Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Container Sharing Stuttgart-Melbourne

Forum für Aufenthalt > 1 Jahr in Australien: Permanent Residence, Visabestimmungen, Jobs, Wohnunggsuche, etc.

Container Sharing Stuttgart-Melbourne

Beitragvon Sylvie am Mi 30. Aug 2017, 14:22

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und nutz nun die Gelegenheit, mich vorzustellen. Meine Familie und ich ziehen Mitte November 2017 nach Melbourne. Mein Mann und mein Sohn sind Australier und ich habe im April das Partner Visum bekommen. Seitdem planen und organisieren wir unseren Umzug. Momentan bin ich mit dem Thema Transport beschäftigt. Wir haben ein gutes Angebot von einer Spedition erhalten, die unseren Umzug nach Melbourne begleiten würde. Da wir allerdings gar nicht so viel Umzugsgut besitzen, würden wir gerne den restlichen Platz im Container mit jemandem teilen. Das erscheint uns nicht nur aus wirtschaftlicher, sondern auch aus umwelttechnischer Sicht sinnvoller. Geplant ist ein 20 Fuß-Container und wir werden lediglich 10 cm3 davon voll bekommen. Ich freue mich über jede Anregung oder Meldung und bin selbstverständlich offen auch für andere Alternativen.

Liebe Grüße
Sylvie

P.S. Tomba Express und DHL sind leider nicht kostengünstiger, da wir ein-zwei Geräte haben, die die Höchstgewichtgrenze überschreiten.
Sylvie
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 1
Registriert: 30.08.2017

Re: Container Sharing Stuttgart-Melbourne

Beitragvon loislane_@ am Do 16. Nov 2017, 14:21

Hallo Sylvie, hat sich das mit Eurem Container-Sharing schon geklärt? Wir wollen zwar erst Mitte Januar nach Australien und dann nach Adelaide. Aber wenn Ihr Eure Sachen ggfs. hier eingelagert habt, könnte man ja Eure Spedition anfragen, ob die eine Kombi aus unseren zwei Umzügen macht. Davon abgesehen- welche Spedition habt Ihr beauftragt? Viele Grüße Loislane
loislane_@
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 6
Registriert: 07.09.2017


Zurück zu Auswandern nach Australien - Planen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast