Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Reisen mit Kindern

Hier finden Sie die alten und archivierten Beiträge aus unserem Forum "Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge"
Bitte beachten Sie unsere Forumsregeln!
Bitte beachten Sie, daß Sie auf archivierte Beiträge nicht mehr antworten können und auch keine neuen Beiträge im Archiv erstellen können!

Re: Reisen mit Kindern

Beitragvon Gast am Di 23. Jun 2015, 11:37

Hallo Sophia,

bei dem Vermieter Around Australia gibt es die Möglichkeit bei einigen Modellen Kindersitze für Kids ab 6 Monaten vorne mit im Fahrzeug zu befestigen. Auf deren Website (http://www.aamotorhomes.com.au/) bekommst du da die nötigen Informationen zu.

Als Tipp: Ich würde jedoch die Buchung über einen Vermittler in Deutschland vornehmen, da diese oftmals günstiger sind! Frag doch mal bei bestcamper.de nach. Die haben Around Australia auch im Angebot!

Viel Glück und Spaß bei der Planung und Reise :)
Gast
 

Re: Reisen mit Kindern

Beitragvon Gast am Mo 19. Okt 2015, 20:01

Hallo Zusammen,
Lange habe ich nichts mehr von mir hören lassen-sorry!
Danke Euch allen für die Beiträge.
Bei uns wird es jetzt nach längerem Reiseplanungsunterbruch konkret und wir haben den Camper bei tsa Deutschland gebucht.
Unser Sohn sitzt bei diesem Auto- Modell bei uns in der vorderen Reihe, dies ist bei diesem Camper zugelassen.

Gibt es einen Australien- Reiseführer, der extra Seiten hat zu"reisen mit Kind?"

Danke im voraus!
Lena
Gast
 

Re: Reisen mit Kindern

Beitragvon Gast am Mo 19. Okt 2015, 21:36

Hallo Lena!

Reiseführer weiß ich leider keinen. Aber wir sind jetzt retour von unserem großen Trip mit unseren 3 Kids. Was würdest du denn gerne wissen? Du kannst mich auch gerne per e-Mail anschreiben - travel@lani2.com

Lg Andrea & family
Gast
 

Re: Reisen mit Kindern

Beitragvon Gast am Di 20. Okt 2015, 08:59

Hallo Lena

Reiseführer weiss ich auch keinen, aber ich kann dich nur ermutigen! Wir waren 2011 auch das erste Mal mit unsern Kids in DU unterwegs, die Grosse war damals 6J., der Kleine 18mt. Das Reisen war sehr entspannt, der Kleine hat unterwegs auch immer wieder geschlafen.
Viele Orte (auch recht kleine Dörfer) haben tolle Spielplätze, so dass zwischendurch immer wieder Zeit zum Austoben blieb.

Wir waren damals gegen Ende der Reise auch noch rund um Perth unterwegs, da gibt's auch ganz schöne Landschaften und viel zu sehen.

Falls du konkrete Fragen hast, melde dich doch per pn bei mir.

En liebe Gruess
myca
Gast
 

Re: Reisen mit Kindern

Beitragvon serenity am Do 22. Okt 2015, 18:26

Mit einem Reiseführer kann ich leider auch nicht dienen - aber wir haben genau diese Strecke letztes Jahr gemacht! Und waren absolut und total begeistert! So sehr, dass wir ein Stück davon dieses Jahr gleich wiederholt haben ;-)
Plant auf jeden Fall ein paar Tage in Fremantle ein, das ist eine herrlich entspannte kleine Stadt mit fast mediterranem Flair, und von dort einen Ausflug nach Rottnest Island. Margaret River eignet sich prima als Standort für die Entdeckung der Küste - Hamelin Bay mit seinen Rochen, die bis an den Strand kommen, der 2 km lange Busselton Pier, wo man praktisch "übers Wasser geht", jede Menge Traumstrände mit glasklarem flachem (aber recht kühlem) Wasser (Eagle Bay, Nunker Beach usw....). Dann über Denmark (Valley of Giants mit Treetop Walk) nach Albany und weiter nach Esperance.

Wenn du Lust hast, kannst du unsere Route in meinem Blog nach verfolgen - einmal die Route vom letzten Jahr (Perth -von da aus sind wir noch nach Norden zu den Pinnacles gefahren-Margaret River-Denmark-Albany-Esperance-Hyden (Wave Rock)-Fremantle https://fernwehheilen.wordpress.com/2014/03/04/3-mrz-runter-in-den-sden/ und dann nochmal die von diesem Jahr, das war kürzer, weil wir vorher noch im Osten und in Neuseeland waren https://fernwehheilen.wordpress.com/2015/03/20/19-20-mrz-ein-vulkanausbruch-und-eisige-temperaturen/.

Auch mit einem kleinen Kind kann man hier unglaublich viel sehen und erleben und es wird ihm und euch sicher viel Spaß machen!
Meine Reisen, Fotos, Gedanken - http://fernwehheilen.wordpress.com
serenity
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 167
Registriert: 16.10.2015

Re: Reisen mit Kindern

Beitragvon Rusty am Do 22. Okt 2015, 19:25

Serenity,

warum hast Du nicht 3 mal gehupt,als Ihr an Busso vorbei gefahren seit.Fuer eine Cuppa haben wir immer Zeit.

Gilt auch fuer andere. Also das Hupen nicht vergessen.

Servus,
Rusty
Rusty
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 3302
Registriert: 25.10.2008
Wohnort: Busselton WA

Re: Reisen mit Kindern

Beitragvon serenity am Do 22. Okt 2015, 22:36

@Rusty - mach ich beim nächsten Mal ;-) - dort ist es soooo schön, wir kommen garantiert auch noch ein drittes Mal! Aber im Januar geht's erst noch mal nach Neuseeland ....
Meine Reisen, Fotos, Gedanken - http://fernwehheilen.wordpress.com
serenity
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 167
Registriert: 16.10.2015

Vorherige

Zurück zu Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge (Archiv)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste