Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Fuer unsere Badegaeste in WA

Australien Forum mit Tipps für die Reiseplanung und den Reisealltag - Sehenswürdigkeiten, besondere Reiseinteressen, Ureinwohnern begegnen, Zoll, Zahlungsmittel, Technik

Fuer unsere Badegaeste in WA

Beitragvon WestSkills WA am Sa 23. Dez 2017, 09:29

Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1416
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth

Re: Fuer unsere Badegaeste in WA

Beitragvon Tina + Andreas am Sa 23. Dez 2017, 11:13

Gruß Tina + Andreas

Life is a beach



CAR, Es war ein unvergessliches Erlebnis!:
http://www.tvnow.de/vox/voxtours/califo ... r-i/player

http://www.tvnow.de/vox/voxtours/califo ... -ii/player
Tina + Andreas
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2700
Registriert: 05.04.2002

Re: Fuer unsere Badegaeste in WA

Beitragvon Rusty am Sa 23. Dez 2017, 14:19

Hi Westskills,

pass bloss auf Junge,wer derartige tourismusschädliche Tatsachen verbreitet,wird des Landes verwiesen,prepare your plan B.
Rusty
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2611
Registriert: 25.10.2008
Wohnort: Busselton WA

Re: Fuer unsere Badegaeste in WA

Beitragvon Stuggi89 am Sa 23. Dez 2017, 14:41

Ich stelle fest, am sichersten vor haien ist man in NT... wahrscheinlich fressen die großen saltis die haie...

gute alternative zum schwimmen... Quallen und Crocs statt Haie... sounds good ;)
Stuggi89
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 323
Registriert: 18.09.2015

Re: Fuer unsere Badegaeste in WA

Beitragvon Rusty am Sa 23. Dez 2017, 15:03

Eine andere Alternative wäre der Nachbar mit dem Pool.Aber das endet oft mit einigen Drinks.

Schwimme immer im Geo Bay wenn ich nicht mehr stehen kann,am Hunde Strand entlang.Manchmal sued-und manchmal westlich.

Der Zwergdackel läuft dann parallel entlang und wird mich im Falle eines Falles sicher retten.

Heute wieder und auch bisher,hat das immer geklappt.

Also,no worries mates.
Rusty
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2611
Registriert: 25.10.2008
Wohnort: Busselton WA

Re: Fuer unsere Badegaeste in WA

Beitragvon Rusty am Sa 23. Dez 2017, 15:11

Natürlich schwimme ich nicht südlich,sondern nur gegen Norden,Osten oder Westen denn dort ist es ja am allerbesten.
Rusty
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2611
Registriert: 25.10.2008
Wohnort: Busselton WA

Re: Fuer unsere Badegaeste in WA

Beitragvon Tina + Andreas am Sa 23. Dez 2017, 18:11

Stuggi89 hat geschrieben:Ich stelle fest, am sichersten vor haien ist man in NT... wahrscheinlich fressen die großen saltis die haie...

gute alternative zum schwimmen... Quallen und Crocs statt Haie... sounds good ;)


Die größte Überlebenschance hast Du wenn Du Städte mit viel Straßenverkehr meidest. Es sterben mehr Touristen beim überqueren der Straße, weil sie zuerst in die falsche Richtung schauen anstatt durch Haie. By the way, meide die gemeine Honigbiene, sie ist der größte Killer in Oz und in der Tierwelt schuld an den meisten Todesfällen durch Angriffe auf Menschen in Australien.
Gruß Tina + Andreas

Life is a beach



CAR, Es war ein unvergessliches Erlebnis!:
http://www.tvnow.de/vox/voxtours/califo ... r-i/player

http://www.tvnow.de/vox/voxtours/califo ... -ii/player
Tina + Andreas
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2700
Registriert: 05.04.2002

Re: Fuer unsere Badegaeste in WA

Beitragvon WestSkills WA am So 24. Dez 2017, 02:26

Rusty hat geschrieben:Hi Westskills,

pass bloss auf Junge,wer derartige tourismusschädliche Tatsachen verbreitet,wird des Landes verwiesen,prepare your plan B.


Ups mate,

Das musst Du ja nicht unbedingt 'Emperor Mark' stecken. Eigentlich ist das link ja tourismusfoerdernd. Wo in dieser Welt hat man denn eine derart gute Chance, diese wunderbaren Geschoepfe, aus 'der Naehe' zu er - bzw. 'ueberleben'?

Vielleicht laesst sich die aufgebrachte Tourism & Hospitality Industry in WA hiermit ruhig stellen:

https://www.perthnow.com.au/news/sharks ... b88699152z

Tina & Andreas haben auch recht. Das gefaehrlichste fuer den Tourist sind der ungewohnte Linksverkehr, der durchschnittliche Australian Autofahrer, die Rips .. vor allem fuer Nichtschwimmer, die trotzdem planschen gehen wollen (man sollte Warntafeln in Hindi aufstellen, die R.I.P. uebersetzen) und die gemeine Honigbiene.

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1416
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth


Zurück zu Das schwarze Brett

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste