Seite 3 von 3

Re: Fortsetzung des Kreuzfahrtschiff Dramas

BeitragVerfasst: So 14. Jun 2020, 13:20
von Followme
und ihr wundert euch ernsthaft, dass bei dem Gezanke, und bei dem Kinderkram keiner mehr Bock hat auf dieses Forum?

Wo obendrein, wenn mal kein Gezanke ist, Überschriften wie

"Gar manche, sollten, hier und dort und anders"

stehen.

Das Forum schafft sich selber ab, dafür sorgt der eine oder andere Schreiber schon.
Dafür brauchts kein Corona und keine Abwanderung in soziale Medien!

Re: Fortsetzung des Kreuzfahrtschiff Dramas

BeitragVerfasst: Mo 15. Jun 2020, 09:08
von WestSkills WA
Du hast Recht Followme,

Es ist natuerlich voelliger Bloedsinn darueber zu streiten, warum, wann, was passierte. It already happened.

Dieser Unsinn vertreibt selbstverstaendlich 'Neue Users'.

Mea Culpa

Cheers