Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

PRESSESPIEGEL

Australien Forum mit Tipps für die Reiseplanung und den Reisealltag - Sehenswürdigkeiten, besondere Reiseinteressen, Ureinwohnern begegnen, Zoll, Zahlungsmittel, Technik

Re: PRESSESPIEGEL

Beitragvon Pouakai am Fr 19. Apr 2019, 17:26

Australien - Fraser Island: Vater befreit Baby aus Maul eines Dingos - SPIEGEL ONLINE - https://www.spiegel.de/panorama/gesells ... 7-amp.html

http://www.pouakai.photos
Happiness is not a destination -
It's a way of life.
Happiness is not a destination - It's a way of life.
http://www.pouakai.photos
Benutzeravatar
Pouakai
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 673
Registriert: 17.04.2015

Re: PRESSESPIEGEL

Beitragvon Pouakai am Do 2. Mai 2019, 04:59

Größte Spinne der Welt in Australien entdeckt
http://flip.it/JmxH7-

Australien lässt Millionen Katzen töten
http://flip.it/f7NC1T

Les Murray ist tot – Australien verliert seinen bedeutendsten Dichter
http://flip.it/tcgfJx
Happiness is not a destination - It's a way of life.
http://www.pouakai.photos
Benutzeravatar
Pouakai
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 673
Registriert: 17.04.2015

Re: PRESSESPIEGEL

Beitragvon ELL2829 am Do 9. Mai 2019, 14:04

nach Australien ist vor Australien
ELL2829
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1091
Registriert: 16.01.2011
Wohnort: Essen

Re: PRESSESPIEGEL

Beitragvon HannesGR am Do 9. Mai 2019, 19:27

Luschigkeit, wer guckt schon den Text einer Banknote. Mein Sohn erzählte aber, dass, als er (vor Jahren) den
Oz-Führerschein machte, er eine Antwort bei der Prüfung als falsch bewertet bekam. Er las die Frage noch mal
durch und tatsächlich, die EDV-generierte Angabe des Systems war falsch. Wie viele Jahre diese falsche Antwort schon im Programm vorhanden war konnte er nicht erfahren, jedoch wurde daraufhin sein "Fehler" als ok bewertet und das Programm wurde überarbeitet.
HannesGR
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 197
Registriert: 04.01.2007

Re: PRESSESPIEGEL

Beitragvon Rusty am Fr 10. Mai 2019, 07:19

Ja so isses, die dt. Gründlichkeit, Genauigkeit, Besserwisserei und Pingeligkeit, mit allem was dazu gehört, ist hier nicht so verbreitet und alles ist etwas lockerer.
Wer sich daran gewöhnt hat, möchte es nicht mehr anders. Das merkt gar mancher hier, nach einem Deutschlandbesuch.

Trotzdem, oder ggf. deshalb, lässt es sich hier doch recht gut leben.
Rusty
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2862
Registriert: 25.10.2008
Wohnort: Busselton WA

Re: PRESSESPIEGEL

Beitragvon WestSkills WA am Sa 11. Mai 2019, 06:08

Rusty hat geschrieben:Ja so isses, die dt. Gründlichkeit, Genauigkeit, Besserwisserei und Pingeligkeit, mit allem was dazu gehört, ist hier nicht so verbreitet und alles ist etwas lockerer.
Wer sich daran gewöhnt hat, möchte es nicht mehr anders. Das merkt gar mancher hier, nach einem Deutschlandbesuch.

Trotzdem, oder ggf. deshalb, lässt es sich hier doch recht gut leben.



Yep mate, man sieht vieles nach ein paar Jahren aus einer ganz anderen Perspektive.

Coles und Aldi haben ihren Milchpreis seit geraumer Zeit auch auf $1.10 pro liter angehoben, nachdem die Consumers vorwiegend ihre Einkaeufe bei Woolies erledigten, um unsere Dairy Farmers zu unterstuetzen. In welchem anderen Land erzwingen die Verbraucher eine Preiserhoehung fuer ein bestimmtes Produkt, um ihren Mates zu helfen? Du hast sehr schoen beschrieben, ueber was wir hoeflich 'laecheln'. Man veraendert sich, aber bemerkt es selbst nicht. Erst dann, wenn man es wiedermal mit einem 'frisch angekommenen' Deutschen WHV Holder zu tun hat. Viele davon haben es bereits begriffen, wenn sie sich mit mir unterhalten, aber ich habe es auch oft mit 'Korinthenkackern' zu tun, die mit ein paar Zeilen in meinen Standard Arbeitsvertrag nicht einverstanden sind und erwarten, dass ich diese fuer sie abaendere. 'Guess what? - it's not going to happen' - und dann sind sie enttaeuscht und beleidigt, da ihr Selbstwertgefuehl verletzt wurde. Ich kann damit leben und sie muessen leider weiter nach einem Job suchen. Interessant ist auch, sie sind wesentlich 'anspruchsvoller und fordernder', wenn ich ihnen aus Mitleid 'Deutsch' anbiete. In 'English' sind sie wesentlich bescheidener.

Schoenen Samstag werte Gemeinde - es ist ein wundervoller Samstag Nachmittag in Canning Vale und ich besorgte frische Muscheln. In einem Weisswein / Sahne Sud mit Shallots, Garlic, Parsley, Celery and Thyme ... ein Gedicht. Dazu Baguette ... was will man mehr?

Gruesse nach Busso und Essen (ist bald fertig)

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1667
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth

Re: PRESSESPIEGEL

Beitragvon Rusty am Sa 11. Mai 2019, 06:46

Mahlzeit.
Rusty
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2862
Registriert: 25.10.2008
Wohnort: Busselton WA

Re: PRESSESPIEGEL

Beitragvon ELL2829 am Sa 11. Mai 2019, 13:59

Ich habe es verstanden. Denk an den 24.8., dann räche ich mich ;-)
nach Australien ist vor Australien
ELL2829
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1091
Registriert: 16.01.2011
Wohnort: Essen

Re: PRESSESPIEGEL

Beitragvon WestSkills WA am So 12. Mai 2019, 05:56

Yep, raeche Dich Mate,

Am Besten mit einem kleinen Does'chen fleischhaltiger Tomatensauce die Du, nachdem sie im Wasserbad erhitzt wurde, brutal ueber meine bemitleidenswerte Penne Rigate verteilst und dann gnadenlos unterruehrst, bevor die hilflosen, unschuldigen mini Cannelloni, bei lebendigem Leib gefressen werden. Da dieses ein werbefreies Forum ist, erwaehne ich den Markennamen (Bernbacher - Pasta Schuta) ganz bewusst nicht :mrgreen: Ist ne Verballhornung von pastasciutta oder pasta asciutta .. je nachdem in welcher Region Italy's ihr gerade seid.

Und fuer den, der sich an dem Typo auf unserer neuen $50 note gestoert fuehlt - werf diese 'unvollkommenen' Pineapples doch einfach weg. Am besten in Rusty's und meine Richtung :twisted:

Wir haben hier einen netten Begriff dafuer: 'First World Problems'.

Wir investieren die Donations dann in die naechste 'Hay mate, buy a bale' charity ... if required.

It's Sunday, beer o'clock J

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1667
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth

Re: PRESSESPIEGEL

Beitragvon ELL2829 am So 12. Mai 2019, 12:23

Ich lasse alle Socken und Unterhosen zu Hause, damit ich genug von Döschen mit der fleischhaltigen Tomatensauce in den Koffer bekomme. Ich glaube, ich bringe nur die Döschen mit. ;-)

Im Übrigen, die 50$-Noten mit den peinlichen Rechtschreibfehler nehme ich auch an. Habe eben gesehen, dass ich so eine noch habe. Ich hoffe jetzt auf eine Kurssteigerung für den Schein. ;-)

CU
nach Australien ist vor Australien
ELL2829
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1091
Registriert: 16.01.2011
Wohnort: Essen

VorherigeNächste

Zurück zu Das schwarze Brett

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste