können, also ohne jegliche Versorgung sind, in D. gibts kein Medicare...

Ich will hier auch kein Faß aufmachen, wo es besser und wo es schlechter ist. Das ist auch von Mensch zu Mensch und Situation zu Situation unterschiedlich.
Nur! Was du noch als Erfahrung in dir trägst, wie es dir DAMALS ergangen ist, und was du bezahlt hast usw. das stimmt auf keinen Fall mehr.
minnie orb
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 493
Registriert: 24.11.2003

Re: Auswandern

Beitragvon headloose am Fr 19. Jan 2018, 14:36

Hallo minnie,

es soll hier auch kein Polittalk werden. Aber was meinst Du damit was ich noch in mir trage und was ich früher bezahlt habe?

Bis jetzt war ich nur im Urlaub in Australien!
headloose
Fan
Fan
 
Beiträge: 49
Registriert: 10.08.2015

Re: Auswandern

Beitragvon minnie orb am Sa 20. Jan 2018, 00:31

Ich meine damit, dass wir, die wir vor Jahrzehnten ausgewandert sind, noch ganz andere Erfahrungen gemacht haben mit der Krankenversicherung. Als ich Kind war, konnte man sich vom Hausarzt noch Pflaster und Binden verschreiben lassen.! Behandlung beim Arzt oder im Krankenhaus und auch beim Zahnarzt wurde alles bezahlt. Das sind "die Erfahrungen, die ich in mir trage".
minnie orb
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 493
Registriert: 24.11.2003

Re: Auswandern

Beitragvon WestSkills WA am Sa 20. Jan 2018, 04:47

Hi Headloose,

Minnie meinte dich nicht. In Bezug auf mich hat sie bedingt Recht. Das momentane soziale Netz in D kenne ich nicht aus eigener Erfahrung, sondern nur vom Hoerensagen. Von Verwandschaft und von einer Bekannten, die im Jobcenter arbeitet und u.a. finanzielle Mittel fuer den Erwerb des Fuehrscheins oder eines Fahrzeugs an die 'Kunden' weiterleitet - Steuergelder. Aehnliches kenne ich in AU nicht. Ein Soziales Netz laesst sich eben nicht nur an der Krankenversicherung festmachen. Auch das Rentenniveau spielt z.B. eine Rolle. Interessant ist das hier nur der Arbeitgeber verpflichtet ist, in die Superannuation einzubezahlen. Einen gesetzlichen Arbeitnehmeranteil, wie in D, gibt es nicht. Natuerlich kann der Arbeitnehmer 'freiwillig' in seine Super investieren und wird dafuer mit einer Steuerveguenstigung (nur 15%) auf die freiwilligen Leistungen belohnt.

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1454
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth

Re: Auswandern

Beitragvon headloose am Di 23. Jan 2018, 12:01

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Infos. Werde mich mal da richtig aufschlauen.
headloose
Fan
Fan
 
Beiträge: 49
Registriert: 10.08.2015

Re: Auswandern

Beitragvon WestSkills WA am Di 23. Jan 2018, 12:56

Viel Glueck mate,

Ich bin bei den mir, momentan zugaenglichen Informationen, allerdings 'vorsichtig pessimistisch'.

Anyway, good luck bud J

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1454
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth

Re: Auswandern

Beitragvon an go am So 28. Jan 2018, 01:33

habe nen dt kennen gelernt der hat ganz schoen zu kaempfen.
ist auf nen business visa hier,gesetze werden andauernd geaendert usw. er meinte es werde schwierig alle punkte zu erfuellen um PR zu bekommen

so u see die gesetze sind manchmal nicht easy isnt it,aber er knew it its a risk

cheers
an go
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1529
Registriert: 17.12.2007

Vorherige

Zurück zu Auswandern nach Australien - Planen (Archiv)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


cron