Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Thema verfehlt, setzen Sechs!

Hier finden Sie alle alten und archivierten Beiträge aus unserem Forum "Auswandern - Planen"
Bitte beachten Sie unsere Forumsregeln!
Bitte beachten Sie, daß Sie auf archivierte Beiträge nicht mehr antworten können und auch keine neuen Beiträge im Archiv erstellen können!

Thema verfehlt, setzen Sechs!

Beitragvon Gast am Fr 13. Mär 2015, 09:10

Ich habe lange überlegt ob ich hier meine Geschichte ansprechen sollte. Vielleicht ist es hilfreich bevor man sich ins Neue stürzt.
…Mmmmh, ich meine wer nach Australien auswandern will, sollte zusehen das einem da drüben nicht die eigene Vergangenheit einholt.
Hier ist meine Geschichte einer verfehlten Auswanderung. Wenn es interessiert, hier der Link zu meinem e-book. Das Buch gibt es auch als Taschenbuch. Manchmal ist eine geplante Auswanderung zur Selbstfindung gut und sollte unbedingt gemacht werden.
Nach einem work and holiday Trip im Jahr 2006 und dem anschließenden Wunsch nach Australien auszuwandern, begann für mich zuerst eine Abenteuerreise durch meine eigene Vergangenheit. Und als ich 2011 mein temporäres Visum bekam, hat alles nicht mehr so hingehauen wie einst geplant.
Scheiße!!!

http://www.amazon.de/Diplomneurotiker-H ... neurotiker

Oder aber man gibt auf amazon "Der Diplomneurotiker" ein.
Zuletzt geändert von Gast am Do 19. Mär 2015, 09:15, insgesamt 1-mal geändert.
Gast
 

Re: Thema verfehlt, setzen Sechs!

Beitragvon Gast am Mi 18. Mär 2015, 03:12

Habisch aber kein Kindle...sonst wurde ich die 2,99 Euronen glatt investieren...versprochen! Gedruckt als Buchsendung nach Oz ist schon wieder zu teuer... wie Du in Deiner eigenen Rezension schreibst, kann man es zur Not auf der Toilette benutzen...hier kosten 100 Blatt nur $0,29..also waere es sehr teures Papier ;-) ... zur Not...

Also ich habs jetzt doch getan...gekauft *LOL*...es gibt einen Kindle reader fuer den PC...bis gerade auf der Seite wo Du in Brisbane landest...jetzt hast Du schon zwei Leser...Dich eingeschlossen ;-) :D
Gast
 

Re: Thema verfehlt, setzen Sechs!

Beitragvon Gast am Mi 18. Mär 2015, 11:24

Eine Frage, nachdem ich es gelesen habe...hat es Dir geholfen?
Gast
 

Re: Thema verfehlt, setzen Sechs!

Beitragvon Zoppo am Mi 18. Mär 2015, 11:32

Na sowas, sonst haben wir hier die Werbung von Auswanderern, fuer Ihren Australien Ratgeber, oder den ultimativen Urlaubsfuehrer.
Einwandern fuer "Dummies" obwohl es die Seite von der Regierung sogar umsonst gibt. Nur schnell den Link loeschen............
Urlaubern, die man mit weit ueberteuerten Preisen fuer den Outbackcamper ueber den Tisch gezogen hat- und die Kiste nun (in Panik) verhoekern muessen, weil der Flieger wartet.
Aber jetzt gibt's schon den Ratgeber fuer "Erfolkfreie Auswanderer"

Mal gespannt was als naechstes kommt.

Hab Ihr es denn immer noch nicht gefressen.
Aus und vorbei.
Australien ist nicht das Land, in dem Milch und Honig fliessen.

Mein Gott:
Wenn Ihr keine 300.000 Euronen mitbringt, macht Australien keinen Spass.
Die haben gerade auf Euch gewartet.
Auf dieser Welt gibt es kein Volk einer Industrienation, dass so derart verbloedet ist.

Hier ist der geistige Level bei 14 Jahren stehen geblieben. (Schulsysten und oeffentliche Bildung) RTL2 ist dagegen das reiste Bildungsfernsehen.
Das Geschaeftsgebaren einer Strafkolonie. Heute hab ich nen meine Rechnung fuer nen Gaskamin Feuerofen bezahlt($1250- darauf der Anruf- Angebotsfehler- tatsaechlicher Preis $2700.-)
Das ist Australien.
Was glaubt Ihr, wieviele Deutsche ich hier getroffen habe, die solchen Komentaren auf diesen Boards geglaubt haben und gnadenlos auf die Fresse gefallen sind. Die heulen bei Coles vor der Kaesetheke und leben auf nem Boot im Haven, weil die Miete billig ist.

Mein Gott
Ich wurde von einem anderen Board geschmissen, weil ich die Wahrheit schreibe.
Sei Dir im klaren.
Die Haelfte hier, kennt Australien nur vom Urlaub.
Die Sitzen als Touristen im Pub in irgendeinem Kaff deben dem depperden Bill und verstehen kein Wort (Der bekommt seinen Suff von den Touristen gesponsert) aber der ist ja soooo niedlich (und verstehen kein Wort)

Die andere Haelfte lebt hier seit den 50ern.
Die sind nach Kriegsende aus dem zerbombten Deutschland weg und haben sich aklimatisiert. (Da hilft nix)
Was heute hier ankommt sind die letzten Idealisten.
Australien ist das Land der kleinen Kinder.
Du wirst kein Land finden, in dem es so viele Vorschriften und Regeln gibt.
Formulare- hier gibt es mehr als in Deutschland aus zu fuellen- das Problem, sie sind zu Bloede zum lesen.

