Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Alice Springs-Glen Helen-Kings Canyon (Mereenie) bis Uluru

Hier finden Sie die alten und archivierten Beiträge aus unserem Forum "Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge"
Bitte beachten Sie unsere Forumsregeln!
Bitte beachten Sie, daß Sie auf archivierte Beiträge nicht mehr antworten können und auch keine neuen Beiträge im Archiv erstellen können!

Re: Glen Helen - Kings Canyon (Mereenie) dauer?

Beitragvon Neelie am Do 9. Nov 2017, 14:28

Sonnenauf- und Untergang also am Uluru und Sonnenuntergang an den Olgas?
Bin immer noch am überlegen ob sich die "Fields of Light "lohnen"

Marie
Kann man hier eine Danke per Button posten?
Neelie
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 18
Registriert: 07.11.2017

Re: Glen Helen - Kings Canyon (Mereenie) dauer?

Beitragvon Neelie am Di 21. Nov 2017, 17:41

Wie sieht es mit der Netzabdeckung auf der Strecke Alice Springs - Uluru generell aus?

Wir haben werdende Oma und Opa mit auf unserer Reise und es wäre schade, wenn sie nicht erreichbar wären.
Wir werden uns eine Telstra Prepaidkarte kaufe...gute Wahl? Was könnte man noch unternehmen um erreichbar zu sein? In den Hotesl haben wir ja Internet und Telefon.

Marie
Neelie
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 18
Registriert: 07.11.2017

Re: Glen Helen - Kings Canyon (Mereenie) dauer?

Beitragvon ELL2829 am Di 21. Nov 2017, 22:42

Neelie hat geschrieben:Wie sieht es mit der Netzabdeckung auf der Strecke Alice Springs - Uluru generell aus?

Wir haben werdende Oma und Opa mit auf unserer Reise und es wäre schade, wenn sie nicht erreichbar wären.
Wir werden uns eine Telstra Prepaidkarte kaufe...gute Wahl? Was könnte man noch unternehmen um erreichbar zu sein? In den Hotesl haben wir ja Internet und Telefon.

Marie

Hallo Marie,

bei Telstra findest Du eine Karte mit der Netzabdeckung.

https://www.telstra.com.au/coverage-net ... r-coverage

Es gibt viele weiße Flecken. Um immer erreichbar zu sein, bleibt Dir nur ein Satellitentelefon. Während Anrufe aus dem Netz von z.B. Thuraya nach Deutschland relativ preiswert sind, kosten Anrufe in das Satellitennetz sehr teuer. Grundsätzlich würde ich für diese Nachricht eine SMS empfehlen, die wird im Netz gespeichert und ausgeliefert, sobald das Mobile sich wieder ins Netz einbucht. Gespräche nach Hause habe ich immer über Skype geführt, wenn ich dann ein Funknetz hatte.

Ich wünsche Euch immer eine gute Verbindung

Peter
ELL2829
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 932
Registriert: 16.01.2011
Wohnort: Essen

Re: Alice Springs-Glen Helen-Kings Canyon (Mereenie) bis Ulu

Beitragvon Neelie am Mi 22. Nov 2017, 16:46

Danke @ Peter
Gibt es hier einen Danke button?

War zufällig jemand bei Filed of the Light und kann berichten.
Welche Touren am Uluru von Einheimischen sind zu empfehlen?

Danke
Marie
Neelie
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 18
Registriert: 07.11.2017

Re: Alice Springs-Glen Helen-Kings Canyon (Mereenie) bis Ulu

Beitragvon Wolle am So 3. Dez 2017, 16:01

Moin, wir können die Sehenswürdigkeiten auf dem Streckenabschnitt empfehlen, die wir uns selbst angesehen haben (Siehe um den 23. 9. in unserem Tagebuch aussiblog2017.wordpress.com. Glen Helen fanden wir sehr überlaufen. Der Loop ist einfach zu fahren.
Gruß
Wolfgang
Wolle
Einsteiger
Einsteiger
 
Beiträge: 13
Registriert: 03.01.2016

Vorherige

Zurück zu Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge (Archiv)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste