Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Reise im Juli/August 2018

Hier finden Sie die alten und archivierten Beiträge aus unserem Forum "Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge"
Bitte beachten Sie unsere Forumsregeln!
Bitte beachten Sie, daß Sie auf archivierte Beiträge nicht mehr antworten können und auch keine neuen Beiträge im Archiv erstellen können!

Re: Reise im Juli/August 2018

Beitragvon Travel4dventures am Mi 3. Jan 2018, 15:21

Ob das genug ist weiß ich nicht, wir nehmen uns jedenfalls für 33 Tage die Strecke Perth - Exmouth - Karijini und zurück nach Perth vor. Alles andere fänd ich zu stressig :) aber da können dir die Westaustralien-Experten hier mehr zu sagen!
Travel4dventures
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 138
Registriert: 08.12.2016

Re: Reise im Juli/August 2018

Beitragvon Mil am Mi 3. Jan 2018, 16:13

Wäre auch ne Routenidee!
Mil
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 11
Registriert: 23.12.2017

Re: Reise im Juli/August 2018

Beitragvon Rusty am Mi 3. Jan 2018, 16:27

Wie so oft,hilft da evtl. der gesunde Menschenverstand.Was nicht ist,mag anderweitig werden.

Der SW von WA bietet immer Alternativen und das zu jeder Jahreszeit.

Just let me know.

Cheers

Rusty
Rusty
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2647
Registriert: 25.10.2008
Wohnort: Busselton WA

Re: Reise im Juli/August 2018

Beitragvon Mil am Mi 3. Jan 2018, 18:34

Danke für deine Unterstützung Rusty. :?
Mil
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 11
Registriert: 23.12.2017

Re: Reise im Juli/August 2018

Beitragvon Rusty am Mi 3. Jan 2018, 18:41

Always welcome mate.
Rusty
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2647
Registriert: 25.10.2008
Wohnort: Busselton WA

Re: Reise im Juli/August 2018

Beitragvon WestSkills WA am Do 4. Jan 2018, 08:32

Mil hat geschrieben:Danke für deine Unterstützung Rusty. :?


Hi Mil,

Rusty orientierte sich an deiner 'Routen Idee':

Zitat: Schade, die Planung hatte mir schon gefallen. Ich denke nun eher an Perth - Darwin. Wäre die Strecke in ca. 35 Tagen machbar, wenn man einiges auslässt? Das sind sicher 5500km. Schon heftig.

Perth
Denham
Exmouth
Mount Augustus
Karijini
Port Hedland
Broome
Cape Leveque
Derby
Kununurra
Katherine
Darwin


Das sind wesentlich mehr als die von dir veranschlagten 5,500kms in 5 Wochen. Was er meint und was ich meine - kann man sich antun, muss man aber nicht.

Perth - Darwin (direkt) laesst sich locker in 5 Wochen (unter 10 Stunden im Auto pro Woche) machen. Ich persoenlich wurde meine 'bucket list' drastisch reduzieren.

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1519
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth

Re: Reise im Juli/August 2018

Beitragvon Tina + Andreas am Do 4. Jan 2018, 09:39

Travel4dventures hat geschrieben:Ob das genug ist weiß ich nicht, wir nehmen uns jedenfalls für 33 Tage die Strecke Perth - Exmouth - Karijini und zurück nach Perth vor. Alles andere fänd ich zu stressig :) aber da können dir die Westaustralien-Experten hier mehr zu sagen!
Die Strecke haben wir ähnlich allerdings nur bis Karratha und zurück vor Jahren mal gemacht: http://www.aussieblogger.de/wp-content/uploads/2017/01/TinaAndreas_Weigert-Reisetagebuch_2002.pdf Dient vielleicht etwas als Anhaltspunkt.
Gruß Tina + Andreas

Life is a beach



CAR, Es war ein unvergessliches Erlebnis!:
http://www.tvnow.de/vox/voxtours/califo ... r-i/player

http://www.tvnow.de/vox/voxtours/califo ... -ii/player
Tina + Andreas
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2642
Registriert: 05.04.2002

Re: Reise im Juli/August 2018

Beitragvon Dieter am Do 4. Jan 2018, 10:36

Hi,

die Strecke Perth - Darwin haben wir in der Vergangenheit auch in 5 Wochen gemacht, aber ohne Mt. Augustus, dafür aber 1 Woche in Coral Bay und Exmouth. Außerdem waren wir auch an den Mitchell Falls. Es sind aber keine 5.500 sondern 8.000 km.

Gruß
Dieter
Wir alle leben unter dem gleichen Himmel, haben aber nicht den gleichen Horizont
Dieter
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 312
Registriert: 07.04.2002

Re: Reise im Juli/August 2018

Beitragvon WestSkills WA am Do 4. Jan 2018, 12:14

Dieter hat geschrieben:Hi,

die Strecke Perth - Darwin haben wir in der Vergangenheit auch in 5 Wochen gemacht, aber ohne Mt. Augustus, dafür aber 1 Woche in Coral Bay und Exmouth. Außerdem waren wir auch an den Mitchell Falls. Es sind aber keine 5.500 sondern 8.000 km.

Gruß
Dieter


Yep mate,

Almost 8,000 kms - agreed.

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1519
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth

Re: Reise im Juli/August 2018

Beitragvon Mil am Do 4. Jan 2018, 14:12

Danke euch.

Wir machen das jetzt einfach so, Perth-Darwin, wird sich dann schon alles ergeben.

Spricht eigentlich was gegen Darwin-Perth?
Mil
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 11
Registriert: 23.12.2017

VorherigeNächste

Zurück zu Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge (Archiv)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste