Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Wiedereintrag ins dt.Waehlerverzeichnis

Australien Forum mit Tipps für die Reiseplanung und den Reisealltag - Sehenswürdigkeiten, besondere Reiseinteressen, Ureinwohnern begegnen, Zoll, Zahlungsmittel, Technik

Wiedereintrag ins dt.Waehlerverzeichnis

Beitragvon Rusty am Fr 16. Jun 2017, 19:35

Nach dem Anstehen der Bundestagswahlen und meiner noch immer vorhandenen Verbundenheit zum motherland,sorry Vaterland,habe ich mich erneut ins dt. Wählerverzeichnis eintragen lassen.

Meine Stimme wird sicher nicht entscheidend sein,aber es ist fuer mich wichtig und vielleicht ist das auch fuer andere Exil Germanen.
Oder auch nicht und wie so immer ist alles dabei o.k.

Das klappte aber mit altdeutscher Ueblichkeit wie eine Eins.

Denke schon welche Partei ich dort wählen sollte,aber bin bei Gedankenanstoeesen,wie immer sehr offen.

Servus

Rusty


Naeheres dazu:


Sehr geehrter Herr ..... .... ,

ihr Schreiben ist bei uns am 29.05.2017 eingegangen.

Nach Anlegung des Wählerverzeichnisses am 11.08.2017 werden wir die Briefwahlunterlagen am 14.08.2017 per Luftpost nach Australien schicken.

Mit freundlichen Grüßen

Stefan .........
Rusty
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2327
Registriert: 25.10.2008
Wohnort: Busselton WA

Re: Wiedereintrag ins dt.Waehlerverzeichnis

Beitragvon ELL2829 am Fr 16. Jun 2017, 22:55

Gut gemacht,

nur bei einer hohem Wahlbeteiligung haben gewisse Parteien keine Chance die 5%-Hürde zu überspringen.

Ich habe einen alten Reisepass meines Vaters gefunden.
Als er 1952 in die Niederlande fahren wollte, musste ein Visum beantragen, in dem sogar festgehalten wurde, wie viele Gulden er mitnahm.
Ein halbes Jahr später wiederholte sich die Prozedur, diesmal für Italien.

Und heute: ich fahre von Dänemark über die Niederlande, Belgien, Frankreich und Spanien bis nach Portugal. An keiner Grenze will im Normalfall jemand meinen Pass sehen. Bis zum 14.6. habe ich nur auf dem Mobile gesehen, dass ich eine Landesgrenze überschritten hatte und ich wurde auf die zusätzlichen Kosten hingewiesen.
Und jetzt gibt es solche Idioten, die dieses als Alternative wieder abschafen wollen.

Deshalb, geht wählen, alle
ELL2829
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 750
Registriert: 16.01.2011
Wohnort: Essen

Re: Wiedereintrag ins dt.Waehlerverzeichnis

Beitragvon WestSkills WA am So 18. Jun 2017, 11:01

ELL2829 hat geschrieben:Gut gemacht,

nur bei einer hohem Wahlbeteiligung haben gewisse Parteien keine Chance die 5%-Hürde zu überspringen.

Ich habe einen alten Reisepass meines Vaters gefunden.
Als er 1952 in die Niederlande fahren wollte, musste ein Visum beantragen, in dem sogar festgehalten wurde, wie viele Gulden er mitnahm.
Ein halbes Jahr später wiederholte sich die Prozedur, diesmal für Italien.

Und heute: ich fahre von Dänemark über die Niederlande, Belgien, Frankreich und Spanien bis nach Portugal. An keiner Grenze will im Normalfall jemand meinen Pass sehen. Bis zum 14.6. habe ich nur auf dem Mobile gesehen, dass ich eine Landesgrenze überschritten hatte und ich wurde auf die zusätzlichen Kosten hingewiesen.
Und jetzt gibt es solche Idioten, die dieses als Alternative wieder abschafen wollen.

Deshalb, geht wählen, alle


Good on you Peter J

Jeder, der ein Minimum an Hirn hat, muss waehlen gehen. Alle anderen - please ignore J

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1083
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth

Re: Wiedereintrag ins dt.Waehlerverzeichnis

Beitragvon Zoppo am Mo 19. Jun 2017, 00:58

Bitte keine Wahlwerbung, oder Argumente fuer - oder gegen politische Parteien.
Wer waehlen moechte hat sich auch informiert und noch etwas.
Ob jemand waehlt, sollte jeder fuer sich entscheiden und hat nicht das geringste mit Hirn zu tun.
Es mag auch das Argument ueberlegt sein, ob man auch die Konsequenzen seiner Wahl traegt, oder hier weit entfernt in Australien wohnt und nichts davon spuert.

Viele in D haben sich nicht zu unrecht ueber das tuerkische Referendum und die Schlammschlacht geaergert.
Lassen wir es auf diesem Board bitte nicht auch so weit kommen.
Zoppo
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 354
Registriert: 24.11.2008


Zurück zu Das schwarze Brett

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


cron