Ich wurde unlaengst von einer Kundin (in franzoesisch) gefragt, (Sie sitzt im Parlament von Suedaustralien) wer wohl bloeder sei.
Australier oder amerikaner.
Ich habe gelogen und Sie hat gelaechelt.

Hallo Admin- Ne Verwarnung reicht!


Edit:
Menschenskinder, Australien ist klasse.
Wir haben hier tolle Landschaften.
Das Wetter ist nicht so kalt.
Lustige Viecher.
Das Problem sind die Eingeborenen- und damit meine ich die Englaender.
In einem Kindergarten kann es nicht schlimmer zu gehen, als hier.

Und genau das ist Euer Vorteil.
Wenn Ihr am Flughaven ankommt, steigt Euer IQ um 30%
Es braucht Jahre des Saufens und Channel 7 um auf den Level eines Duchschnittsaustraliers zu kommen.
Und genau das ist das Problem der Regierung.
Die sind zu bloed. Daher machen Sie genau so weiter wie bisher.
Daher die drakonischen Strafen.
Desshalb ist Australien das Land des Nunny State (Kindermaedchen)

Was glaubt Ihr, warum Leute hier grosszuegig Ihre Hilfe anbieten?
Die leben von solchen Leute wie Euch.
Reisefuehrer kaufen, ja, des Einwanderers liebstes Hobby vor verhungern.

Schaut auf meinen Nick und lest nur mal den gesamten Beitrag zum Thema Erbschaft- und Ihr wisst was sich hier tummelt.

Und wer zu faul zum suchen ist- http://forum.australien-info.de/viewtopic.php?f=2&t=11437
Zuletzt geändert von Zoppo am Mi 18. Mär 2015, 12:44, insgesamt 2-mal geändert.
Zoppo
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 383
Registriert: 24.11.2008

Re: Thema verfehlt, setzen Sechs!

Beitragvon Gast am Mi 18. Mär 2015, 12:28

Zoppo, Lass die Finger vom Alkohol.

GvB
Gast
 

Re: Thema verfehlt, setzen Sechs!

Beitragvon Zoppo am Mi 18. Mär 2015, 12:32

Jo, aber jetzt Gegenarumente,
oder wieder nur einer der an Auswanderern verdient?
Also Zeit fuer die Maechenstunde.

Uebrigens- die Verlinkung klappt nicht-
Edit:
Verlinkung funktioniert jetzt.
Lies den Beitag einmal ganz durch, bevor Du einen Komentar schreibst.

Ich hab mir lange ueberlegt, ob ich zu diesem Beitrag antworte, oder darueber lache.
Was Ihr in Eurer Geldgier nicht versteht, Ihr zerstoert die Zukunft ganzer Familien.
Diese Boards dienen der Information und sollten fair sein, aber keine Geldfalle.
Zoppo
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 383
Registriert: 24.11.2008

Re: Thema verfehlt, setzen Sechs!

Beitragvon Gast am Mi 18. Mär 2015, 12:59

Lass auch die Finger von den Drogen lieber Zoppo. Du verlierst grad voellig den Faden......wenn da ueberhaupt mal einer war.

GvB
Gast
 

Re: Thema verfehlt, setzen Sechs!

Beitragvon Zoppo am Mi 18. Mär 2015, 14:08

Naaaaa,
lassen wir doch mal das liebe Publikum auf diesem Board entscheiden.
(Aber Du liest Dich gerade, wie jemand, dem man erwischt hat, wie er in die Ladenkasse gegriffen hat.)

Edit:
Jetzt faengt mein spass an, aber ich werd ein paar Tage fuer ne Antwort brauchen, da ich morgen wieder boese Arbeiten muss.
Also nicht als schwaeche auslegen, wenn ich nicht gleich antworte.

Come on- Lass uns unwissende Idioten die im Land von Milch und Honig leben, an Deiner Weissheit teilhaben.
Bring Gegenargumente- mit Begruendung.
Ansonsten zerlege ich Dich, wie die Schreiber meines vohergehenden verlinkten Beitrages.
Und diese Peinlichkeit kann man sich nur ersparen, in dem ich gesperrt werde.
So langsam reicht es.
Zeit, die Maerchen ueber Australien, richtig zu stellen.
Zoppo
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 383
Registriert: 24.11.2008

Re: Thema verfehlt, setzen Sechs!

Beitragvon Rusty am Mi 18. Mär 2015, 14:28

Ganz einfach ein toller Hund,der Zoppo. Da haut's an grad um.

Und boese arbeiten muss er auch noch,welches Drama fuer den Richtigsteller.

Na dann prost.

Denn wer das alles ernst nimmt,ist selber schuld.
Rusty
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 3008
Registriert: 25.10.2008
Wohnort: Busselton WA

Re: Thema verfehlt, setzen Sechs!

Beitragvon minnie orb am Mi 18. Mär 2015, 14:43

vielleicht sollte ein Admin tatsächlich mal ein Auge auf Zoppo und seine Ergüsse werfen? Denn ja, es ist schon peinlich, was er hier so von sich gibt!
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.” Oscar Wilde
minnie orb
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 508
Registriert: 24.11.2003

Nächste

Zurück zu Auswandern nach Australien - Planen (Archiv)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


cron