Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Motorhome hire

Hier finden Sie die alten und archivierten Beiträge aus unserem schwarzen Brett.
Bitte beachten Sie unsere Forumsregeln!
Bitte beachten Sie, daß Sie auf archivierte Beiträge nicht mehr antworten können und auch keine neuen Beiträge im Archiv erstellen können!

Motorhome hire

Beitragvon Rusty am Sa 15. Dez 2018, 01:39

Ist das ein neuer Wohnmobil Vermieter und sind die Preise o.k.?

Ggf. interessant fuer die, die derartiges mieten wollen.

https://www.letsgomotorhomes.com.au/pac ... rlifeoffer
Rusty
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 3032
Registriert: 25.10.2008
Wohnort: Busselton WA

Re: Motorhome hire

Beitragvon Micknick am Mo 17. Dez 2018, 07:06

Der Name ist neu ... das war ehemalig "Around Australia"
Micknick
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 117
Registriert: 03.07.2018

Re: Motorhome hire

Beitragvon Dieter am Do 3. Jan 2019, 08:09

Hi Rusty,

also die Preise sind nicht ohne, für einen Camper 240 $ pro Tag plus Einwegmiete plus Versicherung. Ich hoffe mal, das nicht alle Anbieter mittlerweile solche Preise haben. Wir planen nämlich für Ende 2019 eine Reise nach Australien, um unsere Freunde zu besuchen. Dies würden wir auch mit einer kleinen Camperreise verbinden. Aber bei den Preisen lasse ich es eher sein und gebe meinen Freunden einen Zuschuss für das Ticket nach Deutschland.

Gruß
Dieter
Wir alle leben unter dem gleichen Himmel, haben aber nicht den gleichen Horizont
Dieter
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 316
Registriert: 07.04.2002

Re: Motorhome hire

Beitragvon Rusty am Do 3. Jan 2019, 12:59

Dieter,

man muss ja nicht unbedingt mit dem Camper in Australien reisen. Ggf. von Vorteil, aber Uebernachtungsmoeglichkeiten finden sicher ausser im real Outback, eigentlich immer.

Bei derartigen Preisen evtl.ueberlegenswert denn mit einem Klein- bis Mittelklassewagen kommt man auch fast überall hin.

Waere ja an der Zeit, dass Du wieder mal hier aufkreuzt.

Servus
Rusty
Rusty
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 3032
Registriert: 25.10.2008
Wohnort: Busselton WA

Re: Motorhome hire

Beitragvon Micknick am Do 3. Jan 2019, 18:58

Dieter hat geschrieben:Hi Rusty,

also die Preise sind nicht ohne, für einen Camper 240 $ pro Tag plus Einwegmiete plus Versicherung. Ich hoffe mal, das nicht alle Anbieter mittlerweile solche Preise haben. Wir planen nämlich für Ende 2019 eine Reise nach Australien, um unsere Freunde zu besuchen. Dies würden wir auch mit einer kleinen Camperreise verbinden. Aber bei den Preisen lasse ich es eher sein und gebe meinen Freunden einen Zuschuss für das Ticket nach Deutschland.

Gruß
Dieter


Wir haben nur ein einziges mal einen Camper gemietet und das war bei unserer ersten Tour durch Australien, danach haben wir auf den nächsten Touren immer Multi City Flights gebucht und diese mit geführten Touren kombiniert. Dies ist zwar nicht jedermanns Ding, aber bei der begrenzten Zeit die man in der Regel mit Schulpflichtigen Kindern hat, ist es für uns bisher immer die beste Variante gewesen.
Micknick
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 117
Registriert: 03.07.2018

Re: Motorhome hire

Beitragvon Dieter am Mo 7. Jan 2019, 09:46

Hi,

also PKW und Motels oder andere Unterkünfte sowie geführte Touren (Ausnahme Botswana) sind nicht mein Ding. Ich möchte da gerne mit Camper auf Campingplätzen unterwegs sein. Aber 240 $ plus Versicherung plus nochmals ca. 40 - 50 $ pro Stellplatz sind nicht ohne. Aber wir haben noch Zeit. Ich werde mir mal ein paar Angebote rechnen lassen.

Wobei ich keine großen Hoffnungen habe. Selbst TCC hat schon die Preise von den Versicherungen noch oben hin angepasst und ich glaube, dass ich dort auch keinen HiAce für 120 $ am Tag wie zu Brunos Zeiten mehr bekomme werde.

Gruß
Dieter
Wir alle leben unter dem gleichen Himmel, haben aber nicht den gleichen Horizont
Dieter
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 316
Registriert: 07.04.2002

Re: Motorhome hire

Beitragvon sunny-june am Di 8. Jan 2019, 22:28

Hallo Dieter,

auch wir planen gerade unsere Reise im Dezember/Januar und wollen mit einem 4WD Trailfinder oder Overlander unterwegs sein.
Das bislang günstigeste Angebot liegt uns von CU Camper vor, wir waren mit denen bereits letztes Jahr in den USA und zufrieden.

https://www.cu-camper.com

Vielleicht wirst Du auch dort fündig, ein Vergleich schadet ja nicht.

LG sunny-june
sunny-june
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 6
Registriert: 06.01.2019

Re: Motorhome hire

Beitragvon Dieter am Mi 9. Jan 2019, 09:43

Hallo,

danke für den Hinweis.

Ich werde mich trotzdem mal einen Komplettanbieter wenden, da ich Premium Economy nach Perth oder Sydney fliegen möchte, einen Camper benötige und einen Rückflug von Adelaide mit Stopover in Hongkong mit Cathay Pac.

Gruß
Dieter
Wir alle leben unter dem gleichen Himmel, haben aber nicht den gleichen Horizont
Dieter
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 316
Registriert: 07.04.2002


Zurück zu Das schwarzes Brett (Archiv)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 28 Gäste