Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Cairns, GBR und Whitsundays

Die Fahrzeugwahl in Australien ist eng an die Auswahl der Reiseziele und die Routenfrage gekoppelt - Ihre Fragen hierzu können Sie in diesem Forum stellen.

Cairns, GBR und Whitsundays

Beitragvon Münchner am Fr 6. Apr 2018, 10:32

Servus liebe Forenfreunde,

ich hab ja Anfang des Jahres geschrieben, dass wir WA mangels ausreichender Liability Reduction für einen 4WD
aufgegeben haben. Es wird jetzt der Osten und das red Center, aktuell sieht es wie folgt aus :

- Anfang September mit Emirates nach Sydney, da werden wir 3 Tage bleiben.
- dann Flug nach Alice Springs und eine 3 Tages Tour mit einem professionellen Anbieter.
- anschließend Flug nach Cairns, da übernehmen wir für 30 Tage einen Britz Venturer.
- wir haben ca 20 Tage bis Brisbane eingeplant und 10 von Brisbane nach Sydney. ( klar, mehr wäre immer schön )
- wir haben uns auf der Strecke viele Punkte rausgesucht die uns interessieren, entscheiden dann aber
erst vor Ort was wir machen wollen

Offen ist noch wie wir GBR und Whitsundays anschauen wollen. Schön wäre Reefsleep und/oder Segelboot. Was sind
denn da Eure Erfahrungen und Empfehlungen, also ab wo und in welcher Form ?

Vielen Dank schon mal

Sepp
Münchner
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 8
Registriert: 29.08.2017

Re: Cairns, GBR und Whitsundays

Beitragvon ELL2829 am Fr 6. Apr 2018, 12:57

Hallo Sepp,

frag mal Bianca, die wohnt in Cairns und hat immer gute Tipps (eigene Erfahrung).

Peter
ELL2829
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 889
Registriert: 16.01.2011
Wohnort: Essen

Re: Cairns, GBR und Whitsundays

Beitragvon BiancaAusCairns am So 8. Apr 2018, 04:18

Hallo Sepp,

habe gerade zufällig deine Frage gesehen :-) -- und danke, Peter, für das Lob!

Wenn du schnorcheln / tauchen willst, dann lohnt sich ein Tagesausflug oder eine Nacht am Great Barrier Reef von Cairns aus.

Wenn du gerne segeln magst, würde ich ab Airlie Beach statt Reef Sleep lieber eine Segeltour unternehmen - am besten mit 1-2 Übernachtungen.

Wenn Ihr während der australischen Schulferien fahren wollt, würde ich Ausflüge mit Übernachtung rechtzeitig buchen - vor allem Doppelzimmer / Doppelkabinen sind schon früh ausgebucht.

Ferientermine findest du hier:
http://education.qld.gov.au/public_medi ... idays.html
http://www.nswschoolholiday.com.au/inde ... dates-2018

LG

Bianca
Bianca de Loryn
Hier arbeite ich: https://australienexperten.com/
Meine Homepage: www.Australien-Reisetipps.de
Meine Autoren Seite bei Amazon
BiancaAusCairns
Australien-Profi
Australien-Profi
 
Beiträge: 260
Registriert: 09.08.2007
Wohnort: Cairns

Re: Cairns, GBR und Whitsundays

Beitragvon Münchner am So 8. Apr 2018, 09:02

Servus Bianca,

vielen Dank für die Info, das war genau das was wir gesucht haben.

Gruss aus München

Sepp
Münchner
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 8
Registriert: 29.08.2017

Re: Cairns, GBR und Whitsundays

Beitragvon Rusty am So 8. Apr 2018, 19:00

Hi Sepp,

da freut man sich doch als Ex Bayer,wenn jemand aus dem Freistaat so schnell hier geholfen werden konnte.

Wie immer steht dieses Forum hier,meist dafür Gewehr bei Fuss.

Gar manche Ex Germanen helfen da gerne.

Einfach immer und detailliert melden und dann geht es weiter.

Servus

Rusty
Rusty
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2632
Registriert: 25.10.2008
Wohnort: Busselton WA

Re: Cairns, GBR und Whitsundays

Beitragvon Sarah92 am Di 10. Apr 2018, 10:21

Münchner hat geschrieben:Offen ist noch wie wir GBR und Whitsundays anschauen wollen. Schön wäre Reefsleep und/oder Segelboot. Was sind
denn da Eure Erfahrungen und Empfehlungen, also ab wo und in welcher Form ?



Hallo Sepp,

erst vor kurzen hat eine Userin sassel 86 einen Tread mit "Empfehlungen Whitsundays" eröffnet, in der ich ihr folgende Antwort schrieb:

"Ich kann dir die Erfahrung nur aus Sicht einer Tour mit dem Wasserflugzeug wiedergeben, sollte es später doch eine Option für euch sein.
Wir hatten folgende Tour:
Rundflug ab Airlie Beach, Whitsundays Airport mit einem Wasserflugzeug (Startzeit Mittags)
Zuerst Anflug Whitheavenbeach, dort verbrachten wir ca. 2,5 Stunden inkl. kleinen Snack und Getränke, dann Weiterflug zum Heart Reef und über die verschiedensten Riffe (die Aussicht und dieser Moment bleibt mir ein Leben lang unvergesslich), dann Landung in der Hardy Lagoon dort ca 2 Stunden Schnorcheln und anschließend in der abendlichen Sonnenuntergangsstimmung über den Whitsundays wieder zurück an Land.

Die Tour wurde über FTI gebucht und kostete €389 pro Person - der Preis ist gesalzen und wirklich kein Geschenk ABER mir war es jeden cent Wert - ich werde diese Aussichten, Momenten und Erinnerungen niemals vergessen.

Hier findest du eine evtl. ähnliche Tour die vielleicht günstiger ist:
https://www.viatorcom.de/tours/The-Whit ... 86&supnt=g
"

Schau mal in den Tread, dort gab es noch mehr Tipps die evtl. hilfreich sein könnten.

LG Sarah
Abenteuer beginnen, wo Pläne enden.
Sarah92
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 299
Registriert: 06.07.2016


Zurück zu Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste