Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Hill Inlet -Bootstour

Hier finden Sie die alten und archivierten Beiträge aus unserem Forum "Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge"
Bitte beachten Sie unsere Forumsregeln!
Bitte beachten Sie, daß Sie auf archivierte Beiträge nicht mehr antworten können und auch keine neuen Beiträge im Archiv erstellen können!

Hill Inlet -Bootstour

Beitragvon yvy am Sa 30. Dez 2017, 10:08

Hallo Foris,

Ich habe jetzt erst mal einen Flug mit airwhitsundays (Panorama Express)gebucht.
Der Flug geht über das Heart reef und über den Hill Inlet mit Landung am Whitehaven Beach.
Das Schnorcheln werden wir uns leider sparen, denn der Flug (Panorama Tour) ist sehr teuer, zu teuer!
Obwohl hier an diesem Tag später ab 13 Uhr gestartet wird,
dh. diese Flüge zum Riff immer bei Ebbe, um ein ruhiges Schnorcheln zu ermöglichen.
Fototechnisch für den Hill Inlet bei Ebbe also die bessere Option!


Allerdings startet der günstigere Panorama Express Flug leider voraussichtlich um 10.30 Uhr.
Da kann sich aber zeitlich immer noch was ändern ....
Ich hoffe mal nicht, dass es noch früher startet! Leider ist die Flut an diesem Tag um 10 Uhr am höchsten.
Ich hoffe nun einfach, dass wir bei einer Tourdauer von 2,5 h mit Landung am Whitehaven beach den Hill Inlet nicht komplett überflutet haben.
Zumindest auf dem Rückflug müsste gegen 13 Uhr der Hill Inlet halb/halb sichtbar sein?

Was meint ihr?

Außerdem möchte ich auch noch eine Bootstour zu den Whitsundays machen.
Was könnt ihr mir empfehlen als Tagesausflug ?

Meine Schwerpunkte:
Whitehaven Beach,
Hill Inlet unbedingt so lange wie möglich bei Ebbe ( 10.30 Uhr an diesem Tag auch ziemlich ungünstig)!
Weitere schöne Aussichtspunkte?
Schnorcheln muss nicht sein.
Ungern Speedboot.

Whitehaven Express (30 Personen) oder Cruise Whitsundays ( große Fähre) mit Hill Inlet.

Bei Cruise Whitsundays wurde die Tour abgeändert:
Statt schnorcheln wird nun zusätzlich eine Wanderung via Solveig Trail zur Chance Bay angeboten.
Kann mir irgend jemand Infos dazu geben?
Man findet im Netz leider kaum Fotos oder Infos.
Lohnt sich die Wanderung oder sollte man besser den Whitehaven beach genießen?

Wie läuft das mit dem Schlauchboot Transfer zum Hill Inlet?
Gibt es da mehrere Zubringer-Touren hintereinander?
Dann wäre ein später Transfer sinnvoll.
Denn, auch hier ist wieder Flut , diesmal 10.30 Uhr der Höchststand,
also wieder schlechte Chancen auf den schönen geschwungenen Sand.

Wer hat hier spezielle Infos?
Der Touranbieter legt sich nicht fest und hält sich alles offen ...

Lg Yvy
yvy
Fan
Fan
 
Beiträge: 46
Registriert: 12.11.2017

Re: Hill Inlet -Bootstour

Beitragvon Tina + Andreas am Sa 30. Dez 2017, 10:14

Hallo Yvy,
waren zweimal mit Whitehaven Xpress unterwegs. Die Tour mit BBQ am Beach ist genial. Unterwegs Schnorcheln, alternativ Boot mit Blick durch Unterwasserschaugerät. Info: https://www.whitehavenxpress.com.au/
Gruß Tina + Andreas

Life is a beach



CAR, Es war ein unvergessliches Erlebnis!:
http://www.tvnow.de/vox/voxtours/califo ... r-i/player

http://www.tvnow.de/vox/voxtours/califo ... -ii/player
Tina + Andreas
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2646
Registriert: 05.04.2002

Re: Hill Inlet -Bootstour

Beitragvon Travel4dventures am Sa 30. Dez 2017, 14:49

Wir waren mit Cruisewhitsundays dort und vollkommen zufrieden! Man hat genug Zeit vor Ort. Wir haben dort gebucht da die Tour am längsten von allen ging (natürlich Tagestour).
Travel4dventures
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 138
Registriert: 08.12.2016

Re: Hill Inlet -Bootstour

Beitragvon Micha am So 31. Dez 2017, 09:33

Hi, Yvy

Deine Wunschtour, bzw. Wunschblick hängt nicht nur von den Gezeiten, sondern auch - meiner Meinung nach - sehr viel mehr vom Licht ab. Wir waren schon mehrfach dort, allerdings war ohne Sonnenschein rein gar nichts (keine leuchtenden Sandbänke zu sehen).
Perfekt waren immer die Bootstouren mit Schnorcheln und BBQ am Whiteheaven Beach. Haben da mal einen Riesenwaran von über 2m Länge als Gast gehabt.
Cu Micha
Micha
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 211
Registriert: 04.01.2012
Wohnort: Reutlingen

Re: Hill Inlet -Bootstour

Beitragvon Rusty am So 31. Dez 2017, 11:25

Hi Micha,

der hier übliche Name fuer Warane ist Goanna,das nur fuer die Local's unter den Teilnehmern.

Habe auch schon sehr viele gesehen,aber mein größter war nicht einmal halb so gross.Aber man kann sich da leicht verschätzen.

https://en.wikipedia.org/wiki/Goanna
Rusty
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2666
Registriert: 25.10.2008
Wohnort: Busselton WA

Re: Hill Inlet -Bootstour

Beitragvon yvy am Mo 1. Jan 2018, 12:26

Hallo Foris,

danke für eure Rückmeldung. Die beiden Anbieter sind ja auch schon mal in der engeren Auswahl.
Bei Whithaven Express bin ich etwas irritiert gewesen über deren Antwort:

Thank you for your enquiry. We do change our route to suit the tides and the weather on the day,
the time at the top of the lookout is about 15minutes.
We can not guarantee that we would be running on 27th July due to possible unforeseen events.

Auf meine Frage was das genau bedeuten soll, kam das diese Antwort:

Bookings can be made now for July but I was just advising you that there is no guarantee due to your only having one day here.
For instance if the boat had a mechanical problem or it is blowing a gale or pouring with rain we do not go.
If the weather is wrong for the tides we may not be at the lookout at the low tide.
I hope this clarifies things for you as I like to be honest re tours.

So ganz verstehe ich das mit nicht garantieren wegen den events leider nicht?
Was meinen die?

Das so eine Tour immer Wetter abhängig ist, ist schon klar.
Ich denke ich habe ja schon 2 Tage (1x Flug /1x Bootstour) einkalkuliert; vielleicht schon mehr als der normale Touri?

LG yvy
yvy
Fan
Fan
 
Beiträge: 46
Registriert: 12.11.2017

Re: Hill Inlet -Bootstour

Beitragvon yvy am Mo 1. Jan 2018, 12:30

Aber kann denn von der neuen Cruise Whitsundays Tour mit der Wanderung zur Chance bay berichten?
Vom Ablauf wurde mir dies erklärt:

Thank you for contacting Cruise Whitsundays. It is hard to predict that far in advance as this tour is weather and tide dependant therefore we cannot give you an itinerary of the day as it may change. You arrive at the Southern end of Whitehaven beach at approximately 9am but from then on we are unable to tell you when you will be visiting the Hill Inlet etc. Normally there are 2 x groups of 30 so one group travels in the morning and one in the afternoon. Your tour guide will decide on the day therefore you will need to discuss this with them on the day, we cannot guarantee you anything as the skipper of the small boat that takes you into the inlet also has the say on the day. You will spend approx 20 minutes up at the inlet for your photos.

Hier scheint ja zumindest die Möglichkeit an der 2. späteren Tour zum Hill Inlet teilzunehmen....?
Aber die Teilnehmerzahl ist ja schon sehr groß!


LG yvy
yvy
Fan
Fan
 
Beiträge: 46
Registriert: 12.11.2017

Re: Hill Inlet -Bootstour

Beitragvon ELL2829 am Mo 1. Jan 2018, 13:51

yvy hat geschrieben:We can not guarantee that we would be running on 27th July due to possible unforeseen events.

So ganz verstehe ich das mit nicht garantieren wegen den events leider nicht?


Wie bei jeder Buchung schließen sie "unvorhersehbare Ereignisse" von irgendwelchen Garantien aus, d.h. bei Sturm, Erdbeben und anderen Ereignissen, die sie heute nicht vorhersehen können, findet der Ausflug nicht statt.
Diese events sind leider keine Veranstaltungen, so wie hier in D das Wort öfter verwendet wird.

Peter
ELL2829
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 966
Registriert: 16.01.2011
Wohnort: Essen

Re: Hill Inlet -Bootstour

Beitragvon Travel4dventures am Mo 1. Jan 2018, 18:16

yvy hat geschrieben:Aber kann denn von der neuen Cruise Whitsundays Tour mit der Wanderung zur Chance bay berichten?
Vom Ablauf wurde mir dies erklärt:

Thank you for contacting Cruise Whitsundays. It is hard to predict that far in advance as this tour is weather and tide dependant therefore we cannot give you an itinerary of the day as it may change. You arrive at the Southern end of Whitehaven beach at approximately 9am but from then on we are unable to tell you when you will be visiting the Hill Inlet etc. Normally there are 2 x groups of 30 so one group travels in the morning and one in the afternoon. Your tour guide will decide on the day therefore you will need to discuss this with them on the day, we cannot guarantee you anything as the skipper of the small boat that takes you into the inlet also has the say on the day. You will spend approx 20 minutes up at the inlet for your photos.

Hier scheint ja zumindest die Möglichkeit an der 2. späteren Tour zum Hill Inlet teilzunehmen....?
Aber die Teilnehmerzahl ist ja schon sehr groß!


LG yvy


Bei uns war die Teilnehmerzahl überschaubar. Alles ist in zwei Gruppen aufgeteilt. Einmal die Halbtagesgruppe (sehr viele Teilnehmer) und die Ganztagesgruppe (mit uns ca. 12). Man wird dann am Nachmittag mit einem schlauchboot zum Aufstieg des Hill Inlet gebracht, danach geht es zum Whiteheaven Beach. Später kann man sich dann noch für eine weitere Wanderung entscheiden. Entweder Chance Bay oder eine kleine Aussichtsplattform über Wald und Meer. Da uns nach dem ganzen Tag die Wanderung bis zum Chance Bay zu lang war kann ich darüber nicht berichten. Jedenfalls haben an der Wanderung lediglich 6 Leute teilgenommen.

Viel Spaß bei der weiteren Planung, wir sind auch schon dabei !
Travel4dventures
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 138
Registriert: 08.12.2016

Re: Hill Inlet -Bootstour

Beitragvon Travel4dventures am Mo 1. Jan 2018, 18:21

yvy hat geschrieben:
Das so eine Tour immer Wetter abhängig ist, ist schon klar.
Ich denke ich habe ja schon 2 Tage (1x Flug /1x Bootstour) einkalkuliert; vielleicht schon mehr als der normale Touri?

LG yvy


Ich würde es mir persönlich nochmal mit dem Flug überlegen. Klar ist es schön das alles von oben zu sehen, aber für das Geld würde ich evtl. etwas anderes machen wie eine Nacht bei den Withsundays verbringen oder eine Nacht auf Lady Elliot Island oder Fraser verbringen :)
Aber das ist alles Geschmackssache. Für mich persönlich lohnt sich so ein Flug überhaupt nicht, bspw. auf Fraser haben wir unserer Meinung Geld aus dem Fenster geschmissen!
Aber wie gesagt, jeder hat andere Vorlieben :D
Travel4dventures
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 138
Registriert: 08.12.2016

Nächste

Zurück zu Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge (Archiv)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste