Seite 1 von 1

Dosenwurst

BeitragVerfasst: Do 10. Okt 2019, 22:47
von Polly Ester
Hallo Forum,
ich möchte einer Freundin, die schon sehr lange in Australien lebt, ein Geschenkpaket senden .
Dass frische Wurst oder Schinken nicht ins Paket darf, das weiss ich.
Aber wie ist das mit Dosenwurst? Leider hab ich dazu nichts in Erfahrung bringen können.
Vielen Dank schon mal für Euere Tips

Re: Dosenwurst

BeitragVerfasst: Fr 11. Okt 2019, 09:50
von gibor
Canned meat products
Personal import of commercially manufactured and retorted meat products is permitted. The products must be in cans, jars or retort pouches and must be shelf stable (not require refrigeration or freezing to maintain quality).

Retorted means heated in an unopened hermetically sealed container for a time, and to a temperature, by superheated steam under pressure, sufficient to render the contents commercially sterile.

Hermetically sealed means airtight; completely sealed from the atmosphere, so that when sealed it does not allow microorganisms or any other material to enter it.

These products will be subject to inspection to ensure that commercially manufactured and retorted. Canned salmon products that do not comply with the above requirements will be exported or destroyed at the importer’s expense.

von:
https://www.abf.gov.au/entering-and-lea ... ring-it-in

Re: Dosenwurst

BeitragVerfasst: Fr 11. Okt 2019, 09:57
von Polly Ester
Das ist ja prima, danke für die schnelle Antwort!

Re: Dosenwurst

BeitragVerfasst: Fr 11. Okt 2019, 13:39
von WestSkills WA
Yep Gents,

Nun haben wir allerding Angst vor der Afrikanischen Schweinepest (African swine fever), oder so aehnlich.

Bei Produkten aus Schweinefleisch ist unser customs sehr, sehr kritisch geworden. Haengt von dem Komiker (sind alles contractors) ab, mit dem ihr es zu tun habt. Der eine hat kein Problem mit Weisslacker, der naechste konfisziert geraeucherte Landjaeger.

Ich spreche aus eigener Erfahrung J

Cheers

Re: Dosenwurst

BeitragVerfasst: Fr 11. Okt 2019, 14:48
von Rusty
Bei Aldi hier gibt es gar viele Wurstarten und manche kommen auch aus Deutschland und sind in Dosen.
Vielleicht ueberlegenswert, da Portosparend und kein Problem mit dem Einführen.
In Timor Leste ist die Schweinepest schon und seit kurzem auch ein AQIS Quarantänehund in Darwin, der auf Schweineduft abgerichtet ist. Von Dilli gehen die OZ Flüge nach Darwin und da droht dann die meiste Gefahr.

Wer weiss welche Viecher, Pflanzen und Krankheiten hier schon Be- oder Unbewusst oder auch absichtlich hier eingeschleppt wurden kann diese strengen Massnahmen durchaus verstehen.

Servus
Rusty

Re: Dosenwurst

BeitragVerfasst: So 13. Okt 2019, 14:30
von ELL2829
Bei ALDI gab es letztens Pumpernickel. Ich habe mich auch eingedeckt.

CU
Peter