Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Die glücklichsten Laender der Welt?

Australien Forum mit Tipps für die Reiseplanung und den Reisealltag - Sehenswürdigkeiten, besondere Reiseinteressen, Ureinwohnern begegnen, Zoll, Zahlungsmittel, Technik

Die glücklichsten Laender der Welt?

Beitragvon Rusty am Mo 17. Sep 2018, 15:17

Nun weder OZ noch Dt. gehört dazu,und die üblichen Kommentare,wie trau niemals einer Statistik,sind uns allen bekannt.

Fühl mich hier trotzdem wohler als in old Germany und ggf. denken gar manche ähnlich?

Zahlen sprechen gar oft fuer sich.

https://www.yourlifechoices.com.au/trav ... -countries?

Ggf. mal wieder was anderes als das übliche.
Rusty
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2628
Registriert: 25.10.2008
Wohnort: Busselton WA

Re: Die glücklichsten Laender der Welt?

Beitragvon Sarah92 am Di 18. Sep 2018, 09:31

Ich bin der Meinung es gibt keine "glücklichste Länder der Welt".
Glück und Unglück gibt es überall und keiner ist davor bewahrt.
Es kommt meiner Meinung nach darauf an wo das Herz zu Hause ist und wie man das Leben das nun oftmals auch unschöne Sache mit sich bringt dort "meistert".
Egal ob das nun in Australien, Deutschland, Österreich, Finnland oder weiß Gott wo ist...

mein Senf dazu... ;-)
LG Sarah
Abenteuer beginnen, wo Pläne enden.
Sarah92
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 331
Registriert: 06.07.2016

Re: Die glücklichsten Laender der Welt?

Beitragvon pekkala am Mi 19. Sep 2018, 06:45

Genau so ist es, Sarah.
Gruss
Pekkala
pekkala
Insider
Insider
 
Beiträge: 96
Registriert: 19.09.2008

Re: Die glücklichsten Laender der Welt?

Beitragvon WestSkills WA am Mi 19. Sep 2018, 12:47

Hi Rusty Mate,

Auch ich fuehle ich in WA wesentlich wohler, als in D. Haengt mit vielen Faktoren zusammen, diese aber einzeln aufzuzaehlen, waere Unsinn. Man lebt hier oder eben nicht.

Glueck, bzw. 'gluecklich sein', ist sehr schwer, allgemeingueltig zu definieren. Haengt, wie immer, sehr stark von der Persoenlichkeit und den Anspruechen ab.

Fuer den einen bedeutet 'gluecklich sein', sich endlich einen 'Ferrari' leisten zu koennen, fuer Omma und Oppa bedeutete 'gluecklich sein', genuegend Kartoffeln fuer den Winter geerntet und eingelagert zu haben.

Ich sehe taeglich viel Leid in Perth. Diese Menschen kuemmern sich nicht um Statistiken, sie wollen nur ueberleben.

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1490
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth


Zurück zu Das schwarze Brett

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste