Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Visum Australien

Australien Forum mit Tipps für die Reiseplanung und den Reisealltag - Sehenswürdigkeiten, besondere Reiseinteressen, Ureinwohnern begegnen, Zoll, Zahlungsmittel, Technik

Re: Visum Australien

Beitragvon minnie orb am Do 17. Aug 2017, 16:30

Followme hat geschrieben:Neee, das 651 ist kostenlos, das 601 kostet 20 $

nen 651 muss man selbst beantragen, das 601 können andere für einen beantragen


ja ok, hast recht.... steht ja auch so in meinem link
minnie orb
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 409
Registriert: 24.11.2003

Re: Visum Australien

Beitragvon serenity am Do 17. Aug 2017, 21:53

Followme hat geschrieben:...dass eine Fluggesellschaft Einblick in die Datenbank der Einreisebehörde nehmen kann bzw. Informationen bekommt ob ein Visum erteilt wurde, kann ich mir nicht vorstellen.

Wenn dich keiner danach fragt, wird es schlicht daran liegen, dass die nicht daran denken. Und wie gesagt, bei drei von fünf Australienreisen wurde ich nach der Grant Notice gefragt.

Ich war war seit 2011 insgesamt 5 Mal in Australien und nur beim allerersten Mal hab ich den Bescheid ausgedruckt dabei gehabt. Damals wurde mir sowohl beim Abflug als auch bei der Einreise mitgeteilt, dass einzig und allein die Passnummer entscheidend ist - die ist bei der Immigration gespeichert.
Als wir 2013 von Singapur aus nach Australien geflogen sind, hatten wir uns bei Tigerair versehentlich am falschen Schalter angestellt. Es gab dort nämlich eine eigenen Schalter für Flüge nach Australien.

Als sie beim Einchecken merkten, dass wir nach Australien fliegen wollten, sollten wir eigentlich an den anderen Schalter. Dann nahmen sie aber nur unsere Pässe, gingen zu dem anderen Check-In - dort wurde anhand der Passnummern überprüft, ob wir ein Visum hatten.
Uns wurde - weil ich schon ziemlich verwundert war - erklärt, dass die Airlines mit einem speziellen Programm bei Flügen nach Australien anhand der Passnummern überprüfen können, ob ein gültiges Visum vorliegt oder nicht. Ich hab das damals - weil ich es schon ziemlich erstaunlich fand - extra in meinem Blog festgehalten - https://fernwehheilen.com/2014/03/01/westaustralien-perth/
Meine Reisen, Fotos, Gedanken - http://fernwehheilen.wordpress.com
serenity
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 106
Registriert: 16.10.2015

Re: Visum Australien

Beitragvon Followme am Fr 18. Aug 2017, 12:08

Okay, danke für die Aufklärung :D

Möglicherweise ist das ja nicht bei allen Airports bzw. Airlines gleich.

Bei meiner letzten Reise von Tegel mit BA (über London und Hong Kong) sagte mir die Dame beim Check In, sie müssen mein Visum kontrollieren und bat um den Ausdruck.

Aber hier in Tegel ist ja so einiges anders ... :lol: :roll:
You only live once. But if you do it right, once is enough
Followme
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 510
Registriert: 15.04.2015

Re: Visum Australien

Beitragvon WestSkills WA am Fr 18. Aug 2017, 12:48

Bevor dieses nun ausartet, machen wir hier nunmal ein wenig 'Butter bei de Fische':

https://online.immi.gov.au/evo/firstPar ... Type=query

https://www.border.gov.au/Busi/Visa/VEV ... titlements

Weiss nicht ob es fuer euch funktioniert, aber probieren koennt ihr es. Und ja .. ich habe einen VEVO account und 'Nein', ich check das nicht fuer euch. Ich braeuchte eure persoenlichen Daten, wie Geburtsdatum, Passport Number und Austellungsland des Passport und diese persoenlichen Daten moechte ich einfach nicht. I really appreciate your considerations but it won't happen J

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1086
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth

Vorherige

Zurück zu Das schwarze Brett

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste