Seite 1 von 2

Borders closed for a significant time

BeitragVerfasst: Di 23. Jun 2020, 09:42
von WestSkills WA
Es wird noch ne Weile dauern, bis ihr wieder Urlaub in Australia machen duerft.

Don't kill the messenger.

https://www.perthnow.com.au/news/corona ... 881586415z

Cheers

Re: Borders closed for a significant time

BeitragVerfasst: Di 23. Jun 2020, 14:22
von ELL2829
WestSkills WA hat geschrieben:Es wird noch ne Weile dauern, bis ihr wieder Urlaub in Australia machen duerft.

Don't kill the messenger.

https://www.perthnow.com.au/news/corona ... 881586415z

Cheers

Doch, wie schon bei den alten Griechen. Der Überbringer einer schlechten Nachricht wird hingerichtet.

So ist das.

Re: Borders closed for a significant time

BeitragVerfasst: Di 23. Jun 2020, 15:57
von Cradle
WestSkills WA hat geschrieben:Es wird noch ne Weile dauern, bis ihr wieder Urlaub in Australia machen duerft.

Don't kill the messenger.

https://www.perthnow.com.au/news/corona ... 881586415z

Cheers


Schmunzel, Westskills, wer spricht denn von dürfen ? Wer unser Geld nicht haben will, darf gern darauf verzichten. Die Leute geben das Geld da aus, wo sie es dürfen und wo es geschätzt wird. Und den Überbringer der Nachricht köpft keiner, man hört sich nur positive Nachrichten an, wenn man Geld verteilen will !

Re: Borders closed for a significant time

BeitragVerfasst: Sa 27. Jun 2020, 09:56
von WestSkills WA
Kann noch ne Weile dauern und derweil darf Cradle sein Geld dort 'schmunzelnd' ausgeben, wo er noch gerne gesehen wird.

Wir sollten nicht ueberrascht sein, wenn es bis Mitte 2021 dauert. Scomo machte da so ne Andeutung:

https://www.sbs.com.au/news/scott-morri ... -next-year

Cheers

Re: Borders closed for a significant time

BeitragVerfasst: Sa 27. Jun 2020, 16:48
von ELL2829
WestSkills WA hat geschrieben:Wir sollten nicht ueberrascht sein, wenn es bis Mitte 2021 dauert. Scomo machte da so ne Andeutung:

https://www.sbs.com.au/news/scott-morri ... -next-year

Cheers

HIer noch eine Ergänzung zum Thema:

https://explorer-magazin.com/news/austr ... LETTER_068)&mc_cid=5998dd021b&mc_eid=2bc8ff9ac4

Und das Geld sparen wir, bis wir wieder dürfen, weil wir ja wollen. Und wer das Geld woanders ausgegeben will, der darf das. Einer weniger, der das Land überflutet.

CU

Re: Borders closed for a significant time

BeitragVerfasst: Mo 29. Jun 2020, 09:13
von Sarah92
ELL2829 hat geschrieben:

Und das Geld sparen wir, bis wir wieder dürfen, weil wir ja wollen. Und wer das Geld woanders ausgegeben will, der darf das. Einer weniger, der das Land überflutet.



Danke, selbes ist mir auf der Zunge gelegen - oft hüte ich sie allerdings lieber.

I'm looking forward to Australia again.

LG
Sarah

Re: Borders closed for a significant time

BeitragVerfasst: Mo 29. Jun 2020, 10:42
von Micha
Hi,

wir kommen sicher in 2021 wieder. Lasst uns alle gesund werden/bleiben.

Meine Strecke ist bereits geplant :
Darwin - Mount Isa - Birdville - Adelaide - Melbourne - Tasmanien.
Wenn 6 Wochen nicht reichen, werden es halt 7 !

Re: Borders closed for a significant time

BeitragVerfasst: Mo 29. Jun 2020, 19:38
von AnHo
Ich habe gerade die vorläufige Liste der Länder gesehen, für die die Einreise in die EU ab Juli wieder erlaubt sein soll. Interessanterweise steht dabei, dass die EU fordert, dass die Lockerungen auf Gegenseitigkeit beruhen. Australien hat eigentlich gesagt, die Grenzen bleiben bis Ende des Jahres dicht. Neuseeland ähnlich. Nun stehen aber eben diese beiden Länder auf der EU Liste für die erlaubte Einreise. Bin wirklich gespannt wie das nun geregelt wird.

Re: Borders closed for a significant time

BeitragVerfasst: Di 30. Jun 2020, 00:15
von ELL2829
Ich glaube, wir sind alle gespannt.

Jetzt warten wir mal ab.

Re: Borders closed for a significant time

BeitragVerfasst: Di 30. Jun 2020, 11:57
von WestSkills WA
Wird noch ein wenig Geduld erfordern:

QLD und SA just backflipped ...

https://www.abc.net.au/news/2020-06-30/ ... a/12397720

https://www.news.com.au/travel/travel-u ... 370a341738

Cheers