Seite 1 von 1

Die Entdeckung Australiens

BeitragVerfasst: Do 30. Apr 2020, 19:24
von Rusty
Natürlich wurde Australien nie entdeckt, es war schon immer da, sondern nur von den Europäern gefunden und vereinbart.

Die einheimischen Bewohner lebten ggf. so lange hier, wie andere und auf anderen Kontinenten auch.

Dargestellt wurde es, fuer Jahrzehnte lang, hier in Schulen und auch anders und meist so:

sbs.com.au/news/how-captain-cook-s-arrival-in-australia-has-been-portrayed-in-textbooks?cid=sbsnews:edm:newsam:relation:news:na:na

Wie immer nur eine Information, alles andere überlasse ich den Experten hier, es gibt da ja gar einige. Lol.

Servus

Rusty

Re: Die Entdeckung Australiens

BeitragVerfasst: So 17. Mai 2020, 05:39
von an go
das haette ich jetzt nicht gewusst

super thema weiter so

lass dich nicht unterkriegen auch wenn keiner antwortet

Re: Die Entdeckung Australiens

BeitragVerfasst: So 17. Mai 2020, 11:31
von ELL2829
Rusty, danke für den Tipp. Man muss nicht zu allem seinen Senf dazugeben.

Und dumme unsachliche Kommentare helfen auch nicht weiter. Vielleicht herrscht in Queensland ja Frust. Dann empfehle ich einen Boxsack.

Bitte mach weiter.

Re: Die Entdeckung Australiens

BeitragVerfasst: So 17. Mai 2020, 11:56
von an go
Ach Peterle
hast auch Rustileins text gelesen,denke nicht
Wenn ich deine PN so lese dann weis ich nicht so recht,hier ne KOPIE VON DEINER PN AN MICH,darf jeder lesen dann sieht man deinen Character
hier ne KOPIE:


Hast Du Frust, lässt Deine Frau Dich nicht ran oder bist Du besoffen? Was soll der Scheiß, lass es.
Dein Beitrag ist gelöscht worden, weil ich den Moderatorr darum gebeten habe. Und das werde ich auch weiter tun.
Dein unsachlichen und inhaltlosen Beiträge sind unter aller Sau.
Von Rusty kommt wenigstens was Informatives. Von Dir habe ich nichts gefunden außer Bullshit.



das dickgeschriebene ist fuer Rustie


Peter,Peter was bist Du fuer ein boeser,unartiger Schlingel :lol:

Re: Die Entdeckung Australiens

BeitragVerfasst: So 17. Mai 2020, 13:12
von WestSkills WA
an go hat geschrieben:Ach Peterle
hast auch Rustileins text gelesen,denke nicht
Wenn ich deine PN so lese dann weis ich nicht so recht,hier ne KOPIE VON DEINER PN AN MICH,darf jeder lesen dann sieht man deinen Character
hier ne KOPIE:


Hast Du Frust, lässt Deine Frau Dich nicht ran oder bist Du besoffen? Was soll der Scheiß, lass es.
Dein Beitrag ist gelöscht worden, weil ich den Moderatorr darum gebeten habe. Und das werde ich auch weiter tun.
Dein unsachlichen und inhaltlosen Beiträge sind unter aller Sau.
Von Rusty kommt wenigstens was Informatives. Von Dir habe ich nichts gefunden außer Bullshit.



das dickgeschriebene ist fuer Rustie


Peter,Peter was bist Du fuer ein boeser,unartiger Schlingel :lol:


An Go, Du begiebst Dich hier auf ein Niveau ... nicht Nivea ... das ich selbst Dir nicht zugetraut haette. Weitermachen J

Cheers

Re: Die Entdeckung Australiens

BeitragVerfasst: So 17. Mai 2020, 13:16
von an go
Ich gebe nur das wieder was Peter mir geschrieben hat

Da du das ok findest oder besser gesagt nicht drauf ein gehst zeigt mir deine Ehrlichkeit und das du voreingenommen bist
Hätte ich nicht gedacht
Aber man lernt nie aus