Seite 1 von 1

Familie reist durch Australien

BeitragVerfasst: Do 18. Apr 2019, 12:04
von Sarah92
Ein wie ich finde tolles Abenteuer, dass keiner der 5 Köpfe ob groß oder klein vergessen wird.

https://www.nachrichten.at/reisen/ein-h ... mDObANrPV8

Re: Familie reist durch Australien

BeitragVerfasst: Do 18. Apr 2019, 13:15
von ELL2829
Sarah92 hat geschrieben:Ein wie ich finde tolles Abenteuer, dass keiner der 5 Köpfe ob groß oder klein vergessen wird.

Hi Sarah,

aus eigener Erfahrung, die beiden Kleinen werden sich in ein paar Jahren nicht mehr groß an was erinnern. Bei unseren (damals 12, 10 und 8) ist die Reise von 2011 nur noch ganz blaß vorhanden und das trotz des digitalen Albums, welches immer läuft.

Ich würde es trotzdem immer wieder machen. Allerdings war der Trip, den ich im letzten Jahr mit meinem Sohn nach Birdsville gemacht habe, noch eine Nummer besser. Da war er schon 17 und durfte auch mal fahren, Hilux auf Gravel Road war für ihn das Höchste.

CU
Peter

Re: Familie reist durch Australien

BeitragVerfasst: Do 18. Apr 2019, 17:20
von Micknick
So Unterschiedlich kann es doch sein, wir waren 2010 das erste Mal mit unseren Kids in Australien ( damals 7 und 10 ) und noch heute können sie sich beide an vieles Erinnern was sie dort erlebt hatten.
Egal ob es Sydney im Hotel war, Monkey Mia (wo wir die Klassenlehrerin von der kleinen getroffen haben)die Kimberley Tour und der Strandurlaub in Broome... gut mag sein das einiges hängen geblieben ist weil wir 2013 und 2015 erneut mit ihnen dort waren, auch wenn teilweise andere Destination ... aber Australien ist fest verankert in ihren Köpfen.

Dieses Jahr werden wir den großen mit nem WHV dort lassen nachdem wir wieder einen Abstecher nach DU gemacht haben :-)

Re: Familie reist durch Australien

BeitragVerfasst: Fr 19. Apr 2019, 09:05
von Sarah92
Hallo Peter und Micknick,

wird bestimmt bei jedem etwas anders sein bzw. auch von der Dauer der Reise abhängen. Ein Jahr ist doch eine lange, intensive Zeit!

Aber egal ob sich die Kinder nun gut daran erinnern oder nur verblasst - es ist bestimmt eine tolle, festigende Zeit für alle Familienmitglieder.

...und einen Teil Australien werden sie bestimmt immer im Herzen behalten!

LG Sarah