Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Australia Day. Beibehalten oder nicht?

Australien Forum mit Tipps für die Reiseplanung und den Reisealltag - Sehenswürdigkeiten, besondere Reiseinteressen, Ureinwohnern begegnen, Zoll, Zahlungsmittel, Technik

Australia Day. Beibehalten oder nicht?

Beitragvon Tina + Andreas am Mi 16. Aug 2017, 08:15

Nach einem Plan des Melbourne Council soll der Australia Day nicht mehr gefeiert werden. Info http://www.newshub.co.nz/home/world/2017/08/melbourne-council-to-stop-celebrating-australia-day.html In Australien gehen da die Meinungen stark auseinander. Was meint Ihr dazu?
Gruß Tina + Andreas

Life is a beach



CAR, Es war ein unvergessliches Erlebnis!:
http://www.tvnow.de/vox/voxtours/califo ... r-i/player

http://www.tvnow.de/vox/voxtours/califo ... -ii/player
Tina + Andreas
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2607
Registriert: 05.04.2002

Re: Australia Day. Beibehalten oder nicht?

Beitragvon WestSkills WA am Mi 16. Aug 2017, 10:26

Egal was man macht, oder auch nicht macht - irgendwem geht es immer 'gegen den Strich'.

Meine Indigenous Mitarbeiter geniessen einfach ihren 'bezahlten Tag off', also den public holiday (wenn sie nicht auf FIFO sind). Ob sie auch entsprechend feiern, erkenne ich nur an den Krankmeldungen am Folgetag und die sind exorbitant J

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1130
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth

Re: Australia Day. Beibehalten oder nicht?

Beitragvon Rusty am Mi 16. Aug 2017, 10:43

Die Entscheidung eines einzelnen Council hat da sicher kaum einen Einfluss.
Ggf. erfolgt das aus einem gewissen Schuldgefühl in der Politik,siehe das dt.Israelische Verhaeltniss.

https://blogs.crikey.com.au/theurbanist ... ian-cities

Wie erwähnt gibt es auch noch ein paar Einwohner die diesen Feiertag weiterhin geniessen wollen,aber auch Dt. hat den 17 Juni auf den den Tag der Wiedervereinigung verschoben.Machbar ist gar vieles aber man braucht den Rückhalt der Wähler dazu.
Aber Nachrichten wie die und die über die Rucksack Bettler verkaufen sich immer gut.

Servus
Rusty
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2387
Registriert: 25.10.2008
Wohnort: Busselton WA

Re: Australia Day. Beibehalten oder nicht?

Beitragvon Rusty am Mi 16. Aug 2017, 13:53

Hier sind die ersten Reaktionen der massgeblichen australischen Politiker darauf:

http://www.abc.net.au/news/2017-08-16/y ... rs/8813982
Rusty
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2387
Registriert: 25.10.2008
Wohnort: Busselton WA

Re: Australia Day. Beibehalten oder nicht?

Beitragvon WestSkills WA am Do 17. Aug 2017, 11:52

Hypocritical Political Correctness over the top.

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1130
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth


Zurück zu Das schwarze Brett

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste