Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Kombination Australien-Info routen machbar?

Die Fahrzeugwahl in Australien ist eng an die Auswahl der Reiseziele und die Routenfrage gekoppelt - Ihre Fragen hierzu können Sie in diesem Forum stellen.

Re: Kombination Australien-Info routen machbar?

Beitragvon WestSkills WA am Fr 29. Dez 2017, 12:15

Edmund hat geschrieben:
an go hat geschrieben:...ob Du ueberhaut Melbourne Sydney fahren solltest
Wenn dann wuerde ich fliegen,gibts nicht viel zu sehen


Nur ganz kurzer Einwurf - diese Aussage ist natürlich Blödsinn und zeugt von Unkenntnis des Landes! ein paar Beispiele für Melbourne - Sydney: Wilson Prom, Alps, Gippsland National Parks, Mt. Kosciusko NP, National Parks südl. Wollogong. Sydney - Brisbane: Alle National Parks zwischen Sydney und der Grenze zu QLD. Also musst du sehr genau wissen, was du sehen willst und dementsprechend eventuell für das nächste Mal die andere Hälfte der Reise vorsehen.


Jetzt mal ganz langsam, werte Gemeinde.

Alle Wege fuehren nach Rom, aber mehrere von Melbourne nach Sydney. Edmund hat mit den aufgelisteten Sehenswuerdigkeiten und Umwegen den Nagel auf den Kopf getroffen. Die 'direkte Strecke' ist allerdings, da liegt AnGo vollkommen richtig, nicht sehr unterhaltsam. Machte ich einmal und nur einmal.

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1295
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth

Re: Kombination Australien-Info routen machbar?

Beitragvon Dext am Fr 29. Dez 2017, 16:57

wow :shock: - erst mal vielen Dank für die vielen Antworten!

Ich hadere echt schon die ganze Zeit ob die komplette Strecke Melbourne-Cairns wirklich machbar ist. Dank des Feedbacks werden wir dann jetzt einen Streckenabschnitt streichen. Qual der Wahl nun - denke das sowohl Melbourne-Sydney als auch Sydney-Cairns beide lohnenswert sind...aber dann jetzt mal detailliert die jeweiligen Tagesausflüge raussuchen und dann entscheiden was uns mehr zusagt.

Eine Frage hätte ich noch - abgesehen von den Temperaturen - macht es einen Unterschied im Oktober/November die Ostküste von Norden-Süden oder Süden-Norden zu fahren?

Danke euch & Gruß
Dext
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 2
Registriert: 27.12.2017

Re: Kombination Australien-Info routen machbar?

Beitragvon Travel4dventures am Fr 29. Dez 2017, 20:54

Ja, besser im Oktober von Norden nach Süden da im Norden von Queensland im November die Regenzeit beginnt
Travel4dventures
Insider
Insider
 
Beiträge: 86
Registriert: 08.12.2016

Vorherige

Zurück zu Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste