Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

First Time Australia ...Newbie

Die Fahrzeugwahl in Australien ist eng an die Auswahl der Reiseziele und die Routenfrage gekoppelt - Ihre Fragen hierzu können Sie in diesem Forum stellen.

First Time Australia ...Newbie

Beitragvon Fabinho8 am Di 13. Mär 2018, 11:09

Hallo zusammen

Super Forum, jedoch bin ich zugleich auch gerade ziemlich überfordert, da es unsere erste Australienreise sein wird! Deshalb hoffe und bitte ich um Verständnis, ich weiss vieles kann man im Internet lesen, finden, auch hier im Forum, jedoch habe ich das Gefühl mir fällt vor lauter lesen jetzt alles auf den Kopf.

Meine Freundlin und ich haben eine Reise nach Australien vor, genauer gesagt mit aktuell folgenden Eckpunkten:


Mittwoch 26.12.2018 Hinflug nach Australien
Donnerstag 27.12.2018 Ankunft in Australien (Ort noch nicht definiert)
Freitag 28.12.2018
Samstag 29.12.2018
Sonntag 30.12.2018
Montag 31.12.2018 Silvester in Sydney
Dienstag 01.01.2019
Mittwoch 02.01.2019
Donnerstag 03.01.2019
Freitag 04.01.2019
Samstag 05.01.2019
Sonntag 06.01.2019
Montag 07.01.2019
Dienstag 08.01.2019
Mittwoch 09.01.2019
Donnerstag 10.01.2019
Freitag 11.01.2019
Samstag 12.01.2019
Sonntag 13.01.2019
Montag 14.01.2019
Dienstag 15.01.2019
Mittwoch 16.01.2019
Donnerstag 17.01.2019
Freitag 18.01.2019
Samstag 19.01.2019
Sonntag 20.01.2019 Rückflug in die Schweiz


So, wie ihr seht haben wir noch nicht wirklich was geplant. Einige Kollegen sagen mir reise doch im Osten mit einem Camper umher, andere meinen geht in den Westen. Silvester in Sydney ist noch nicht definitiv, aber da ein Verwandter meiner Freundin da wohnt haben wir gedacht gleich bei Ihm Silvester zu feiern. Wir könnten uns aber auch Vorstellen einen Flug einzubauen, falls die Reise dann ab Perth weiter geht.

Wetter:
Habe gelesen das also Cairns, Broome, Darwin im Januar nicht in Frage kommt. Ganz schwüles Wetter würde ich auch gerne meiden...hitze a la Death Valley mit 40 Grad und trocken ist mir egal, aber keine 25 Grad dafür 90% Luftfeuchtigkeit :-)

Um unsere Reise mal voran zu treiben wollte ich mal nachfragen ob wir uns als Ersttäter eher auf die Ostküste oder in den Westen konzentrieren sollten? Ich weiss natürlich auch, wie in den USA kann man nicht pauschal sagen geh in den Westen oder Osten, weil es komplett verschiedene Regionen sind. Vielleicht habt ihr trotzdem für einen Neuling ein paar Tips wie wir vorgehen sollten.

Grüsse
Fabinho
Fabinho8
Fan
Fan
 
Beiträge: 25
Registriert: 13.03.2018

Re: First Time Australia ...Newbie

Beitragvon Pouakai am Do 15. Mär 2018, 09:36

Januar eignet sich der Südwesten von Westaustralien. Wäre also ein Flug nach Perth und dann immer der Küste entlang Richtung Süden und dann weiter gen Osten und zurück nach Perth.
Als kleine Anregung https://spotwalla.com/tripViewer.php?id ... howAll=yes
Bei Fragen zur Strecke steh ich gerne zur Verfügung.
Happiness is not a destination - It's a way of life.
http://www.pouakai.photos
Benutzeravatar
Pouakai
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 632
Registriert: 17.04.2015

Re: First Time Australia ...Newbie

Beitragvon Travel4dventures am Do 15. Mär 2018, 10:17

Da ihr nur gute 3,5 Wochen habt empfiehlt sich für diesen Zeitraum m.E. auch der Südwesten oder vllt. der Süden rund um Adelaide und Melbourne.
Travel4dventures
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 138
Registriert: 08.12.2016

Re: First Time Australia ...Newbie

Beitragvon Fabinho8 am Do 15. Mär 2018, 10:24

Pouakai hat geschrieben:Januar eignet sich der Südwesten von Westaustralien. Wäre also ein Flug nach Perth und dann immer der Küste entlang Richtung Süden und dann weiter gen Osten und zurück nach Perth.
Als kleine Anregung https://spotwalla.com/tripViewer.php?id ... howAll=yes
Bei Fragen zur Strecke steh ich gerne zur Verfügung.


Diese Reise habe ich bereits mal meiner Freundin gezeigt, die habe ich vorgestern schon im Forum gefunden beim Durchlesen, wäre also sicherlich eine Möglichkeit. Ich nehme einfach an Sydney müssten wir ganz streichen wenn wir nicht eine Route im Osten machen?
Fabinho8
Fan
Fan
 
Beiträge: 25
Registriert: 13.03.2018

Re: First Time Australia ...Newbie

Beitragvon Pouakai am Do 15. Mär 2018, 10:42

Nö, wieso? Genieße Sydney und fliege anschließend nach Perth. Wenn Du mit Qantas fliegst kannst Du sogenannte Kettenflüge machen. Da bekommst Du die Inlandsflüge nahezu geschenkt. Und von Perth kommst Du auch wieder zurück nach Deutschland ;)
Happiness is not a destination - It's a way of life.
http://www.pouakai.photos
Benutzeravatar
Pouakai
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 632
Registriert: 17.04.2015

Re: First Time Australia ...Newbie

Beitragvon Belana am Do 15. Mär 2018, 11:07

Das Silvesterfeuerwerk in Sydney ist toll (zumindest war es das vor 10 Jahren und ich möchte unbedingt wieder einmal hin). Ihr könntet dann mehr oder weniger an der Küste entlang nach Süden und weiter nach Melbourne, GOR, Grampians schon Adelaide und im Landesinneren zurück nach Sydney oder nach Perth fliegen und eine Runde im Südwesten - beides tolle Strecken! Ihr solltet aber bedenken, dass ihr in den australischen Sommerferien unterwegs seid und die Reise relatv gut durchplanen und rechtzeitig reservieren. Wir waren so blauäugig zu glauben, dass wir über Weihnachten an der Gold Coast schon etwas finden werden. Haben wir auch, aber nur Dank der Hilfe einer sehr netten Campground Angestellten, die solange herumtelefoniert hat, bis sie uns untergebracht hat!
Wie es im SO bzw. SW aussieht kann ich nicht beurteilen. Aber hier im Forum gibt's ja einige Insider, die euch gezielt Tipps geben können.
LG Belana
Belana
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 9
Registriert: 15.11.2017

Re: First Time Australia ...Newbie

Beitragvon Travel4dventures am Do 15. Mär 2018, 12:29

Fabinho8 hat geschrieben:
Pouakai hat geschrieben:Januar eignet sich der Südwesten von Westaustralien. Wäre also ein Flug nach Perth und dann immer der Küste entlang Richtung Süden und dann weiter gen Osten und zurück nach Perth.
Als kleine Anregung https://spotwalla.com/tripViewer.php?id ... howAll=yes
Bei Fragen zur Strecke steh ich gerne zur Verfügung.


Diese Reise habe ich bereits mal meiner Freundin gezeigt, die habe ich vorgestern schon im Forum gefunden beim Durchlesen, wäre also sicherlich eine Möglichkeit. Ich nehme einfach an Sydney müssten wir ganz streichen wenn wir nicht eine Route im Osten machen?


Einfach den Flug nach Sydney buchen, dort Silvester verbringen und anschließend nach Perth fliegen um den Südwesten anzuschauen :)
So würde ich es machen wenn ich Silvester in Sydney und den Aufenthalt im Südwesten planen würde
Travel4dventures
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 138
Registriert: 08.12.2016

Re: First Time Australia ...Newbie

Beitragvon Fabinho8 am Do 15. Mär 2018, 12:33

Travel4dventures hat geschrieben:
Fabinho8 hat geschrieben:
Pouakai hat geschrieben:Januar eignet sich der Südwesten von Westaustralien. Wäre also ein Flug nach Perth und dann immer der Küste entlang Richtung Süden und dann weiter gen Osten und zurück nach Perth.
Als kleine Anregung https://spotwalla.com/tripViewer.php?id ... howAll=yes
Bei Fragen zur Strecke steh ich gerne zur Verfügung.


Diese Reise habe ich bereits mal meiner Freundin gezeigt, die habe ich vorgestern schon im Forum gefunden beim Durchlesen, wäre also sicherlich eine Möglichkeit. Ich nehme einfach an Sydney müssten wir ganz streichen wenn wir nicht eine Route im Osten machen?


Einfach den Flug nach Sydney buchen, dort Silvester verbringen und anschließend nach Perth fliegen um den Südwesten anzuschauen :)
So würde ich es machen wenn ich Silvester in Sydney und den Aufenthalt im Südwesten planen würde




Somit hätten wir einfach vom 1. Januar bis 20. Januar Zeit den Südwesten zu befahren, also 20 Tage. Ist dies von der Zeit noch machbar oder schon zu stressig? Halt "doof" das wir schon am 27.12 in Sydney wären falls wir nach Sydney fliegen und somit schon 4-5 Tage vom ganzen Urlaub "nur" in Sydney sind
Fabinho8
Fan
Fan
 
Beiträge: 25
Registriert: 13.03.2018

Re: First Time Australia ...Newbie

Beitragvon Fabinho8 am Do 15. Mär 2018, 12:38

Belana hat geschrieben:Das Silvesterfeuerwerk in Sydney ist toll (zumindest war es das vor 10 Jahren und ich möchte unbedingt wieder einmal hin). Ihr könntet dann mehr oder weniger an der Küste entlang nach Süden und weiter nach Melbourne, GOR, Grampians schon Adelaide und im Landesinneren zurück nach Sydney oder nach Perth fliegen und eine Runde im Südwesten - beides tolle Strecken! Ihr solltet aber bedenken, dass ihr in den australischen Sommerferien unterwegs seid und die Reise relatv gut durchplanen und rechtzeitig reservieren. Wir waren so blauäugig zu glauben, dass wir über Weihnachten an der Gold Coast schon etwas finden werden. Haben wir auch, aber nur Dank der Hilfe einer sehr netten Campground Angestellten, die solange herumtelefoniert hat, bis sie uns untergebracht hat!
Wie es im SO bzw. SW aussieht kann ich nicht beurteilen. Aber hier im Forum gibt's ja einige Insider, die euch gezielt Tipps geben können.
LG Belana



Das habe ich eben im Forum auch schon gelesen, Sommerzeit, viele Reisende, auch ganz Perth soll dann unterwegs sein :-) was heisst im Voraus buchen, angenommen wir machen die SW Rundreise ab Perth, Esperance, Kalgoorli, Perth machen ...heisst das wir buchen am besten jeden Tag einen Schlafplatz im Voraus? Diese Route ist nehme ich an am besten mit einem Camper zu machen?

Ein Ziel wäre eben sicher mal das "typische Outback" zu sehen
Fabinho8
Fan
Fan
 
Beiträge: 25
Registriert: 13.03.2018

Re: First Time Australia ...Newbie

Beitragvon Pouakai am Do 15. Mär 2018, 12:45

Frage: Was verstehst Du unter dem "typischen Outback"?
Kalgoorlie ist Outback aber noch lange nicht "Red Center".
Happiness is not a destination - It's a way of life.
http://www.pouakai.photos
Benutzeravatar
Pouakai
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 632
Registriert: 17.04.2015

Nächste

Zurück zu Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste