Seite 2 von 2

Re: Hilfe! - Alice Springs - Uluru - aber wie???

BeitragVerfasst: Di 20. Sep 2016, 15:10
von Followme
Boah, was für ein Stress.

Wie schon von anderen geschrieben, Minimum 5 Std. Autofahrt pro Richtung.

die Wanderung um den Uluru dauert drei bis vier Stunden. wer die auslässt, sollte gar nicht erst hin.

An der sunrise viewing area ist ganz schlimmer Massentourismus.

Myriaden von Touris die aus Reisebussen klettern und sich mit ihren Vollpfostenantennen versuchen ins Bild zu setzen. Grusel :(

Für den Kata Tjuta muss man sich auch ein paar Stunden Zeit nehmen, da muss man durch das Valley Of Winds wandern.

Zwischen Uluru und Kata Tjuta sind knapp 60 km, pro Strecke, fast eine Stunde Autofahrt.

Für das was ihr da in 1 1/2 Tagen vor habt, immerhin über 1000 km Auto fahren und von Felsen zu Felsen hetzen, fällt mir nur eins ein:

Horror

Re: Hilfe! - Alice Springs - Uluru - aber wie???

BeitragVerfasst: Di 20. Sep 2016, 22:40
von ELL2829
Und dann noch die Stippvisite in Cairns, vorher oder nachher?

Macht Ihr Australien in zwei Wochen?

Wir wir hier schon öfter geschrieben haben, ist weniger in DU sehr oft mehr.

Vielleicht fragst DU nach allen Orten in einem Post, dann können wir die Tipps bündeln.
Einen hätte ich allerdings, frag das nächste Mal vor der Planung.

Viel Spaß in DU, dem Land, in dem Du Zeit brauchst.

Peter

Re: Hilfe! - Alice Springs - Uluru - aber wie???

BeitragVerfasst: Do 22. Sep 2016, 15:12
von Gast
Wir sind ingesamt vom 03.Nov - 23.Nov. dort. Da meine Mum, meine Schwester und ich zusammen nur diese eine Möglichkeit haben überhaupt nach Australien zu kommen, möchten wir natürlich soviel sehen wie irgendwie möglich. Wir haben wie folgt geplant:
04.-05. Surfers Paradise
06. mit einer Tour nach Noosa
07. abends mit dem Greyhound nach Hervey Bay
08.-09. Fraser Island - am 09. Nachtfahrt nach Airlie Beach
10.-13. Airlie Beach - Nachtfahrt nach Cairns
14.-17. Cairns
17.-19. Alice Springs - Ayers Rock
19.-23. Sydney
24.-25. HongKong
Da wir zeitlich leider begrenzt sind und auch aufs Geld achten mussten konnten wir keine anderen Zeiten nehmen. Wir zahlen jetzt für den Flug inkl. Inlandflügen und StopoverProgramm in HongKong 1270 € p.P.
Ich möchte gerne meiner Mum und meiner Schwester eine tolle Reise planen und das beste aus dieser kurzen Zeit machen.
Wenn ihr noch Tipps habt - sehr sehr gerne!
LG Jule

Re: Hilfe! - Alice Springs - Uluru - aber wie???

BeitragVerfasst: Fr 23. Sep 2016, 00:42
von an go
Hi Jule
habe ja schon in einer anderen Frage von Dir geantwortet.
Nur so meine Meinung,ich verstehe ja Du willst allen viel zeigen in der kuerze der Zeit.
Hoffe nur Deine Mum ist noch sehr fit sieht so aus als bringste Deine Mum nahe an nen Herzinfarkt!

Manchmal ist weniger mehr!!
cheers

Re: Hilfe! - Alice Springs - Uluru - aber wie???

BeitragVerfasst: Fr 23. Sep 2016, 07:49
von Pouakai
Jule081415 hat geschrieben:...Ich möchte gerne meiner Mum und meiner Schwester eine tolle Reise planen und das beste aus dieser kurzen Zeit machen...


Hast Du auch schon mal Deine Mutter & Schwester gefragt was sie wollen? Oft meint man es nur gut und schießt dabei über das Ziel hinaus und was ist das Beste in/an einem Urlaub - Erholung oder Stress?
Ich wünsche EUCH auf jedenfall das Beste.

Re: Hilfe! - Alice Springs - Uluru - aber wie???

BeitragVerfasst: Fr 23. Sep 2016, 08:09
von Sarah92
Also dein Plan ist absoluter Wahnsinn, wenn ich dir das so sagen darf :shock:
Alleine die Nachtfahrt, mit über 600km (!) von AirlieBeach nach Cairns ist Irrsinn!!

Ich verstehe, man will so viel wie möglich auf einmal sehn aber das geht in OZ nun mal nicht, da die Entfernungen einfach zu groß sind!

Was viele unterschätzen und irgendwie auch vergessen... Australien ist ein Kontinent und keine Insel!

Re: Hilfe! - Alice Springs - Uluru - aber wie???

BeitragVerfasst: Fr 23. Sep 2016, 09:22
von minnie orb
Nachtfahrt im Mietauto oder im öffentlichen Verkehrsmittel? Mit Mietauto wäre das tatsächlich absoluter Wahnsinn.

Re: Hilfe! - Alice Springs - Uluru - aber wie???

BeitragVerfasst: Fr 23. Sep 2016, 09:37
von Gast
Hatte ich mich gestern auch gefragt, aber die Nachtfahrt(en) werden sicherlich auch mim Greyhound stattfinden, da ja ein Mietwagen zu unsicher ist.

Re: Hilfe! - Alice Springs - Uluru - aber wie???

BeitragVerfasst: Fr 23. Sep 2016, 09:51
von Pouakai
Ich geh auch von öffentlichen Verkehrsmitteln aus, Aber ist im Prinzip egal. Wer glaubt erholsam zu schlafen und am nächsten Tag dort ausgeruht anzukommen, ist entweder mit einem Superschlaf gesegnet, naiv oder hat sich was eingeworfen.

Re: Hilfe! - Alice Springs - Uluru - aber wie???

BeitragVerfasst: Fr 23. Sep 2016, 21:28
von serenity
Jule081415 hat geschrieben:Wir sind ingesamt vom 03.Nov - 23.Nov. dort. Da meine Mum, meine Schwester und ich zusammen nur diese eine Möglichkeit haben überhaupt nach Australien zu kommen, möchten wir natürlich soviel sehen wie irgendwie möglich. Wir haben wie folgt geplant:
04.-05. Surfers Paradise
06. mit einer Tour nach NoosaLG Jule

Mal ne blöde Frage - was um alles in der Welt wollt ihr in Surfers Paradise???? Da sind nur Betonburgen, es ist absolut und total langweilig und die Strände sind zwar nicht schlecht - aber verglichen mit denen in Western Australia eher ... naja ... Wenn ihr doch eigentlich nach Norden wollt - warum dann dieser Abstecher in eine extrem hässliche Stadt????

Spart euch diese Bettenburgen, bleibt in Brisbane (eine echt tolle Stadt!) oder reist gleich nach Norden!

Und überhaupt - irgendwie hat eure Route nicht wirklich was mit "Australien entdecken" zu tun, finde ich. Mal unabhängig davon, dass ihr wenig Zeit habt - das geht eben manchmal nicht anders - versucht ihr nicht mal, wirklich was von Australien mitzukriegen. So weit ich das sehe, gibt es in deinem Programm lediglich diverse Strände und dann den Uluru.

Strände gibt es auf der ganzen Welt. Ok, Australien hat einige besonders schöne - aber deswegen würde ich nicht für drei Wochen dort hin fliegen! Da würde ich mir stattdessen lieber ein Auto mieten und die Küste runter fahren, vom 4.11.-17.11. z.B. von Brisbane (ihr scheint ja in Brisbane anzukommen) bis Sydney, oder auch noch weiter. Und unterwegs immer wieder Abstecher von der Küste weg machen oder auch mal zur Küste hin.
So hättet ihr wenigstens eine Chance, was vom Land zu sehen und kriegt wirklich was mit - und nicht nur Strände und Meer!
Wenn's am Ende nicht anders geht, weil ihr den Flug von Carins nach Alice schon gebucht habt, würde ich nach nem billigen Inlandsflug von Sydney oder Melbourne nach Cains schauen.