Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Kangaroo Island / Tour ab Adelaide

Hier finden Sie die alten und archivierten Beiträge aus unserem Forum "Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge"
Bitte beachten Sie unsere Forumsregeln!
Bitte beachten Sie, daß Sie auf archivierte Beiträge nicht mehr antworten können und auch keine neuen Beiträge im Archiv erstellen können!

Kangaroo Island / Tour ab Adelaide

Beitragvon LosMickos am Mo 12. Feb 2018, 12:14

Hallo zusammen,

Wir, d.h. meine Frau und ich (beide 48) fliegen im Mai für 3 Wochen nach Australien. Unsere groben Pläne stehen schon fest: Zuerst geht es nach Melbourne, dann mit dem Mietwagen die Great Ocean Road entlang in Richtung Adelaide und dann noch eine Woche nach Sydney. Da meine Schwester in Sydney wohnt ist dies nicht unsere erste Australienreise und wird auch nicht die letzte bleiben, so dass wir nur einen relativ kleinen Teil des Kontinents abklappern werden.

Wir haben zwischen Melbourne und Abflug aus Adelaide ca. 1,5 Wochen Zeit und wollen nicht zuviel im vorraus planen. Ob wir komplett die Küste fahren oder durch die Grampians wollen wir vor Ort entscheiden und von Lust, Laune und Wetter abhängig machen. Da im Mai ja eigentlich keine Hauptsaison ist sollte das mit den Unterkünften (Motels/Hotels) kein Problem sein.

Wir wollen aber auf jeden Fall auch nach Kangaroo Island und hier fängt unser „Problem“ an: Wir sind uns nicht wirklich sicher ob wir das auf eigene Faust machen oder eine Tour ab Adelaide buchen sollen. Mit dem Mietwagen und der Fähre nach KI zu fahren ist ja wohl nicht so ohne weiteres möglich, außerdem ist die Fähre recht teuer und man ist auf KI mit einem 2WD ja auch irgendwie eingeschränkt.
Wir haben uns daher überlegt eine 2-Tages-Tour ab Adelaide zu machen. Da es aber so viele Anbieter gibt die solche Touren zu sehr unterschiedlichen Preisen anbieten wissen wir nicht was bzw. welcher Anbieter zu empfehlen ist. Wir suchen eine Tour mit einer relativ kleinen Gruppe (max. 10 – 12 Personen) und die Unterkunft sollte schon im Doppelzimmer mit eigenem Bad sein.

Könnt ihr uns hierfür irgendwelche Anbieter empfehlen oder gibt es vielleicht auch irgendwo eine Seite auf der man die Anbieter vernünftig vergleichen kann?

Besten Dank schon einmal für die Hilfe.

Gruß
LosMickos
LosMickos
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 2
Registriert: 11.02.2018

Re: Kangaroo Island / Tour ab Adelaide

Beitragvon Tina + Andreas am Mo 12. Feb 2018, 17:33

Hallo Ihr Zwei,
fahren im November auch von Adelaide nach Melbourne, haben dazu 3 Wochen Zeit. Eine Frage zu Tipps, die wir hier gestellt haben gibt einige brauchbare Infos (siehe weiter unten im Forum). KI haben wir dreimal gemacht. Zweimal mit 4WD und Fähre ab Adelaide. Beim ersten Mal sind wir ab Adelaide nach KI geflogen und haben am Airport auf KI einen SUV gemietet. Preislich war das kein großer Unterschied, da man die teure Fährüberfahrt spart und das Benzin bis zur Fähre einspart. Die Maschinen sind klein und man darf daher nur wenig Gepäck mitnehmen. Das restliche Gepäck konnten wir im Hotel in Adelaide lassen. Die Grampians solltet ihr auf alle Fälle mitnehmen.
Gruß Tina + Andreas

Life is a beach



CAR, Es war ein unvergessliches Erlebnis!:
http://www.tvnow.de/vox/voxtours/califo ... r-i/player

http://www.tvnow.de/vox/voxtours/califo ... -ii/player
Tina + Andreas
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2642
Registriert: 05.04.2002

Re: Kangaroo Island / Tour ab Adelaide

Beitragvon LosMickos am Sa 17. Feb 2018, 15:23

Hallo Tina + Andreas,

Danke für den Hinweis mit dem Flug nach KI und dem Mieten direkt auf der Insel. Das hatten wir irgendwie gar nich auf dem Zettel.
Wenn man das durchrechnet ist das ja wirklich gar nicht so schlimm und vor allem ist es noch günstiger als die Tourern die wir so im Auge hatten.

Gruß
LosMickos
LosMickos
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 2
Registriert: 11.02.2018

Re: Kangaroo Island / Tour ab Adelaide

Beitragvon serenity am Mo 19. Feb 2018, 06:09

Eine andere Alternative wäre, mit dem Mietwagen bis zum Fährhafen am Cape Jervis zu fahren, das Auto dort auf dem bewachten Parkplatz der Fährgesellschaft abzustellen, zu Fuß (und mit so viel Gepäck, wie man eben braucht) mit der Fähre überzusetzen und auf KI einen 4WD in Empfang zu nehmen.
So haben wir's 2015 gemacht - und würden es so auch wieder machen! Die 1-2 Tage Miete für den Mietwagen konnten wir verschmerzen, weil alles sehr pflegeleicht ablief.
Wenn man fliegt, muss man ja auch erst mal irgendwie zum Flughafen und wieder zurück kommen, das Taxi ist auch nicht gerade billig, bis man eingecheckt hat usw ...

Nachdem wir gesehen haben, wie unglaublich eng die Fahrzeuge auf der Fähre gepackt werden, waren wir ziemlich froh, dass wir nicht mit dem Auto rüber sind! Falls dich sowas interessiert - Bilder und Reisebericht gibt's hier [url]https://fernwehheilen.com/2015/01/14/adelaide-hills-kangaroo-island/[/url]

Wir sind die gesamte Strecke, die ihr vorhabt, damals umgekehrt gefahren, also von Adelaide nach Melbourne. In den Grampians waren wir damals zwar nicht, dafür aber vor ca. 4 Wochen - https://fernwehheilen.com/2018/01/28/kaengurus-kakadus/ - es war einfach nur schön!!!!
Meine Reisen, Fotos, Gedanken - http://fernwehheilen.wordpress.com
serenity
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 135
Registriert: 16.10.2015


Zurück zu Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge (Archiv)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste