Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Konto bei einer Deutscher Bank?

Alles was deutschsprachige, die in Australien sind, interessiert und den Alltag Down Under erleichtern kann

Re: Konto bei einer Deutscher Bank?

Beitragvon terrol am Do 13. Feb 2020, 08:38

Wie gesagt im Eingangs-Post Lebensversicherung zahlt nur an ein Deutsches Konto auf den Namen des Versicherten, period.
Wird ein anderes Konto angegeben, muss der Kontoinhaber sich beim Einwohnermeldeamt identifizieren (centerlink reicht da nicht).
Europaeisches Konto wird gerade noch geduldet, Australisches Konto nicht.
Simple Aufgabenstellung, wenig Loesungsmoeglichkeit.....
Cheers, Roland
terrol
Insider
Insider
 
Beiträge: 54
Registriert: 01.01.2010
Wohnort: Hervey Bay, QLD, AUS

Re: Konto bei einer Deutscher Bank?

Beitragvon WestSkills WA am Sa 15. Feb 2020, 07:15

terrol hat geschrieben:Wie gesagt im Eingangs-Post Lebensversicherung zahlt nur an ein Deutsches Konto auf den Namen des Versicherten, period.
Wird ein anderes Konto angegeben, muss der Kontoinhaber sich beim Einwohnermeldeamt identifizieren (centerlink reicht da nicht).
Europaeisches Konto wird gerade noch geduldet, Australisches Konto nicht.
Simple Aufgabenstellung, wenig Loesungsmoeglichkeit.....
Cheers, Roland


Sorry for my late input Roland,

Mein erster Gedanke bzg. Einwohnermeldeamt waehre:

https://www.justlanded.com/deutsch/Deut ... eutschland

'Wenn Sie nach Deutschland ziehen, um dort zu arbeiten oder studieren oder, wenn Sie vorhaben dort länger als drei Monate zu wohnen, dann sind Sie verpflichtet sich bei den zuständigen Behörden anzumelden.'

Was Du vorhast kann sich stuendlich aendern J

Das haengt nun natuerlich davon ab, ob Du noch nen German Passport hast, oder ein extension visa bekommst. Andererseits koenntest Du ja behaupten, ein extension visa beantragen zu wollen, da Du Dich um Deine kranken Eltern kuemmern musst.

Details: https://australien.diplo.de/au-en/servi ... on/2073666

'Australian citizens generally apply for a residence permit after entering Germany at the local immigration authority, without applying for a visa beforehand'

Kompliziert, ich weiss - aber was Besseres faellt mir wirklich nicht ein, um diese etwas 'challenging' Aufgabe zu loesen. Ausser vielleicht ein gemeinsames Konto mit einem Deutschen zu eroeffnen, falls das noch moeglich ist.

Have a lovely weekend mate J

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1985
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth

Vorherige

Zurück zu Leben in Australien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste