Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Februar nach Australien!

Hier finden Sie die alten und archivierten Beiträge aus unserem Forum "Anreise und Stopover"
Bitte beachten Sie unsere Forumsregeln!
Bitte beachten Sie, daß Sie auf archivierte Beiträge nicht mehr antworten können und auch keine neuen Beiträge im Archiv erstellen können!

Re: Februar nach Australien!

Beitragvon serenity am Do 16. Nov 2017, 20:45

Bangkok ist nicht Thailand - genausowenig, wie London England ist oder Berlin Deutschland.
Aber es ist eine absolut tolle und sehenswerte Stadt und natürlich macht es schon Sinn - wenn man genug Zeit hat - die elend lange Flugstrecke sinnvoll zu unterbrechen. Und ganz nebenbei noch den Jetlag ein bisschen zu verringern. Dann fallen die weiteren 3-4 Stunden Unterschied bis Australien nicht mehr ganz so sehr ins Gewicht....

Mein Tipp wäre allerdings eher Singapur als Stoppover, dort findet man sich bei einem sehr kurzen Aufenthalt einfach leichter zurecht. Ich liebe Bangkok - war schon mehr als 20 Mal dort! - aber für's erste Mal und bei nur 2 Tagen würde ich eher zu Kuala Lumpur oder Singapur tendieren.

Schau mal bei Singapur Airlines nach - die haben ein tolles und extrem preisgünstiges Stoppover-Programm, mit Flughafen Transfer, Busrundfahrten und Hotels. Auch wenn der Flug vermutlich etwas teurer ist, sparst du eine Menge mit dem Stoppover-Programm. Und Singapur ist eine her teure Stadt - das Programm lohnt sich also auf jeden Fall.

Oder du nimmst einen echten Billig-Flug nach Bangkok oder Singapur - die gibt's bei den arabischen Airlines schon um die 450-500 €. Und dann geht's weiter mit einer Billig Airline wie Air Asia - da kommst du für 100-200 € nach Australien.

Falls du Anregungen für Singapur brauchst - ich war zuletzt dieses Jahr im Februar dort, Fotos und Bericht in Singapur - Farben und Formen. In Bangkok im Januar und im März - und wie man Bangkok auf eigene Faust entdecken kann, hab ich hier beschrieben.
Meine Reisen, Fotos, Gedanken - http://fernwehheilen.wordpress.com
serenity
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 133
Registriert: 16.10.2015

Re: Februar nach Australien!

Beitragvon Tammy-Aachen am Mo 20. Nov 2017, 15:53

Hallo!

Vielen dank für diese Informationen. Ich werde mir mal deine Seiten anschauen und anschließend überlegen was ich weiter machen werde. So langsam wird es nämlich Zeit einen konkreten Plan aufzustellen.

VG :D
Tammy
Tammy-Aachen
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 19
Registriert: 08.11.2017

Re: Februar nach Australien!

Beitragvon headloose am Do 18. Jan 2018, 13:27

Hallo Tammy,

vermutlich hast Du schon den Flug gebucht. Wenn Du keinen Stopover wolltest, wäre auch die Möglichkeit gewesen einen Nonstop Flug mit Qantas ab London durchzuführen. Ob das allerdings halte ich das für sehr anstrengend.
headloose
Insider
Insider
 
Beiträge: 62
Registriert: 10.08.2015

Re: Februar nach Australien!

Beitragvon minnie orb am Do 18. Jan 2018, 15:42

headloose hat geschrieben:Hallo Tammy,

vermutlich hast Du schon den Flug gebucht. Wenn Du keinen Stopover wolltest, wäre auch die Möglichkeit gewesen einen Nonstop Flug mit Qantas ab London durchzuführen. Ob das allerdings halte ich das für sehr anstrengend.


diesen Direktflug gibts erst ab März 2018
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.” Oscar Wilde
minnie orb
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 497
Registriert: 24.11.2003

Re: Februar nach Australien!

Beitragvon headloose am Fr 19. Jan 2018, 08:16

Ups, habe das übersehen, Stimmt.
headloose
Insider
Insider
 
Beiträge: 62
Registriert: 10.08.2015

Re: Februar nach Australien!

Beitragvon Tammy-Aachen am Di 20. Feb 2018, 15:14

Hallo Ihr Lieben!

Meine Reise ist jetzt geplant. Habe mich entschlossen am 4.3 bis zum 25.3. 18 nach Sydney zu fliegen. Das sind drei Wochen. Ich habe vorher 4 Wochen eingeplant. Allerdings will ich nur innerhalb Sydney bleiben. Ich bin jetzt keine Autofahrerin , also nicht mobil bezüglich eigenem Fahren. Eine Tour zu den Blue Mountain ist geplant. Habt Ihr vielleicht noch andere Tipps für mich.

Einen Flug für die Hin - und Rückreise würde mir jetzt ca. 1000 Euro kosten. Ist der Preis ok? Eine Unterkunft schlägt jetzt mit ca. 600 Euro zu buche. Das Hostel heist Space Q Capsule. In dem Hostel schläft man in sogenannten Schlafkabinen, die einen spacigen Look aufweisen, aber ein wenig Privatatmosphäre bieten. Hat da schon einmal Jemand von Euch übernachtet? Kühlschrank und Klimaanlage werden angegeben. Aber befinden sich diese Dinge in den entsprechenden Kabinen?

Könnt Ihr mir vielleicht noch ein paar Tipps geben, weil zeitlich die Buchung bald anstehen würde. Wollte mir aber noch ein paar Tipps von den alten Australien-Hasen holen. :D

LG
Tammy
Tammy-Aachen
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 19
Registriert: 08.11.2017

Re: Februar nach Australien!

Beitragvon Travel4dventures am Mi 21. Feb 2018, 07:15

Tammy-Aachen hat geschrieben:Hallo Ihr Lieben!

Meine Reise ist jetzt geplant. Habe mich entschlossen am 4.3 bis zum 25.3. 18 nach Sydney zu fliegen. Das sind drei Wochen. Ich habe vorher 4 Wochen eingeplant. Allerdings will ich nur innerhalb Sydney bleiben. Ich bin jetzt keine Autofahrerin , also nicht mobil bezüglich eigenem Fahren. Eine Tour zu den Blue Mountain ist geplant. Habt Ihr vielleicht noch andere Tipps für mich.

Einen Flug für die Hin - und Rückreise würde mir jetzt ca. 1000 Euro kosten. Ist der Preis ok? Eine Unterkunft schlägt jetzt mit ca. 600 Euro zu buche. Das Hostel heist Space Q Capsule. In dem Hostel schläft man in sogenannten Schlafkabinen, die einen spacigen Look aufweisen, aber ein wenig Privatatmosphäre bieten. Hat da schon einmal Jemand von Euch übernachtet? Kühlschrank und Klimaanlage werden angegeben. Aber befinden sich diese Dinge in den entsprechenden Kabinen?

Könnt Ihr mir vielleicht noch ein paar Tipps geben, weil zeitlich die Buchung bald anstehen würde. Wollte mir aber noch ein paar Tipps von den alten Australien-Hasen holen. :D

LG
Tammy


Kommt sicher auf die Airline an, wir zahlen für unseren Flug dieses Jahr auch 1.000 € pP, letztes Jahr sogar 1.200 €.
3 Wochen nur Sydney wäre mir allerdings zu eintönig. Sicher kann man in drei Wochen Sydney sehr gut kennenlernen, mir würde da jedoch eine Woche reichen damit ich mehr von der Umgebung sehen kann bzw. noch bis Melbourne oder fahren kann(notfalls mit dem Greyhound-Bus). Aber da tickt glücklicherweise jeder anders! :)
Travel4dventures
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 138
Registriert: 08.12.2016

Re: Februar nach Australien!

Beitragvon Sarah92 am Mi 21. Feb 2018, 08:17

Tammy-Aachen hat geschrieben:Hallo Ihr Lieben!

Meine Reise ist jetzt geplant. Habe mich entschlossen am 4.3 bis zum 25.3. 18 nach Sydney zu fliegen. Das sind drei Wochen. Ich habe vorher 4 Wochen eingeplant. Allerdings will ich nur innerhalb Sydney bleiben. Ich bin jetzt keine Autofahrerin , also nicht mobil bezüglich eigenem Fahren. Eine Tour zu den Blue Mountain ist geplant. Habt Ihr vielleicht noch andere Tipps für mich.

Einen Flug für die Hin - und Rückreise würde mir jetzt ca. 1000 Euro kosten. Ist der Preis ok?


LG
Tammy


Ob der Flugpreis stimmt kommt auf die Airline drauf an. Aber grundsätzlich sind 1000,- für einen so langen Flug ok finde ich.

In Sydney und Umgebung kann ich neben dem City-Must-Do´s folgendes Empfehlen:
Blue Mountains mind. 3 Tage, die sind toll zum Wandern, Manly Beach, Mosman Bay, Bondi Beach, Figure Eight Pools, Palm beach, Observatory Hill...


LG Sarah
Abenteuer beginnen, wo Pläne enden.
Sarah92
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 334
Registriert: 06.07.2016

Re: Februar nach Australien!

Beitragvon Tammy-Aachen am Mi 21. Feb 2018, 08:53

Danke für die guten Tipps!

Ich werde die Sachen mal in meine To-Do Liste aufnehmen. :lol:

Ich habe mir auch noch Folgendes überlegt. Ich werde erst einmal für eine Woche ein Hotel in Sydney buchen, welches nah am Flughafen sein wird. Kann von dort oben aus ja, wenn Bedarf sein sollte weitere Hotels bzw. Hostels buchen. Vielleicht könnte ich ja dann doch nochmal für ein paar Tage nach Melbourne mit der Buslinie fahren. Zwischen den Stationen mal aussteigen und etwas spontan

Oder, ?

LG Tammy :D
Tammy-Aachen
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 19
Registriert: 08.11.2017

Re: Februar nach Australien!

Beitragvon Sarah92 am Mi 21. Feb 2018, 08:59

Zu der Strecke kann ich dir leider nichts sagen, ich war selber noch nie dort unterwegs.
Allerdings befindet sich ca 3 Std. von Sydney entfernt Jervis Bay - war selber noch nie dort, soll aber einen Besuch wert sein!

Bis nach Melbourne fahren halte ich gefühlsmäßig dann doch etwas für zu viel des Guten aber das ist jedem selber überlassen.
Wenn du 1 Woche in SYD verbringst und die restliche Zeit für diese Strecke nutzt, geht das natürlich. Wenn du den Teil SYD - MEL zB in einer Woche durchziehen willst rate ich dir davon ab.

lg Sarah
Abenteuer beginnen, wo Pläne enden.
Sarah92
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 334
Registriert: 06.07.2016

VorherigeNächste

Zurück zu Anreise nach Australien und Stopover (Archiv)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste