Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Bahn: Diskussion über Hochgeschwindigkeitstrasse an Ostküste

Hier finden Sie die alten und archivierten Beiträge aus unserem schwarzen Brett.
Bitte beachten Sie unsere Forumsregeln!
Bitte beachten Sie, daß Sie auf archivierte Beiträge nicht mehr antworten können und auch keine neuen Beiträge im Archiv erstellen können!

Bahn: Diskussion über Hochgeschwindigkeitstrasse an Ostküste

Beitragvon lenz am Fr 29. Dez 2017, 11:36

Melbourne - Brisbane im Zug mit 350 km/h - jetzt ernsthaft in Überlegung

Australiens Regierung denkt laut über eine Hochgeschwindigkeitstrasse an der Ostküste nach - von Melbourne über Canberra, Sydney und Newcastle bis nach Brisbane. In diesen Städten und entlang der geplanten Strecke leben mehr als 75% aller Australier.

Bericht in der Sendung "Weltzeit" im Deutschlandfunk Kultur vom 28.12.2017
http://www.deutschlandfunkkultur.de/100-jahre-eisenbahn-in-australien-ist-der-zug-schon.979.de.html?dram:article_id=406930
Joerg-M. Lenz
Chefredakteur AUSTRALIEN-INFO.DE (einschliesslich des Newsletter)
geschäftsführender Gesellschafter der dlp software und reiseservice GmbH

Folgen Sie AUSTRALIEN-INFO.DE auch auf Facebook und Twitter.
Benutzeravatar
lenz
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 487
Registriert: 26.03.2002

Re: Bahn: Diskussion über Hochgeschwindigkeitstrasse an Ostk

Beitragvon minnie orb am Fr 29. Dez 2017, 14:31

It won't happen while I am still alive....
They have bin pondering and planing and sitting on their hands since the 80s. Go figure
minnie orb
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 491
Registriert: 24.11.2003


Zurück zu Das schwarzes Brett (Archiv)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste