Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Zeitplanung für den Westen

Die Fahrzeugwahl in Australien ist eng an die Auswahl der Reiseziele und die Routenfrage gekoppelt - Ihre Fragen hierzu können Sie in diesem Forum stellen.

Zeitplanung für den Westen

Beitragvon Travel4dventures am Fr 18. Jan 2019, 08:38

Hallo Zusammen,

nicht mehr lange bis zu unserem nächsten Australien-Abenteuer.
Wir starten in Darwin, möchten dann die Strecke bis Esperance und zurück nach Perth fahren.
Wir haben uns hierfür 4 1/2 Monate eingeplant.
Nun stellen wir uns jedoch die Frage, ob das zu viel Zeit für die Strecke ist.
Was meint ihr?
Travel4dventures
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 144
Registriert: 08.12.2016

Re: Zeitplanung für den Westen

Beitragvon Sarah92 am Fr 18. Jan 2019, 09:31

Hallo!

Ich bin zwar die genannte Strecke noch nie gefahren aber eines kann ich mit Sicherheit sagen:
Zu viel Zeit für eine Strecke in Australien gibt es (fast) nicht!
Ich würde sagen, die genannten Zeit passt doch super für die Strecke. Ihr könnt dadurch flexibel sein, mal wo etwas länger oder kürzer bleiben und die Zeit GENIESSEN - das ist mehr als andere jemals können weil einfach die Zeit zu knapp ist.

Fad wird es bestimmt nicht... ;)
Abenteuer beginnen, wo Pläne enden.
Sarah92
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 358
Registriert: 06.07.2016

Re: Zeitplanung für den Westen

Beitragvon Travel4dventures am Fr 18. Jan 2019, 09:45

Sarah92 hat geschrieben:Hallo!

Ich bin zwar die genannte Strecke noch nie gefahren aber eines kann ich mit Sicherheit sagen:
Zu viel Zeit für eine Strecke in Australien gibt es (fast) nicht!
Ich würde sagen, die genannten Zeit passt doch super für die Strecke. Ihr könnt dadurch flexibel sein, mal wo etwas länger oder kürzer bleiben und die Zeit GENIESSEN - das ist mehr als andere jemals können weil einfach die Zeit zu knapp ist.

Fad wird es bestimmt nicht... ;)


Denke auch dass die Zeit gut eingeplant ist :)
Für den Osten haben wir dann nochmal maximal 3 1/2 Monate, sind jedoch unsicher, ob wir in Cairns starten oder in Brisbane, da wir die Strecke Cairns-Brisbane 2017 gemacht haben :D
Travel4dventures
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 144
Registriert: 08.12.2016

Re: Zeitplanung für den Westen

Beitragvon WestSkills WA am Fr 18. Jan 2019, 10:05

Hi Guys,

Mir fehlt Eurer Ankunftsdatum um etwas fundiertes dazu sagen zu koennen. Please provide.

Generell hoert sich Euer Zeitplan sehr, sehr vernuenftig an.

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1598
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth

Re: Zeitplanung für den Westen

Beitragvon Travel4dventures am Fr 18. Jan 2019, 10:06

WestSkills WA hat geschrieben:Hi Guys,

Mir fehlt Eurer Ankunftsdatum um etwas fundiertes dazu sagen zu koennen. Please provide.

Generell hoert sich Euer Zeitplan sehr, sehr vernuenftig an.

Cheers


Wir werden am 30.5. landen und so Richtung Mitte Oktober (14./15.) in den Osten fliegen.
So ist zumindest der Plan. :lol:
Travel4dventures
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 144
Registriert: 08.12.2016

Re: Zeitplanung für den Westen

Beitragvon Sarah92 am Fr 18. Jan 2019, 13:01

Travel4dventures hat geschrieben:
Für den Osten haben wir dann nochmal maximal 3 1/2 Monate, sind jedoch unsicher, ob wir in Cairns starten oder in Brisbane, da wir die Strecke Cairns-Brisbane 2017 gemacht haben :D


also solltet ihr bis nach Sydney runterfahren würde ich mit 3 1/2 Monaten Zeit in Cairns starten - das ist eine schöne lange Zeit für die Ostküste die vieles zu bieten hat abseits der Touri Hotspots.
Brisbane bis Sydney wäre mir persönlich dann doch zu lange mit 3 1/2 Monaten.

lg Sarah
Abenteuer beginnen, wo Pläne enden.
Sarah92
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 358
Registriert: 06.07.2016

Re: Zeitplanung für den Westen

Beitragvon Travel4dventures am Fr 18. Jan 2019, 13:15

Sarah92 hat geschrieben:
Travel4dventures hat geschrieben:
Für den Osten haben wir dann nochmal maximal 3 1/2 Monate, sind jedoch unsicher, ob wir in Cairns starten oder in Brisbane, da wir die Strecke Cairns-Brisbane 2017 gemacht haben :D


also solltet ihr bis nach Sydney runterfahren würde ich mit 3 1/2 Monaten Zeit in Cairns starten - das ist eine schöne lange Zeit für die Ostküste die vieles zu bieten hat abseits der Touri Hotspots.
Brisbane bis Sydney wäre mir persönlich dann doch zu lange mit 3 1/2 Monaten.

lg Sarah


Wir würden dann nicht nur Brisbane-Sydney machen sondern so weit wir kommen, also Melbourne oder Adelaide
Travel4dventures
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 144
Registriert: 08.12.2016

Re: Zeitplanung für den Westen

Beitragvon kalbarri am Fr 18. Jan 2019, 17:04

moin,

wenn ich das richtig rechne, habt Ihr insgesamt 8 Monate Zeit.
Da würde ich einmal rundum fahren, da bleibt immer noch genug Zeit übrig, um alles in Ruhe anzuschauen.

mfg Kalbarri
Benutzeravatar
kalbarri
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 735
Registriert: 20.05.2010

Re: Zeitplanung für den Westen

Beitragvon WestSkills WA am Sa 19. Jan 2019, 07:20

Travel4dventures hat geschrieben:Wir werden am 30.5. landen und so Richtung Mitte Oktober (14./15.) in den Osten fliegen.
So ist zumindest der Plan. :lol:


Excellente Wahl fuer Darwin, die Dry reicht normalerweise von May to October. Im Sueden koennte es allerdings im July, August, September etwas feucht und kuehl werden. Insgesamt, meiner sehr persoenlichen Meinung nach, gut durchdacht.

Viel Spass in AUS J

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1598
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth

Re: Zeitplanung für den Westen

Beitragvon Sarah92 am Mo 21. Jan 2019, 08:00

Travel4dventures hat geschrieben:
Wir würden dann nicht nur Brisbane-Sydney machen sondern so weit wir kommen, also Melbourne oder Adelaide


Je spontaner ihr seid, desto schöner wird/ist die Reise.
Ich beneide euch um diese wirklich tolle, lange Zeit in OZ!

Viel Spaß bei der weiteren Planung! :)

LG Sarah
Abenteuer beginnen, wo Pläne enden.
Sarah92
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 358
Registriert: 06.07.2016


Zurück zu Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste