Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Hilfe bei Routenplanung Jan-März 19

Hier finden Sie die alten und archivierten Beiträge aus unserem Forum "Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge"
Bitte beachten Sie unsere Forumsregeln!
Bitte beachten Sie, daß Sie auf archivierte Beiträge nicht mehr antworten können und auch keine neuen Beiträge im Archiv erstellen können!

Re: Hilfe bei Routenplanung Jan-März 19

Beitragvon Tina + Andreas am Di 9. Jan 2018, 07:29

Januar bis März ist die perfekte Jahreszeit für den Süden. Broome würden wir da wie schon geschrieben überhaupt nicht machen. Perth und der Südwesten bietet sich zum Start an. Dann entweder Flug nach Adelaide oder durch die Nullarbor. Zeit genug scheint Ihr ja mit zu bringen. Melbourne Sydney ist entlang der Küste eine wunderschöne Strecke. Wenn man Zeit hat und in Melbourne ist bietet sich um die Jahreszeit immer ein Absteche nach Tasmanien an.
Gruß Tina + Andreas

Life is a beach



CAR, Es war ein unvergessliches Erlebnis!:
http://www.tvnow.de/vox/voxtours/califo ... r-i/player

http://www.tvnow.de/vox/voxtours/califo ... -ii/player
Tina + Andreas
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2646
Registriert: 05.04.2002

Re: Hilfe bei Routenplanung Jan-März 19

Beitragvon minnie orb am Di 9. Jan 2018, 12:23

nur 13 Tage nachdem Cyclone Hilda über Broome gewütet hat, bereitet sich die Stadt auf den nächsten vor. Der nächste Cyclone ist schon im anmarsch: http://www.pilbaranews.com.au/?news/nor ... b88707930z

da will man nicht unbedingt im Urlaub hineingeraten, oder? Soviel zu Broome im Januar und Februar!
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.” Oscar Wilde
minnie orb
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 500
Registriert: 24.11.2003

Re: Hilfe bei Routenplanung Jan-März 19

Beitragvon WestSkills WA am Di 9. Jan 2018, 12:32

minnie orb hat geschrieben:nur 13 Tage nachdem Cyclone Hilda über Broome gewütet hat, bereitet sich die Stadt auf den nächsten vor. Der nächste Cyclone ist schon im anmarsch: http://www.pilbaranews.com.au/?news/nor ... b88707930z

da will man nicht unbedingt im Urlaub hineingeraten, oder? Soviel zu Broome im Januar und Februar!


Ist ziemlich aussergewoehnlich fuer January,

Normaledings kommen die Cyclones erst ab March / April .. zumindest in den letzten Jahren. Kalgoorlie hat gerade nen severe storm und einen 'black out'. Wir koennen kaum kommunizieren. Very strange.

Gruesse nach Albany J

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1531
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth

Re: Hilfe bei Routenplanung Jan-März 19

Beitragvon WestSkills WA am Di 9. Jan 2018, 12:39

Tina + Andreas hat geschrieben:Januar bis März ist die perfekte Jahreszeit für den Süden. Broome würden wir da wie schon geschrieben überhaupt nicht machen. Perth und der Südwesten bietet sich zum Start an. Dann entweder Flug nach Adelaide oder durch die Nullarbor. Zeit genug scheint Ihr ja mit zu bringen. Melbourne Sydney ist entlang der Küste eine wunderschöne Strecke. Wenn man Zeit hat und in Melbourne ist bietet sich um die Jahreszeit immer ein Absteche nach Tasmanien an.


Ihr habt einfach nur 'Recht'.

Wie gesagt - alle Wege fuehren nach Rom. Aber viele von Sydney nach Melbourne.

Der 'kuerzeste' liegt mir allerding nicht. Man verzeih mir J

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1531
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth

Re: Hilfe bei Routenplanung Jan-März 19

Beitragvon Dieter am Di 9. Jan 2018, 12:47

Hi,

ich habe im März 1999 den Zyklon Vance in Exmouth inkl. Evakuierung miterleben dürfen.

SABENA - such a bad experience never again.

Gruß
Dieter
Wir alle leben unter dem gleichen Himmel, haben aber nicht den gleichen Horizont
Dieter
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 313
Registriert: 07.04.2002

Re: Hilfe bei Routenplanung Jan-März 19

Beitragvon minnie orb am Di 9. Jan 2018, 13:17

WestSkills WA hat geschrieben:Ist ziemlich aussergewoehnlich fuer January,

Normaledings kommen die Cyclones erst ab March / April ..
Cheers


The 2017–18 Australian region cyclone season is a period of tropical cyclone formation in the Southern Indian Ocean and Pacific Oceans, between 90°E and 160°E. The season officially began 1 November 2017 and will end on 30 April 2018;
nachzulesen bei Wikipedia...
Das Wetter lässt sich halt nicht genauestens vorhersagen.
"Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten.” Oscar Wilde
minnie orb
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 500
Registriert: 24.11.2003

Re: Hilfe bei Routenplanung Jan-März 19

Beitragvon WestSkills WA am Di 9. Jan 2018, 13:40

Richtig Minnie,

Das Wetter macht, was es will.

Es ist fuer mich trotzdem ungewoehnlich, im Vergleich zu den 'usual patterns', bzw. meinen Erfahrungen mit der Pilbara in den letzten paar Jahren. Wir schicken dauernd spare parts and tools, ueber nen Subunternehmer, nach Norden. Keine wirklichen Probs, just a few delays at this stage. But the KAL conditions were exceptional. They didn't have any power at all this morning.

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1531
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth


Vorherige

Zurück zu Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge (Archiv)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste