Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Infos über Wet

Hier finden Sie die alten und archivierten Beiträge aus unserem schwarzen Brett.
Bitte beachten Sie unsere Forumsregeln!
Bitte beachten Sie, daß Sie auf archivierte Beiträge nicht mehr antworten können und auch keine neuen Beiträge im Archiv erstellen können!

Infos über Wet

Beitragvon mv am Di 11. Apr 2017, 12:08

Hallo zusammen,

kennt jemand eine Website, aus der ersichtlich wird, wie die Wets im Norden im Lauf der Jahre verlaufen sind?

Also: vergleichsweise viel oder wenig Regen, wo und wie weit/hoch Überflutungen etc.? Ich suche also nicht einfach Temperatur- oder Regenmengenangaben für bestimmte Regionen. Diese Seite vom BOM, war ein Anfang: http://www.bom.gov.au/climate/current/annual/aus/#tabs=Overview. Damit kann man die Intensität einer Wet zwar etwas einordnen, aber noch nicht so recht auf die konkreten Folgen (z.B. überflutetet Gebiete) schließen.

Any ideas?

Michael
mv
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 156
Registriert: 12.09.2005

Re: Infos über Wet

Beitragvon Rusty am Di 11. Apr 2017, 18:29

Hi Michael,

wie gar oft ,musst Du dich sicher selber schlau machen.Auch der Norden von Oz,wie fasst alles hier, ist gross.

Keine Website kann Dir sicher machen,wie wohl die Wetsaisons im Lauf der nächsten Jahre verlaufen werden oder waren.
Wishful thinking.

Es gibt keinen cyclone calendar. Warum willst Du das wohl wissen,Gründe helfen oft beim helfen.

Vielleicht aus das:

www.australia.gov.au/about-australia/au ... he-seasons

Servus
Rusty

P.S.
Muss gestehen,habe die angegebene Website nicht gelesen.
Rusty
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2447
Registriert: 25.10.2008
Wohnort: Busselton WA

Re: Infos über Wet

Beitragvon WestSkills WA am Mi 12. Apr 2017, 12:15

mv hat geschrieben:Hallo zusammen,

kennt jemand eine Website, aus der ersichtlich wird, wie die Wets im Norden im Lauf der Jahre verlaufen sind?

Also: vergleichsweise viel oder wenig Regen, wo und wie weit/hoch Überflutungen etc.? Ich suche also nicht einfach Temperatur- oder Regenmengenangaben für bestimmte Regionen. Diese Seite vom BOM, war ein Anfang: http://www.bom.gov.au/climate/current/annual/aus/#tabs=Overview. Damit kann man die Intensität einer Wet zwar etwas einordnen, aber noch nicht so recht auf die konkreten Folgen (z.B. überflutetet Gebiete) schließen.

Any ideas?

Michael


Vergiss es einfach .. das Wetter hier ist voller Ueberraschungen. Die Konditionen lassen sich nicht mehr exact vorhersagen, seitdem ich meine Kristall Kugel verlegt habe.

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1175
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth

Re: Infos über Wet

Beitragvon mv am Mi 12. Apr 2017, 14:30

Irgendwie scheint es euch beiden nicht klar geworden zu sein: Mich interessiert überhaupt keine Prognose für künftige Regenzeiten, sondern die Rückschau auf VERGANGENE Regenzeiten. Also z.B.: Wie häufig und lange waren typische Hauptverbindungsstrecken gesperrt? Ab welchem Monat waren sie wieder durchgängig frei? In welchem Monat traten erstmals Sperrungen auf? usw.

Das sind alles Informationen für die man keine Glaskugel braucht, aber es ist eben die Frage, ob das in einer Form, wie mir das vorschwebt, irgendwo aufbereitet wird. (Erfasst wird es natürlich irgendwo, weil es ja auch Road Condition Reports gibt.)

Michael
mv
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 156
Registriert: 12.09.2005

Re: Infos über Wet

Beitragvon minnie orb am Mi 12. Apr 2017, 16:05

Wenn BOM nicht weiterhilft, dann musst du dir die Information wahrscheinlich selber zusammensuchen. Keine Ahnung, welche Internetseiten dabei behilflich sein könnten. Wen interessiert es denn schon, wann und wielange eine Straße vor x Jahren gesperrt war?
minnie orb
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 429
Registriert: 24.11.2003

Re: Infos über Wet

Beitragvon Rusty am Do 13. Apr 2017, 08:18

Wie halt so oft,gehen die Meinungen der Locals und deren die was wissen wollen auseinander.

Aber dafür ist die Erwartungshaltung schon da und Dank meist nicht.

So ist das Leben eben.
Rusty
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2447
Registriert: 25.10.2008
Wohnort: Busselton WA

Re: Infos über Wet

Beitragvon WestSkills WA am Do 13. Apr 2017, 12:23

mv hat geschrieben:Irgendwie scheint es euch beiden nicht klar geworden zu sein: Mich interessiert überhaupt keine Prognose für künftige Regenzeiten, sondern die Rückschau auf VERGANGENE Regenzeiten. Also z.B.: Wie häufig und lange waren typische Hauptverbindungsstrecken gesperrt? Ab welchem Monat waren sie wieder durchgängig frei? In welchem Monat traten erstmals Sperrungen auf? usw.

Das sind alles Informationen für die man keine Glaskugel braucht, aber es ist eben die Frage, ob das in einer Form, wie mir das vorschwebt, irgendwo aufbereitet wird. (Erfasst wird es natürlich irgendwo, weil es ja auch Road Condition Reports gibt.)

Michael


Yep,

Da kann ich helfen .. im Februar 2017 konnte man in Kalgoorlie Boot fahren, weiter suedlich wurden die Leute evakuiert, im May 2015 war der Kwinana wegen bush fire gesperrt, im June 2016 hatten wir Probleme mit dem supply nach Newman, in 2012 mussten wir unsere Jungs von Christmas Creek I and II wegen der Wetter Conditions per Bus nach Newman bringen um sie ausfliegen zu lassen .. wenn es denn bei deiner Planung hilft.

Ne Statistik ist Unsinn ... die tatsaechlichen Gegebenheiten sind unvorhersehbar.

Deine Frage macht fuer mich wenig Sinn. Du kannst natuerlich die history https://www.mainroads.wa.gov.au/Pages/default.aspx googlen wenn es dir wirklich wichtig ist.

Cheers

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1175
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth


Zurück zu Das schwarzes Brett (Archiv)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste