Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Self-isolation for 14 days - all people entering Australia

Hier finden Sie die alten und archivierten Beiträge aus unserem schwarzen Brett.
Bitte beachten Sie unsere Forumsregeln!
Bitte beachten Sie, daß Sie auf archivierte Beiträge nicht mehr antworten können und auch keine neuen Beiträge im Archiv erstellen können!

Self-isolation for 14 days - all people entering Australia

Beitragvon WestSkills WA am So 15. Mär 2020, 09:31

DO NOT SHOOT THE MESSENGER!

Australia hat keinen travel ban in place - Australia ist viel effektiver. Jeder, der nach Australia einreist muss erstmal fuer 14 Tage in self-isolation. Egal woher er kommt. Die neuen Regeln werden ab Mitternacht AEST in Kraft treten, ab 9pm WA time. Sie gaben 12 Stunden notice. Einige Menschen, die bereits auf dem Flug sind, werden Probleme haben. Knee Jerk Reaction. Die Folgen werden interessant sein.

Naeheres hier (und anhoeren!):

https://www.abc.net.au/news/2020-03-15/ ... a/12057772

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2009
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth

Re: Self-isolation for 14 days - all people entering Austral

Beitragvon fcmfanswr am So 15. Mär 2020, 10:17

Mich würde mal interessieren, was das in der Praxis heisst.
Als Australier sollst du sicher einfach zu Hause bleiben, aber als Tourist?
Hotel nicht verlassen, Campingplatz nicht verlassen oder kommt man in ein Krankenhaus o.ä.?
Unser Reiseblog (Australien, Neuseeland, Alaska, Island, Dubai, Singapur, Schottland, Amerika,...)
http://www.2unterwegs.de
Benutzeravatar
fcmfanswr
Insider
Insider
 
Beiträge: 84
Registriert: 25.11.2016

Re: Self-isolation for 14 days - all people entering Austral

Beitragvon Heinz am So 15. Mär 2020, 10:56

Was passiert denn bei der Einreise?
Wird mir da eine "Haftzelle" zugewiesen oder muß ich die Unterkunft schon vor der Einreise buchen?

Hi fcmfanswr,
wo steckst du jetzt ? Ich habe euch die Daumen so fest gedrückt! Deiner Fragestellung nach vermute ich, ihr seid noch in D.
Heinz
Insider
Insider
 
Beiträge: 68
Registriert: 23.02.2017
Wohnort: LKR München

Re: Self-isolation for 14 days - all people entering Austral

Beitragvon WestSkills WA am So 15. Mär 2020, 12:14

Gentlemen,

Das sind alles sehr gute Fragen, die ich vorher mit einem Deutschen Freund, der kurz zu Besuch war, nachdem die Nachricht verkuendet wurde, diskutierte. Ich denke, das war ne 'knee-jerk reaction'. In Deutsch wurde man 'Kurzschlusshandlung' sagen. Citizens und Permanent Residents koennen natuerlich ihre 14 Tage self-isolation daheim verbringen. Und wie kommen diese vom airport zurueck nach Hause? Mindestens ein Kontak mit 'Patient Zero'. Dann leben sie isoliert daheim, aber was ist mit den anderen Familienmitgliedern, die im selben Haus leben? Was sollen die Touristen machen, die ne Uebernachtung und ne Uebernahme eines Campervans gebucht haben?
Sie haben keinen Plan. Nur Massnahmen.

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2009
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth

Re: Self-isolation for 14 days - all people entering Austral

Beitragvon fcmfanswr am So 15. Mär 2020, 13:44

Heinz hat geschrieben:
Hi fcmfanswr,
wo steckst du jetzt ? Ich habe euch die Daumen so fest gedrückt! Deiner Fragestellung nach vermute ich, ihr seid noch in D.



Danke, ich hatte Glück und bin noch normal gegen 19uhr in Melbourne eingereist. Liege jetzt im Hotel und hobart und hole morgen früh den camper.
Grüsse
Unser Reiseblog (Australien, Neuseeland, Alaska, Island, Dubai, Singapur, Schottland, Amerika,...)
http://www.2unterwegs.de
Benutzeravatar
fcmfanswr
Insider
Insider
 
Beiträge: 84
Registriert: 25.11.2016

Re: Self-isolation for 14 days - all people entering Austral

Beitragvon Heinz am So 15. Mär 2020, 16:06

Schön daß du das geschafft hast. Gratuliere, und eine schöne Zeit DU (da unten).
Alles , alles Gute !
Heinz
Insider
Insider
 
Beiträge: 68
Registriert: 23.02.2017
Wohnort: LKR München


Zurück zu Das schwarzes Brett (Archiv)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 35 Gäste