Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Marrakai - Route zwischen Kakadu und Litchfield

Forum für Tipps für den Urlaub mit vier Rädern im australischen Outback: Fahrzeugwahl, Vorbereitung für Notfälle etc.

Marrakai - Route zwischen Kakadu und Litchfield

Beitragvon trial-and-error am Di 14. Aug 2018, 08:34

Hallo an die Anllrad Freunde,
ist jemand schon mal diese Strecke gefahren?

Wir wollen anfang Juni nächstes Jahr diese "Abkürzung" nehmen.
Auto wird ein Apollo-Trailfinder sein.

über Erfahrungsberichte wäre ich dankbar :D
Was zu leicht geht, verliert an Wert
Stanislaw Lem
trial-and-error
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 7
Registriert: 04.01.2018

Re: Marrakai - Route zwischen Kakadu und Litchfield

Beitragvon andy72 am Mi 15. Aug 2018, 07:45

Was möchtest Du denn genau wissen?
Falls Du die Strasse meinst, welche am Lake Bennett vorbeiführt, ja die bin ich schon 2x gefahren. 1x mit einem Troopy, das zweite mal mit einem Toyota Camper.
Gruss
Andy
andy72
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.09.2017

Re: Marrakai - Route zwischen Kakadu und Litchfield

Beitragvon trial-and-error am Mi 15. Aug 2018, 11:28

Hallo Andy,
ja wir wollen vom Corroboree Park Tavern Campground rüber zum Litchfield Tourist Park - über Lake Barnett.

Klar könnte man "außen" rum fahren, aber wir kommen von Perth, und haben dann genug Asphalt gesehen.

Die Frage richtet sich an die Befahrbarkeit in Anfang Juni; wegens der eventuellen Wasserhöhe, und ob es sich landschaftlich gesehen lohnt.

Gruß

Heiko
Was zu leicht geht, verliert an Wert
Stanislaw Lem
trial-and-error
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 7
Registriert: 04.01.2018

Re: Marrakai - Route zwischen Kakadu und Litchfield

Beitragvon andy72 am Sa 18. Aug 2018, 08:08

Hallo Heiko

Die Befahrbarkeit hängt halt davon ab, wie die Regenzeit ausfällt. Bin sie im 2010 vom Litchfield her kommend gefahren, mit einem normalen Toyota Camper. Das war Anfang April. Aber genau wirst Du halt erst im Juni wissen ob es geht. Ich würde diese Strecke als Abkürzung immer wieder nehmen.

Gruss
Andy
andy72
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.09.2017

Re: Marrakai - Route zwischen Kakadu und Litchfield

Beitragvon trial-and-error am Fr 24. Aug 2018, 10:19

Hallo Andy,
danke für die Info.

Wir werden es dann wohl je nach gemeldetem Straßenzustand probieren :D

Gruß

Heiko
Was zu leicht geht, verliert an Wert
Stanislaw Lem
trial-and-error
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 7
Registriert: 04.01.2018

Re: Marrakai - Route zwischen Kakadu und Litchfield

Beitragvon mv am Mo 27. Aug 2018, 13:05

Hallo Heiko,

sind die Strecke im August 2016 gefahren. So lange nach der Regenzeit war es eine recht gut gepflegte Gravel Road. Die Reifen wurden nicht mehr nass, Wasser stand aber noch in einigen Wasserlöchern. Da die Flussbetten teils tiefer als die Straße liegen, mag das im Juni noch anders aussehen. Auf unserer Hema-Karte (gekauft 2016) ist die Telefonnummer des Lake Bennett Wilderness Ressort verzeichnet. Dort hatten wir angerufen und uns nach dem Straßenzustand erkundigt, nachdem wir vorab nichts Aktuelles in Erfahrung bringen konnten (und auch im Kakadu von offizieller Stelle niemand etwas dazu sagen konnte).

Michael
mv
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 174
Registriert: 12.09.2005

Re: Marrakai - Route zwischen Kakadu und Litchfield

Beitragvon atoms am Di 28. Aug 2018, 09:57

mv hat geschrieben:Auf unserer Hema-Karte (gekauft 2016) ist die Telefonnummer des Lake Bennett Wilderness Ressort verzeichnet. Dort hatten wir angerufen und uns nach dem Straßenzustand erkundigt, nachdem wir vorab nichts Aktuelles in Erfahrung bringen konnten (und auch im Kakadu von offizieller Stelle niemand etwas dazu sagen konnte).

Michael

Warum sollte man euch in Kakadu über diese Strecke Auskunft erteilen können? Corroboree Park Tavern anrufen oder, noch besser: https://roadreport.nt.gov.au/home
atoms
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 131
Registriert: 02.03.2010


Zurück zu Reisen mit Allrad in Australien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste