Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Reiseroute Darwin-> Uluru

Die Fahrzeugwahl in Australien ist eng an die Auswahl der Reiseziele und die Routenfrage gekoppelt - Ihre Fragen hierzu können Sie in diesem Forum stellen.

Reiseroute Darwin-> Uluru

Beitragvon Riro am Fr 27. Apr 2018, 21:16

Hallo Australienreisende,
weiß jemand von euch, ob es gut möglich ist mit einem 4WD Campervan vom Uluru nach Alice Spring, statt über den Stuar Highway, auf einer Nebenstrecke zu fahren (z. B. über Kings Cayon) ?
Riro
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 6
Registriert: 27.01.2018

Re: Reiseroute Darwin-> Uluru

Beitragvon ELL2829 am Fr 27. Apr 2018, 23:02

Riro hat geschrieben:Hallo Australienreisende,
weiß jemand von euch, ob es gut möglich ist mit einem 4WD Campervan vom Uluru nach Alice Spring, statt über den Stuar Highway, auf einer Nebenstrecke zu fahren (z. B. über Kings Cayon) ?

Was möchtest Du denn? Von Darwin zum Uluru oder vom Uluru nach Alice Springs (mit s am Ende)?
Ein wenig recherchieren, dann findest Du unter Tourtipps auf dieser Webseite Hinweise auf Möglichkeiten, den Stuart (mit "t") Highway zu umgehen. Und dann kommst Du auch am Kings Canyon vorbei.
ELL2829
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 906
Registriert: 16.01.2011
Wohnort: Essen

Re: Reiseroute Darwin-> Uluru

Beitragvon an go am Sa 28. Apr 2018, 06:54

ELL2829 hat geschrieben:
Riro hat geschrieben:Hallo Australienreisende,
weiß jemand von euch, ob es gut möglich ist mit einem 4WD Campervan vom Uluru nach Alice Spring, statt über den Stuar Highway, auf einer Nebenstrecke zu fahren (z. B. über Kings Cayon) ?

Was möchtest Du denn? Von Darwin zum Uluru oder vom Uluru nach Alice Springs (mit s am Ende)?
Ein wenig recherchieren, dann findest Du unter Tourtipps auf dieser Webseite Hinweise auf Möglichkeiten, den Stuart (mit "t") Highway zu umgehen. Und dann kommst Du auch am Kings Canyon vorbei.


Besten Dank wieder mal ein Super (korrigierender) Beitrag
Mach weiter so ohne dich waere das Forum halb soviel wert
:o
an go
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1529
Registriert: 17.12.2007

Re: Reiseroute Darwin-> Uluru

Beitragvon Tina + Andreas am Sa 28. Apr 2018, 07:13

Wir sind damals von Alice mit einem 4WD Camper über den Mereenie Loop - Kings Canyon zum Uluru gefahren. http://www.macdonnellranges.com/Mereenie-Loop-visitors-information-guide.htm Du musst Dir für den Mereenie Loop vorab ein Permit, z.B. in Glen Helen oder Alice besorgen. Mit 4WD lohnt auch ein Abstecher ins Palm Valley.
Gruß Tina + Andreas

Life is a beach



CAR, Es war ein unvergessliches Erlebnis!:
http://www.tvnow.de/vox/voxtours/califo ... r-i/player

http://www.tvnow.de/vox/voxtours/califo ... -ii/player
Tina + Andreas
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2621
Registriert: 05.04.2002

Re: Reiseroute Darwin-> Uluru

Beitragvon WestSkills WA am Sa 28. Apr 2018, 09:38

an go hat geschrieben:Besten Dank wieder mal ein Super (korrigierender) Beitrag
Mach weiter so ohne dich waere das Forum halb soviel wert
:o


Und ohne dich waere es langweilig J

Man sollte noch darauf hinweisen, dass man von Adelaide beginnend, keinesfalls den Stuart mit dem Sturt Highway verwechseln sollte J

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1456
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth

Re: Reiseroute Darwin-> Uluru

Beitragvon ELL2829 am Sa 28. Apr 2018, 22:16

WestSkills WA hat geschrieben:
an go hat geschrieben:Besten Dank wieder mal ein Super (korrigierender) Beitrag
Mach weiter so ohne dich waere das Forum halb soviel wert
:o


Und ohne dich waere es langweilig J

Man sollte noch darauf hinweisen, dass man von Adelaide beginnend, keinesfalls den Stuart mit dem Sturt Highway verwechseln sollte J

Cheers

Lass ihn.
oder vielleicht der Hinweis, dass die richtige Schreibweise schon wichtig sein kann. Ein Beispiel:

Scroll, schwups, klick – und schon ist der Flug im Internet gebucht. Doch die Vorfreude auf seine Freundin im fernen Australien hat einen Brandenburger verwirrt. Statt im brütend heißen Sydney landete er im winterlichen Bergbaustädtchen Sidney in Montana – in den USA.

War ja nur ein kleiner Buchstabe.
ELL2829
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 906
Registriert: 16.01.2011
Wohnort: Essen

Re: Reiseroute Darwin-> Uluru

Beitragvon an go am So 29. Apr 2018, 03:09

SCHLAUMEIER
an go
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1529
Registriert: 17.12.2007

Re: Reiseroute Darwin-> Uluru

Beitragvon Riro am Mi 16. Mai 2018, 20:36

Hallo Tina und Andreas, danke für den Link. Sieht sehr reizvoll aus! Wisst ihr (oder jemand anders) wo man erfahren kann für welche Strecken man sonst noch Permits braucht?
LG Rita
Riro
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 6
Registriert: 27.01.2018

Re: Reiseroute Darwin-> Uluru

Beitragvon mv am Do 17. Mai 2018, 11:53

Hallo Rita,

verschiedene Strecken erfordern in Australien Permits, die dann aber je nach Bundesstaat unterschiedliche Anlaufstellen haben (kann aber auch ein Permit für ein Privatgelände sein). Insofern wäre es einfacher, wenn du zu einer konkreten Fahrstrecke fragst.

Michael
mv
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 173
Registriert: 12.09.2005

Re: Reiseroute Darwin-> Uluru

Beitragvon Riro am Mo 21. Mai 2018, 21:19

Hallo Michael,
wir fahren von Darwin nach Alice Springs und zum Uluru. Welche Abstecher wir machen wollen wissen wir selber noch nicht. Wahrscheinlich ist es am besten sich vor Ort zu erkundigen. Trotzdem danke für deinen Hinweis.
Viele Grüße
Rita
Riro
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 6
Registriert: 27.01.2018


Zurück zu Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste