Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Silent Killer in OZ

Australien Forum mit Tipps für die Reiseplanung und den Reisealltag - Sehenswürdigkeiten, besondere Reiseinteressen, Ureinwohnern begegnen, Zoll, Zahlungsmittel, Technik

Silent Killer in OZ

Beitragvon Rusty am Do 3. Dez 2020, 15:42

Die kommenden Hitzewellen, werden hier in OZ viele Menschen zu einem frühen Tod verhelfen. Der Klimawechsel schreitet fort, unsere und viele andere Regierungen auch, tun da viel zu wenig, es zu ändern.
Gar viele, vor allem ältere Menschen, die in alten und schlecht isolierten Häusern leben und sich kaum eine Klimaanlage leisten können, sind da betroffen.

https://www.yourlifechoices.com.au/heal ... nt-killer/?

Die Wirtschaft hat immer Vorrang, man will ja wieder gewählt werden und die Wähler denken eben nur an das Materielle. Greed governs the world, noch immer.

Natürlich hat gar mancher Senf von mir, nicht unbedingt die Absicht Touristen ins Land zu locken, ich bekomme ja nur einen Eimer Wasser vom Minister of Tourism fuer jeden der durch mich kommt.
Sondern mehr aus der Sicht eines seit langem hier lebendem und früheren Germanen, es dar zu stellen.
Dank der Solarzellen auf dem Dach, läuft die Klimaanlage bei Bedarf und seit vielen Jhr. umeinsonst.

Wieder mal einer meiner unsinnigen und überflüssigen Beiträge hier, aber ich kann's halt nicht lassen.

Servus
Rusty
Rusty
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 3302
Registriert: 25.10.2008
Wohnort: Busselton WA

Re: Silent Killer in OZ

Beitragvon ELL2829 am Do 3. Dez 2020, 19:16

Unsinnig und überflüssig??? Nein

Es erweitert auch unseren Horizont. Für uns "Fremde" stellt sich da die Frage, dürfen wir noch durchs Land reisen und Diesel verbrennen?

Eigentlich: NEIN.

Und was mache ich jetzt?

Peter
nach Australien ist vor Australien
ELL2829
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1403
Registriert: 16.01.2011

Re: Silent Killer in OZ

Beitragvon WestSkills WA am Fr 4. Dez 2020, 12:10

Es wird aelteren Mitbuergern immer wieder angeraten, sich im Sommer, an den Tagen, an denen es wirklich heiss in Perth ist, sich in die klimatisierten Shopping Centers zu begeben. Hilft deren Umsatz und haelt die Community auf angenehmer Temperatur. Nicht jeder kann sich ne vernuenftige air condition leisten. Manche, die entsprechend designed Huetten haben, brauchen sie nicht wirklich. Ich habe 2 Units auf dem Dach. Evaporative Concept. Brauch ich nicht, da am Morgen vernuenftig gelueftet wird und der Hohlraum unter'm Dach die Hitze ueber Tag absobiert. Peter weiss das und Rusty's Frau auch.

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2036
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth

Re: Silent Killer in OZ

Beitragvon ELL2829 am Fr 4. Dez 2020, 21:59

WestSkills WA hat geschrieben:Es wird aelteren Mitbuergern immer wieder angeraten, sich im Sommer, an den Tagen, an denen es wirklich heiss in Perth ist, sich in die klimatisierten Shopping Centers zu begeben. Hilft deren Umsatz und haelt die Community auf angenehmer Temperatur. Nicht jeder kann sich ne vernuenftige air condition leisten. Manche, die entsprechend designed Huetten haben, brauchen sie nicht wirklich. Ich habe 2 Units auf dem Dach. Evaporative Concept. Brauch ich nicht, da am Morgen vernuenftig gelueftet wird und der Hohlraum unter'm Dach die Hitze ueber Tag absobiert. Peter weiss das und Rusty's Frau auch.

Cheers

Stimmt
nach Australien ist vor Australien
ELL2829
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1403
Registriert: 16.01.2011


Zurück zu Das schwarze Brett

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste