Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Unser 1. Mal - Hilfe zu unserer 4wöchigen Route

Hier finden Sie die alten und archivierten Beiträge aus unserem Forum "Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge"
Bitte beachten Sie unsere Forumsregeln!
Bitte beachten Sie, daß Sie auf archivierte Beiträge nicht mehr antworten können und auch keine neuen Beiträge im Archiv erstellen können!

Re: Unser 1. Mal - Hilfe zu unserer 4wöchigen Route

Beitragvon Rusty am Sa 10. Feb 2018, 13:49

Jan und Peter haben da ganz einfach recht,da merkt man eben die diesbezügliche Erfahrung.

Land und Leute kennen zulernen,geht mit dem Land einfach,mit den Leuten jedoch bedarf es Aufwand.Glaube dass es hier einfacher ist Kontakte zu knüpfen als in old Germany.die Menschen sind meist offener und freundlicher.

Die Erinnerungen sind ja meist persönlicher Art,die Steine,Wälder und Wellen lassen da sehr schnell nach.

Wie Peter erwähnte,gar mancher will halt keinen Stress haben,das entspricht auch nicht dem,way of life, hier in Oz.

Servus
Rusty
Rusty
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2631
Registriert: 25.10.2008
Wohnort: Busselton WA

Re: Unser 1. Mal - Hilfe zu unserer 4wöchigen Route

Beitragvon WestSkills WA am So 11. Feb 2018, 05:33

Ich denke mal, spaetestens gegen Ende ihres ersten Aufenthalts begreifen alle 'Australia Ersturlauber' ziemlich genau, was hier die 'Wiederholungsreisenden bzw. Sesshaften' damit alles zum Ausdruck bringen wollen. Man kann 'Wissen' vermitteln. Mit 'Erfahrung' ist das was ganz Anderes. Und, so ganz nebenbei: 'Stress' ist ein wirklich haessliches Wort, besonders in Australia J

Good on you Gents J

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1496
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth

Vorherige

Zurück zu Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge (Archiv)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste