Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Flugpreise / Stopover

Forum für Fragen zu Flugrouten, Airlines, Tickets, Stop-Over

Re: Flugpreise / Stopover

Beitragvon ELL2829 am Mo 27. Nov 2017, 18:40

Rusty hat geschrieben:Ja mit der Hospitality,Hilfsbereitschaft und Mateship,ein in Dt. ziemlich unbekannter Begriff, sieht es hier in Oz sicher besser aus, als in manchen anderen Ländern.Mit anderen Dingen sicher nicht,so wie halt überall.

Auf..... längeren Lebens hier.

Lebe seit langem hier,aber die erste Hälfte meines Lebens nicht und die ist meist recht prägend.
Gelegentlich muss auch ich mal nachfragen,please explain?

Servus
Rusty

Da hast Du zweifelsohne recht. Es kommt auch immer darauf an, wo Du in Deutschland landest. In einem Ballungsgebiet wie hier im Ruhrgebiet ist bestimmt schwerer "Nächstenliebe" zu erfahren oder Hilfsbereitschaft. Aber auch dabei ist es immer entscheidend, was los ist oder war. Nach dem Pfingststurm ELA hat es eine große Welle an Hilfe und gegenseitiger Unterstützung gegeben. Andererseits bleibt ein Mann hilflos in einer Bank liegen und erst der fünfte ruft einen Krankenwagen. Hochhäuser mit 10 oder mehr Stockwerken fördern die Anonymität.

WIR können so was ändern und ich bemühe mich, dieses zu tun.

Aber ich glaube, wir kommen vom Thema ab. Es ging um Flugpreise und Stopover.

Peter
ELL2829
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 797
Registriert: 16.01.2011
Wohnort: Essen

Re: Flugpreise / Stopover

Beitragvon Rusty am Mo 27. Nov 2017, 19:06

Hi Peter,

Du hast da sicher recht mit dem Abschweifen,auch hier in OZ passiert gar manches ,das fuer unsere Generation nur schwer verstaendlich ist.

But the times,the times,keep changing. Und ich bin manchmal spaet dran das zu begreifen,(slow learner).

Bin evtl.da sicher der einzige,aber es passt schon.

Servus
Rusty

P.S.

Mich und ggf.auch andere ,würde das Durchschnittsalter der Teilnehmer in diesem ziemlich aktiven Forum hier interessieren?

Wer weiss da was?

Servus

Rusty
Rusty
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2514
Registriert: 25.10.2008
Wohnort: Busselton WA

Re: Flugpreise / Stopover

Beitragvon Followme am Di 28. Nov 2017, 06:57

Trotz Abschweifen, grundsätzlich habt ihr schon recht, wenn Ihr sagt, die australische Mentalität ist anders als z.B. die Deutsche.

Aber etwas weniger glorifizieren wäre vielleicht angebracht.

Wenn ich an die australischen Großstädte denke, sehe ich keinen Unterschied zu den deutschen Städten. Da geht es genauso anonym und egoistisch zu wie überall. Dreck, Verwahrlosung, Asozialität, Obdachlosigkeit habe ich in Sydney, Melbourne und Adelaide reichlich gesehen.
Klar, die Menschen im Outback ticken anders, gar keine Frage, aber in den kleinen deutschen Gemeinden, den Dörfern oder auf dem Land ist es auch nicht so wie in Berlin, Hamburg oder München...
You only live once. But if you do it right, once is enough
Followme
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 594
Registriert: 15.04.2015

Re: Flugpreise / Stopover

Beitragvon WestSkills WA am Mi 29. Nov 2017, 10:38

Followme hat geschrieben:Trotz Abschweifen, grundsätzlich habt ihr schon recht, wenn Ihr sagt, die australische Mentalität ist anders als z.B. die Deutsche.

Aber etwas weniger glorifizieren wäre vielleicht angebracht.

Wenn ich an die australischen Großstädte denke, sehe ich keinen Unterschied zu den deutschen Städten. Da geht es genauso anonym und egoistisch zu wie überall. Dreck, Verwahrlosung, Asozialität, Obdachlosigkeit habe ich in Sydney, Melbourne und Adelaide reichlich gesehen.
Klar, die Menschen im Outback ticken anders, gar keine Frage, aber in den kleinen deutschen Gemeinden, den Dörfern oder auf dem Land ist es auch nicht so wie in Berlin, Hamburg oder München...


Hi Followme,

Rusty und ich berichten ueber unsere Erfahrungen und unser Leben in WA. Perth ist das 'groesste Dorf der Welt'. Jeder kennt jeden.

In Sydney, Melbourne, Adelaide oder Brisbane moechte ich auch nicht leben. Waere mir zu anonym.

Wir haben ein anderes Klima, das auch die Mentalitaet der Menschen hier praegt. Ist mittlerweile auch statistisch untermauert.

Hab Spass mit dem Gluehwein J

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1280
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth

Re: Flugpreise / Stopover

Beitragvon WestSkills WA am Mi 29. Nov 2017, 10:41

ELL2829 hat geschrieben:
Rusty hat geschrieben:Ja mit der Hospitality,Hilfsbereitschaft und Mateship,ein in Dt. ziemlich unbekannter Begriff, sieht es hier in Oz sicher besser aus, als in manchen anderen Ländern.Mit anderen Dingen sicher nicht,so wie halt überall.

Auf..... längeren Lebens hier.

Lebe seit langem hier,aber die erste Hälfte meines Lebens nicht und die ist meist recht prägend.
Gelegentlich muss auch ich mal nachfragen,please explain?

Servus
Rusty

Da hast Du zweifelsohne recht. Es kommt auch immer darauf an, wo Du in Deutschland landest. In einem Ballungsgebiet wie hier im Ruhrgebiet ist bestimmt schwerer "Nächstenliebe" zu erfahren oder Hilfsbereitschaft. Aber auch dabei ist es immer entscheidend, was los ist oder war. Nach dem Pfingststurm ELA hat es eine große Welle an Hilfe und gegenseitiger Unterstützung gegeben. Andererseits bleibt ein Mann hilflos in einer Bank liegen und erst der fünfte ruft einen Krankenwagen. Hochhäuser mit 10 oder mehr Stockwerken fördern die Anonymität.

WIR können so was ändern und ich bemühe mich, dieses zu tun.

Aber ich glaube, wir kommen vom Thema ab. Es ging um Flugpreise und Stopover.

Peter


Ich bin dabei mate. Ist zwar nur ein Tropfen auf den heissen Stein, aber viele Tropfen hoehlen den Stein J

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1280
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth

Re: Flugpreise / Stopover

Beitragvon Rabaroo am Do 14. Dez 2017, 14:10

neunzehn85 hat geschrieben:Besten Dank für die Antworten!

Ich habe noch ein wenig rumprobiert - auch im Hinblick auf die noch nicht so wirklich geplante Route. So wie es derzeit ausschaut, soll es doch eher Cairns als Ankunft und Adelaide als Rückflug werden.

Wenn ich auf der Seite von SIA rumdoktor, komme ich jetzt auf einen Preis von 1132 Euro von FRA aus. Aus unerklärlichen Gründen bekomme ich QYG nicht vernünftig dargestellt. Soll heißen, wenn ich QYG angebe habe ich immer erst am nächsten Tag einen Flug. Das scheint am Feiertag (03.10) zu liegen. Am 02.10. habe ich aber noch nicht frei. :(

Egal, da könnte auch ein normales Bahnticket ausreichen.

Die Details:

FRA -> SIN -> BNE/SYD -> CNS
ADL -> SIN
SIN -> FRA

Noch billiger ist es von LHR aus (880 Euro p.P.!!) aber die Kosten des Zubringers und der Stress kompensieren den Preis wieder ganz schnell.

Das Stopover-Programm ist mir auch schon aufgefallen und davon würde ich ebenfalls gerne profitieren. Das scheint ja nur bei SIA-Buchungen zu funktionieren.
Sind die Sitzplatzreservierungen bei SIA kostenfrei? Das wäre ja noch ein weiterer Vorteil...

Toller Tipp mit dem Pool auf dem Dach! :) Das scheint echt ein klasse Airport zu sein!


hallo 1985.

ich bin auch gerade auf der suche nach einem flug und habe mir das mal durchgelesen. ich finde das was ich über das sia-stop-overprogramm gelesen habe hört sich ganz gut an um auf der langen reise halbwegs durchzuschnaufen bzw. sich dann wieder mit städtetrip-stress in singapur zu beschäftigen :D. Anyhow ich habe gerade mal die Übersichtsseite von SIA für Australienflüge aufgemacht und da sind flüge von Düsseldorf inkl. Rail to fly-Ticket deutlich günstiger. vielleicht wäre das ja was (Frankfurt nach Düsseldorf ist eine gute Zugstunde). da kommst du auch mit cairns inkl. rail to fly(869€) preise wie von heathrow! allerdings weiß ich nicht ob die angebote für deinen reisezeitraum auch gelten (habe ich nicht gefunden wie lange das gültig ist). sag mal ob du so einen günstigen flug gefunden hast und wieviele tage du flexibel warst..

grüße rabaroo
Rabaroo
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 13
Registriert: 14.11.2013
Wohnort: Hamburg

Vorherige

Zurück zu Anreise nach Australien und Stopover

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast