Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

NT im Juli 17

Die Fahrzeugwahl in Australien ist eng an die Auswahl der Reiseziele und die Routenfrage gekoppelt - Ihre Fragen hierzu können Sie in diesem Forum stellen.

NT im Juli 17

Beitragvon begela am Di 9. Mai 2017, 12:51

Hallo Zusammen,

wir werden im Juli für 22 Tage im NT sein und wollen mit einem Camper von Darwin nach Alice. Vor 6 Jahren waren wir auf Tasmanien und konnten dort mehrere Stationen besuchen, in denen Teufel, aber auch andere Tiere gehalten und gepflegt wurden. Dies hat unsere Tochter (damals im Vorschulalter) nachhaltig beeindruckt, davon spricht sie jetzt noch oft.
Gibt es sowas auch im Bereich Darwin - Alice Springs? In Alice habe ich von einem Kangaroo Sanctuary gelesen aber sonst nichts weiter gefunden.

Viele Grüße

Bernd
begela
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 7
Registriert: 06.07.2016


Re: NT im Juli 17

Beitragvon Rusty am Di 9. Mai 2017, 13:57

Bernd,

weiteres darüber auch in Alice: kangaroosanctuary.com

Auch daran denken um diese Zeit kann es,besser wird es, nachts sehr kalt. Waren da auch mal im July,am Uluru waren es morgens beim Sonnenaufgang 4 Grad minus

http://www.australia.com/en/facts/weath ... ather.html

Also warme Klamotten mitbringen,Wärmflaschen kann man hier kaufen.

Auf jetzt jedem größeren Golfplatz kann man sich den roos ziemlich nähern. Die sind zwar an Menschen gewöhnt aber trotzdem Wildtiere.

Viel Spass

Servus

Rusty
Rusty
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2278
Registriert: 25.10.2008
Wohnort: Busselton WA

Re: NT im Juli 17

Beitragvon minnie orb am Di 9. Mai 2017, 15:50

wie schon in einem link von Tina und Andreas erwähnt, ich finde den Alice Springs Desert Park echt gut. Sollte man sich nicht entgehen lassen
http://www.nt.gov.au/westmacs/places/desert-park
minnie orb
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 385
Registriert: 24.11.2003

Re: NT im Juli 17

Beitragvon serenity am Di 9. Mai 2017, 19:02

minnie orb hat geschrieben:wie schon in einem link von Tina und Andreas erwähnt, ich finde den Alice Springs Desert Park echt gut. Sollte man sich nicht entgehen lassen
http://www.nt.gov.au/westmacs/places/desert-park

Genau - ist nicht weit von Alice entfernt, gut erreichbar auf asphaltierter Straße. Ist zwar kein Sanctuary, weil die Tiere hier ja - anders als in Tasmanien - nicht geschützt werden müssen, aber trotzdem sehr schön - Bilder hier https://fernwehheilen.com/2011/02/02/im-gar-nicht-so-roten-zentrum/ (ziemlich am Ende des Beitrags)
Meine Reisen, Fotos, Gedanken - http://fernwehheilen.wordpress.com
serenity
Insider
Insider
 
Beiträge: 99
Registriert: 16.10.2015

Re: NT im Juli 17

Beitragvon begela am Do 11. Mai 2017, 14:10

Vielen Dank für die Links - da sind ein paar schöne Sachen dabei.

Rusty - Ich gehe davon aus, dass es Nachts kalt wird. Wir waren vor ein paar Jahren im July in Namibia, da wars morgens z.T. auch unter Null, aber wenn die Sonne rauskam, wurde es schnell warm. Ich hoffe, dass es in und um Alice auch so ist. Dafür solls ja weniger Fliegen geben. Wir sind halt an die Ferien gebunden, deshalb auch Darwin - Alice, für den Rest von Australien dürfte das nicht die richtige Zeit sein.
begela
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 7
Registriert: 06.07.2016

Re: NT im Juli 17

Beitragvon Rusty am Do 11. Mai 2017, 17:15

Bernd,

ja in Namibia ist das Klima im Inland ähnlich,nacht's im Winter sehr kalt und tagsüber kurze Hose.Damit lebe ich seit langem.

Fliegen gibt es um diese Zeit nur wenige und Touris auch und das Land ist immer gleich schön,nur die Tage sind halt kürzer.

Klappt ganz sicher.

Servus

Rusty
Rusty
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2278
Registriert: 25.10.2008
Wohnort: Busselton WA

Re: NT im Juli 17

Beitragvon begela am Fr 12. Mai 2017, 12:18

Rusty,

gibt es zu der Zeit wirklich weniger Touristen? Ich dachte immer, da ist Trockenzeit in Darwin, da ist bestimmt besonders viel los. Und am Uluru ist es doch bestimmt nie ruhig?

Grüße

Bernd
begela
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 7
Registriert: 06.07.2016

Re: NT im Juli 17

Beitragvon minnie orb am Fr 12. Mai 2017, 13:37

The best time to visit Australia's Red Centre, Uluru and Kata Tjuta is between May and September. The weather is cooler, making it easier and safer to walk. At this time of year, the colours of the rock are more vibrant and you are more likely to see the hidden surprises of Uluru - waterfalls, plants and animals.

https://parksaustralia.gov.au/uluru/pla ... -come.html
minnie orb
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 385
Registriert: 24.11.2003

Re: NT im Juli 17

Beitragvon atoms am Sa 13. Mai 2017, 02:37

begela hat geschrieben:Rusty,

gibt es zu der Zeit wirklich weniger Touristen? Ich dachte immer, da ist Trockenzeit in Darwin, da ist bestimmt besonders viel los. Und am Uluru ist es doch bestimmt nie ruhig?

Grüße

Bernd


Juli ist tatsaechlich Hauptreisezeit fuer's Top End - davon solltet ihr euch allerdings nicht abhalten lassen.
atoms
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 134
Registriert: 02.03.2010

Nächste

Zurück zu Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste