Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Führerschein vergessen

Hier finden Sie die alten und archivierten Beiträge aus unserem Forum "Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge"
Bitte beachten Sie unsere Forumsregeln!
Bitte beachten Sie, daß Sie auf archivierte Beiträge nicht mehr antworten können und auch keine neuen Beiträge im Archiv erstellen können!

Re: Führerschein vergessen

Beitragvon Andrea_Hamburg am Fr 19. Jan 2018, 16:48

Hallo Bima

lass es uns wissen, wie deine Geschichte ausgegangen ist. Ich fühle mir dir und drücke dir die Daumen.
Vielleicht gibt es ja die Möglichkeit, ihn nachzuschicken oder jemandem mitzugeben, der nach Australien reist.
Könnte man ihn nicht theoretisch bei der deutschen Zweigstelle des Autovermieters vorlegen und "beglaubligen" lassen?
Ansonsten: das Beste draus machen und die Reise nicht verderben lassen.

LG
Andrea

PS: Und an alle, die glauben, ihnen würde es nicht passieren. Das habe ich auch immer gedacht. Bis zu dem Tag, an dem ich dienstlich in die USA geflogen bin und an der Sicherheitskontrolle am Flughafen meinen Laptop (ohne den ich nicht arbeiten kann) liegen lassen habe. Leider habe ich es erst beim nächsten Zwischenstopp gemerkt...
Andrea_Hamburg
Fan
Fan
 
Beiträge: 23
Registriert: 17.12.2017

Re: Führerschein vergessen

Beitragvon Travel4dventures am Fr 19. Jan 2018, 17:32

Andrea_Hamburg hat geschrieben:Könnte man ihn nicht theoretisch bei der deutschen Zweigstelle des Autovermieters vorlegen und "beglaubligen" lassen?


Möglich vll., nützt aber auch nichts wenn man dann von der Polizei angehalten wird ..
Travel4dventures
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 138
Registriert: 08.12.2016

Re: Führerschein vergessen

Beitragvon eickhoff56 am Fr 19. Jan 2018, 19:26

... nur mal so ne andere Frage am Rande .....
wie wahrscheinlich ist es denn in eine Fahrzeugkontrolle zu kommen, wenn man überwiegend "über Land" unterwegs ist ?
Hier, in Deutschland, ist mir das nur 3 - 4 Mal in 30 Jahren passiert. ( und das war nur in Städten )
Während unserer mehrfachen Aufenthalte in Australien hatten wir noch nie "das Vergnügen" ;)
eickhoff56
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 149
Registriert: 10.12.2012

Re: Führerschein vergessen

Beitragvon eickhoff56 am Fr 19. Jan 2018, 19:44

... also ich bitte meine Frage nicht falsch zu verstehen .... mich interessiert lediglich, ob die Polizei in Australien generell häufiger überprüft
eickhoff56
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 149
Registriert: 10.12.2012

Re: Führerschein vergessen

Beitragvon Followme am Fr 19. Jan 2018, 21:18

Travel4dventures hat geschrieben:Möglich vll., nützt aber auch nichts wenn man dann von der Polizei angehalten wird ..


genau, die warten dann schon mit Handschellen :D
You only live once. But if you do it right, once is enough
Followme
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 695
Registriert: 15.04.2015

Re: Führerschein vergessen

Beitragvon ELL2829 am Fr 19. Jan 2018, 22:00

Followme hat geschrieben:
Travel4dventures hat geschrieben:Möglich vll., nützt aber auch nichts wenn man dann von der Polizei angehalten wird ..


genau, die warten dann schon mit Handschellen :D

und verschärfter Kerkerhaft.

Aber mal Spaß beiseite, auch Polizisten sind keine Unmenschen, zumindest nicht alle. Ich weiß da, wovon ich rede. Und Reden hilft auch meistens.

Vielleicht findet sich ja auch jemand, der in den nächsten Tagen nach DU fliegt und die Karte mitnehmen kann. Nur so eine Idee.

Zu dem Mißgeschick fällt mir nur ein, dass ich im Oktober am Gate für einen Flug nach Apulien stand und meinen Ausweis vermisste. Mit freundlichen Worten und Erklärungen haben ich in Brindisi den Leihwagen bekommen und auch auf dem Rückflug das gebuchte Gepäck einchecken können. Man hat einfach meinen Führerschein akzeptiert. Geht also. (Den Ausweis hatte ich beim Late Night Check In verloren. Zwei Wochen später konnte ich ihn dann beim Einwohnemeldemt abholen.)
Nur Verheimlichen und dumme Ausreden helfen nicht. Ehrlichkeit zahlt sich meistens aus.
Lass die per Mail ein gutes Foto schicken, wie Jörg schon erwähnt hat, und dann habe einfach Hoffnung, dass alles klappt und DU den Führerschein nachgeliefert bekommst.

Viel Spaß in DU und lass den Kopf nicht hängen.

Peter
ELL2829
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 932
Registriert: 16.01.2011
Wohnort: Essen

Re: Führerschein vergessen

Beitragvon Travel4dventures am Sa 20. Jan 2018, 00:13

Followme hat geschrieben:
Travel4dventures hat geschrieben:Möglich vll., nützt aber auch nichts wenn man dann von der Polizei angehalten wird ..


genau, die warten dann schon mit Handschellen :D


:shock: ohwei
Travel4dventures
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 138
Registriert: 08.12.2016

Re: Führerschein vergessen

Beitragvon WestSkills WA am Sa 20. Jan 2018, 05:44

Ups, da habe ich mich mal wieder voellig unverstaendlich ausgedrueckt. Man verzeih J

Auch ich vergesse mal mein Portemonnaie mitzunehmen, das gleiche gilt fuer den Schluesselbund, den Alarm, den ich beim Verlassen des Offices nicht aktiviere und dann eben um 7pm einen Anruf bekomme und nochmals hinfahren muss, etc. Mein Gedanke ging eher dahingehend: Wenn ich meinen Fuehrerschein vergesse, dann habe ich auch kein Bargeld, keine Credit Cards, Eftpos -, MediCare -, Medibank - and Organ Donor Cards dabei, weil sich das alles gemeinsam in einem Wallet rumtreibt. Da kamen mir 'Zweifel', weil ich die Story mit dem 'verlorenen bzw. gestohlenem' Wallet woechentlich zweimal hoere. Heute morgen fiel mir das schwere Schicksal eines 'nahen Verwandten' wieder ein, der es tatsaechliche schaffte, ohne seinen Fuehrerschein, vor 3 Jahren nach AU zu reisen. Also nichts ist unmoeglich ....

Auf die Frage, wie oft hier der Fuehrerschein kontrolliert wird: Haengt sicherlich vom Zufall, dem Auto, das man faehrt und der Fahrweise ab. Ich musste meinen 1997 einmal in Northern Territory vorzeigen, einmal 2006 in Highgate, bei einem random breath test und einmal 2017, aber da war ich selbst schuld. Da stoppte ein Auto vor mir an einer gruenen Ampel und mir fiel vor Ueberraschung die Hand auf die Hupe. Dann bemerkte ich, es war ein 'unmarked Police Car'. Gute Cops sind eben nicht immer auch gute Autofahrer J

Ich weiss nicht, ob es dieses mittlerweile auch in D gibt. Aber hier haben wir eine DATA BASE auf die man ueber das Internet zugreifen kann und dann nach Eingabe der Fuehrerscheinnummer, des Geburtsdatums und des Expiry Dates, ueberpruefen kann, ob die licence im Moment gueltig ist (auch Demerit Points werden angezeigt). Deshalb habe auch ich ein Photo meiner licence auf dem Mobile. Das vergesse ich komischerdings nie.

Ich wuerde es mit einer copy oder einem Photo probieren, wie von meinen Vorrednern angeregen. Die Cops in AU zeigen sich gegenueber Tourists meistens recht verstaendnisvoll. Ob das angewiesen ist, weiss ich nicht.

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1495
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth

Re: Führerschein vergessen

Beitragvon Micha am Sa 20. Jan 2018, 10:42

Hi,
die Chance überprüft zu werden, ist relativ zu sehen.
Ich bin 2017 innerhalb 6 Wochen 2 mal angehalten worden, auf dem Savannah Way !
Allerdings beides mal ohne Papierkontrolle, weder Auto noch ich wurde überprüft, durfte aber jedesmal ins Röhrchen pusten. Anschliessend hatte wir jedesmal einen netten Smalltalk, sogar mit Fotoshooting.
Cu Micha
P.S. soviel zur Möglichkeit, angehalten zu werden.
Ich wünsche eine " gute Lösung", wie z.B. schicken per mail wie erwähnt, fänd ich am besten.
Micha
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 207
Registriert: 04.01.2012
Wohnort: Reutlingen

Re: Führerschein vergessen

Beitragvon bima am Sa 20. Jan 2018, 11:38

Hallo zusammen,
Also mir war das jetzt doch zu heikel, es darauf ankommen zu lassen nicht kontrolliert zu werden oder an einen verständnisvollen Polizisten zu geraten. Habe den gestrigen Abend/Nacht damit verbracht, den Versand meines Führerscheins aus Deutschland zu organisieren. Habe es über eine Firma gemacht, die auf Eilversand spezialisiert ist. Gestern wurde der Briefumschlag am Nachmittag in D abgeholt. Er sollte am Dienstag hier in Sydney ankommen! Dann fährt es sich auch viel ruhiger :-). Ansonsten hätt ich doch die ganze Zeit ein blödes Gefühl.

Danke an alle die Mitgefühl haben! Hab auch immer gedacht, perfekt organisiert zu sein, und dass mir so was nie passieren könnte !

Viele Grüsse,
Bima
bima
Fan
Fan
 
Beiträge: 24
Registriert: 20.08.2010
Wohnort: Erlangen

VorherigeNächste

Zurück zu Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge (Archiv)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste