Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Rip Current

Australien Forum mit Tipps für die Reiseplanung und den Reisealltag - Sehenswürdigkeiten, besondere Reiseinteressen, Ureinwohnern begegnen, Zoll, Zahlungsmittel, Technik

Rip Current

Beitragvon andi am Di 19. Dez 2017, 06:55

Während der letzen Wochen sind mehrere Personen beim Schwimmen im Meer ertrunken. Der folgende Link gibt Hinweise zum richtigen Verhalten:

https://beachsafe.org.au/surf-safety/ripcurrents

Andreas
andi
Insider
Insider
 
Beiträge: 80
Registriert: 31.07.2007

Re: Rip Current

Beitragvon andi am Do 21. Dez 2017, 06:40

Ein weiterer Link mit Info über weitere Gefahren am Strand: http://www.abc.net.au/news/science/2017 ... ion=health

Andreas
andi
Insider
Insider
 
Beiträge: 80
Registriert: 31.07.2007

Re: Rip Current

Beitragvon Rusty am Do 21. Dez 2017, 17:30

Wie halt immer gibt es Gefahren im Leben und wer sich dahin begibt mag da auch umkommen.

Rip Currents: The Ocean's Deadliest Trick - Live Science
https://www.livescience.com › Planet Earth

Deshalb am besten nur in der vorhergesehenen Zone am Strand schwimmen,auch dort ist das Wasser nass und freiwilligen Wächter wachen und riskieren gar oft viel um andere zu retten.

Das alles ist hier im ganzen Land organisiert,just follow the rules.

Servus

Rusty
Rusty
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2514
Registriert: 25.10.2008
Wohnort: Busselton WA

Re: Rip Current

Beitragvon an go am Fr 22. Dez 2017, 04:43

andi hat geschrieben:Ein weiterer Link mit Info über weitere Gefahren am Strand: http://www.abc.net.au/news/science/2017 ... ion=health

Andreas


danke Andi
interessanter link ;)

cheers
an go
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1524
Registriert: 17.12.2007


Zurück zu Das schwarze Brett

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste