Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Campervan fragen

Australien Forum mit Tipps für die Reiseplanung und den Reisealltag - Sehenswürdigkeiten, besondere Reiseinteressen, Ureinwohnern begegnen, Zoll, Zahlungsmittel, Technik

Re: Campervan fragen

Beitragvon h_aus_h am Do 7. Jun 2018, 09:14

losgehts hat geschrieben:- Das Fahrzeug hat ja GPS. Kein Problem für mich. Hatte da schon mal jemand (wirklich!) zu Unrecht Ärger wegen nicht erlaubter Strecken? Und hat das System das dann auch sofort gemeldet?


http://res.cloudinary.com/thl/image/upl ... t-1819.pdf
Punkt 17.3 der Mietbedingungen regelt, welche Strecken befahren/nicht befahren werden dürfen. Gemäß Punkt 17.3A kann das Befahren von nicht erlaubten Regionen/Strecken die Abbuchung einer Gebühr von AUD 300 nach sich ziehen. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass Britz grundlos davon Gebrauch macht - das dürfte vermutlich recht schnell den negativen Ruf nach sich ziehen!?!
Die kann man übrigens auch aufgebrummt bekommen, wenn man zu schnell unterwegs ist, siehe 29.2! ;)
h_aus_h
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.06.2018

Vorherige

Zurück zu Das schwarze Brett

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste