Seite 2 von 3

Re: Bitte um Hilfe, wann am besten nach Australien gehen

BeitragVerfasst: Fr 9. Dez 2016, 22:25
von ELL2829
Ich glaube, Ihr wisst gar nicht, wie groß Australien ist.
Bei Googlemaps könnt Ihr ja mal die Etappenziele eingeben. Dann wird Euch klar, welche Entfernungen Ihr zurücklegen wollt.
Das Baden in Cairns dürfte sich im Meer auf Grund so niedlicher Schuppentiere verbieten, zum Schnorcheln muss man mit eine Boot an Riff fahren. Für jeden Flug müsst Ihr einen Tag einplanen.

Und jetzt überdenkt den Plan nochmal. Das, was Ihr vorhabt, ist Wahnsinn. Europa kann man auch nicht in drei Wochen erleben.

CU
Peter

Re: Bitte um Hilfe, wann am besten nach Australien gehen

BeitragVerfasst: Sa 10. Dez 2016, 05:55
von WestSkills WA
Ich denke mal, dieses link hilft um bei der Reiseplanung realistisch zu bleiben:

https://mypostalcards.files.wordpress.c ... arison.jpg

Da kam zuviel 'wenig durchdachtes' in den letzten Tagen.

Cheers

Re: Bitte um Hilfe, wann am besten nach Australien gehen

BeitragVerfasst: Sa 10. Dez 2016, 07:57
von minnie orb
WestSkills WA hat geschrieben:Ich denke mal, dieses link hilft um bei der Reiseplanung realistisch zu bleiben:

https://mypostalcards.files.wordpress.c ... arison.jpg

Da kam zuviel 'wenig durchdachtes' in den letzten Tagen.

Cheers


schöne Karte :) Da kann man sich den Wahnsinn richtig bildlich vorstellen!

Re: Bitte um Hilfe, wann am besten nach Australien gehen

BeitragVerfasst: Sa 10. Dez 2016, 09:07
von WestSkills WA
und genau so meinte ich es .. man sollte sich ersteinmal verinnerlichen ueber welche Entfernungen wir hier sprechen.

Cheers

Re: Bitte um Hilfe, wann am besten nach Australien gehen

BeitragVerfasst: Sa 10. Dez 2016, 14:45
von ELL2829
WestSkills WA hat geschrieben:und genau so meinte ich es .. man sollte sich ersteinmal verinnerlichen ueber welche Entfernungen wir hier sprechen.

Cheers

Bei meiner ersten Reise 1990, für die Jüngeren: Ohne Internet, Google Maps sondern mit Karte in Papierform, habe ich auch den Fehler gemacht und die Entfernungen falsch eingeschätzt.
Dienstag: Abfahrt Cairns
Mittwoch: Ankunft Alice
Zum Glück hatten wir Zeit, es hat zwei Tage länger gedauert.
Die Karte in der Karte macht das Super deutlich.

Peter

Re: Bitte um Hilfe, wann am besten nach Australien gehen

BeitragVerfasst: Sa 10. Dez 2016, 15:34
von WestSkills WA
Genauso ging es mir auch,

Du bist nicht der einzige, der sich da 'verschaetzt' hat.

Aber man lernt dazu .. J

Und genau deshalb sprechen wir 'bloody Aussies' hier aus Erfahrung.

Cheers

Re: Bitte um Hilfe, wann am besten nach Australien gehen

BeitragVerfasst: Sa 10. Dez 2016, 20:46
von Rusty
Trick,

stimmt genau,baden kann man hier fast immer,nur gar manche machen es nicht. Einzelheiten darüber und am besten immer vor Ort.

Das Ganze ist hier ziemlich gut organisiert Der sharkwatch chopper fliegt hier in Busso,recht oft, aber die Mainseason hat noch gar nicht begonnen.

Fürchte mich nicht davor,die Freunde überragt.

Servus
Rusty

Re: Bitte um Hilfe, wann am besten nach Australien gehen

BeitragVerfasst: So 11. Dez 2016, 07:15
von WestSkills WA
Ich habe gehoert, sie wollen nun Dronen (also ich meine nicht maennliche Bienen) einsetzen um die shark watch effizienter zu gestalten ... weisst du was darueber?

Cheers Bud

Re: Bitte um Hilfe, wann am besten nach Australien gehen

BeitragVerfasst: So 11. Dez 2016, 13:43
von serenity
WestSkills WA hat geschrieben:Ich denke mal, dieses link hilft um bei der Reiseplanung realistisch zu bleiben: https://mypostalcards.files.wordpress.c ... .jpgCheers
Wow - die Karte ist echt gut!!! Wer würde in 3 1/2 Wochen Urlaub planen, von Schottland bis Griechenland zu fahren! Und die Strecke Cairns-Adelaide wäre in etwa so lang.

Und man kann sich dann auch vorstellen, dass es unmöglich ist, für alle Ecken dieses Kontinents die ideale Reisezeit zu finden, wenn man nur so wenig Zeit hat! Wenns im Süden eher sommerlich und trocken ist, regnet's im Norden usw...

Mein Vorschlag wäre, so früh wie möglich zu reisen, also März/April, und sich auf die Ostküste und das Rote Zentrum zu beschränken. Also Adelaide (finde ich sowieso etwas langweilig) streichen. Auch Kangaroo Island, denn dafür braucht man Minimum 2 Tage.

Stattdessen z.B. nach Melbourne fliegen, die Great Ocean Road und dann in einem Schlenker über das Goldgräber Land (Bentigo/Ecchuca) zurück, anschließend die Küste hoch bis Sydney (mit Stopp im Wilsons Prom und in Gippsland/Lakes Entrance). Von Sydney Flug ins Rote Zentrum und anschließend zurück nach Brisbane, von dort noch mal mit dem Auto die Küste runter bis Sydney und von dort nach Hause. Damit habt ihr einen guten Eindruck vom Land und geratet nicht in den totalen Stress.

Irgendwie ist Australien nicht wirklich das Land, wo ich einen Schnorchel-Urlaub machen würde - das Wasser ist a) eher kalt und es gibt b) unangenehme Bewohner wie hochgiftige Quallen und Haie. Un dide schönsten Strände gibt es m.E. sowieso nicht an der Ostküste, sondern in WA.

Re: Bitte um Hilfe, wann am besten nach Australien gehen

BeitragVerfasst: Mo 12. Dez 2016, 09:18
von Gast
ich sag mal so...wenn man den süden und den Norden in eine Route packen will dann wirds schwer mit der Optimalen Reisezeit!
Der Norden ist halt immer warm, und man hat halt noch die Regenzeit.
Aber die hat halt auch was.
Ich würde wenn ihr im Norden schnorcheln wollt, und euch das so wichtig ist..def. nach April gehen. denn vorher ist dort der Blue Bottle unterwegs..eine tödliche Quallenart.
Da is nix mit schnorcheln, ausser aufm nem Boottrip weit draussen aufm Meer, da aber auch nur mit Anzug.
DAher..hätte sich für mich die Frage mit der Jahreszeit schon erledigt.

Andere Frage: wo und warum wollt ihr in Brisbane schnorcheln?
da is doch nix ausser die Gold Coast und Sunshine Coast. Da is nix mit Schnorcheln. Korallenriffe gibts da nicht wie ihr euch das evlt. vorstellt.