Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Wohnung in Sydney

Hier finden Sie alle alten und archivierten Beiträge aus unserem Forum "Auswandern - Planen"
Bitte beachten Sie unsere Forumsregeln!
Bitte beachten Sie, daß Sie auf archivierte Beiträge nicht mehr antworten können und auch keine neuen Beiträge im Archiv erstellen können!

Wohnung in Sydney

Beitragvon Gast am Sa 18. Sep 2010, 18:35

Hallo,

ab Anfang Oktober werde ich in Sydney zum Arbeiten anfangen.

Leider tue ich mir mit der Wohnungssuche etwas schwer. Hat hier jemand Erfahrung und kann mit evtl. Tipps geben, wie ich (ohne Makler) etwas finden könnte.

Spezielle Webseiten dazu habe ich keine gefunden, was ich für eine Stadt wie Sydney doch etwas komisch finde.

Auch antworten die von mir kontaktierten Makler gar nicht....

Ich hoffe, von euch evtl ein paar Tipps zu bekommen.

Danke und viele Grüße,


Christoph aus München
Gast
 

Re: Wohnung in Sydney

Beitragvon Blume_50 am So 19. Sep 2010, 01:55

Hi Chris,


eine Wohnung in Sydney zu finden, wird nicht einfach. Selbst die, die dort wohnen, haben damit Probleme.

Wenn Du den wirklich guten Hinweisen dieses Linkes folgst, könnte es vielleicht klappen:

http://downunder2k7.blogspot.com/2008/0 ... ydney.html

Noch eine gute Seite und wunderbar beschrieben von Maike Sundmacher
ab Seite 3 des PDF-Dokumentes - Wohnen in Sydney

http://www.gostralia.de/fileadmin/gostr ... P_edit.pdf

Suchst Du eine leerstehende oder möbilierte Wohnung? Dafür wäre dieser Link http://www.furnishedproperty.com.au/
Habe noch einige Links, die ich Dir noch heraussuchen kann. Nur nicht mehr in dieser Nacht. ;)

Liebe Grüße
Blume_50
Blume_50
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 129
Registriert: 16.03.2009

Re: Wohnung in Sydney

Beitragvon jninoz am So 19. Sep 2010, 08:42

Hi Christoph,

ein normaler Mietvertrag, d.h. wenn es keine WG oder sowas sein soll, laeuft eigentlich immer ueber Makler. Bei denen musst Du Dich dann fuer das Mietobjekt, das Dir zusagt, bewerben. Dazu fuellst Du ein Formular aus (Personalien, Einkommen, Referenzen usw.) und das leitet der Makler dann an den Eigentuemer weiter. Der Eigentuemer entscheidet dann, ob Du das Haus/Unit/Apartment bekommst oder nicht.

Das Angebot ist i.M. wohl nicht gerade gut und die Preise sind, speziell in Sydney, gepfeffert! Du kannst auch nicht von Deutschland aus etwas mieten, da Du Dir das Mietobjekt unbedingt vorher ansehen musst. Nach Vertragsabschluss musst Du auch einen Maengelreport ausfuellen. Schreib da bloss jede Kleinigkeit rein! Sonst zahlst Du bei Auszug.

Und es gibt enorme Unterschiede zu Deutschland: z.B. behaelt der Makler in jedem Fall einen Schluessel. Auch kommen die alle 3 oder 6 Monate zur Besichtigung. Wenn Du Pech hast, dann bekommst Du die Ankuendigung dafuer nur einen Tag vorher. Bist Du nicht anwesend, betritt der Besichtigungsmensch trotzdem das von Dir gemietete Haus/Apartment. Du darfst auch kein Bild aufhaengen ohne schriftliche Erlaubnis des Eigentuemers.

Mietvertraege werden zunaechst fuer einen fixen Zeitraum abgeschlossen, entweder 3, 6 oder 12 Monate. Danach laeuft er dann automatisch weiter, Du hast aber nur eine sehr kurze Kuendigungsfrist.

Good luck,
Joerg
jninoz
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 215
Registriert: 08.12.2003
Wohnort: Brissie

Re: Wohnung in Sydney

Beitragvon Gast am So 19. Sep 2010, 08:51

Servus,

weißt Du zufällig, wie hoch normalerweise die Maklergebühren für die Agents sind?

Das wird nirgends explizit beschrieben....

Aber schon einmal vielen Dank für die Links. Die sind wirklich hilfreich.

Gruß,


Chris
Gast
 

Re: Wohnung in Sydney

Beitragvon jninoz am So 19. Sep 2010, 10:04

Als Mieter zahlst Du keine Gebuehren an den Makler.

Was Du aber noch zahlen musst vor Einzug ist eine Mietsicherheit ("bond"). Das sind normalerweise 4 Wochenmieten. Bekommst Du nach Auszug wieder, vorausgesetzt es wird nichts vom Vermieter beanstandet.

Cheers,
Joerg
jninoz
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 215
Registriert: 08.12.2003
Wohnort: Brissie

Re: Wohnung in Sydney

Beitragvon Blume_50 am So 19. Sep 2010, 17:54

Hi Cris,

wie versprochen hier noch eine ganz informative Seite mit Links von Maklern

Infoseite mit Adressen (gehen unter dem Link anzuklicken)
Kelly & Sons
Elders
Ray White
Richardson & Wrench
Es gibt noch unzählige weitere Makler, die ich hier unmöglich alle aufzählen kann.
http://www.jenslocher.de/australien/stu ... hnung.html

Da hat sich der junge Mann wirklich viel Mühe gegeben. Das einzige was nicht mehr aktuell ist, sind die Preise. Die sind mächtig in die Höhe gestiegen.

Ich würde mir erst einmal ein Zimmer nehmen (siehe unter diesen Links)
http://australia.gabinohome.com/de/zimmer
http://www.easyexpat.com/de/sydney/unte ... finden.htm
http://housing.justlanded.com/de/Austra ... G-Zimmer/1
http://www.flatmatefinders.com.au/
http://www.shareaccommodation.org/
http://sydney.gumtree.com.au/f-Unit-Hou ... CatIdZ9296
http://www.furnishedproperty.com.au/
http://www.share-house.com.au/sydney/
und dann in Ruhe nach einer Wohnung suchen. (Selbst das ist noch Stress)

Sollte es auch hier nicht klappen, würde ich mich bei einem der vielen Backpacker Hostels einbuchen, wie z.B. http://www.wakeup.com.au . Wakeup liegt direkt neben Central Station in Sydney.

Ich wünsche Dir ganz viel Glück.

LG Blume_50
Blume_50
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 129
Registriert: 16.03.2009

Re: Wohnung in Sydney

Beitragvon Gast am Mo 20. Sep 2010, 08:52

Hallo,
wir suchen und mieten über:
http://www.domain.com.au
ist glaube ich die bekannteste unter den Aussys.

Grüße Aus Newcastle
Gast
 

Re: Wohnung in Sydney

Beitragvon Gast am Mo 20. Sep 2010, 13:04

Hi Christoph,

chris33muc hat geschrieben:ab Anfang Oktober werde ich in Sydney zum Arbeiten anfangen.

Naja, erste Frage - wo in Sydney? Das schraenkt die Wohnungssuche schon etwas ein, ausser Du bist bereit 2 Stunden Arbeitsweg einzuplanen.

chris33muc hat geschrieben:Leider tue ich mir mit der Wohnungssuche etwas schwer. Hat hier jemand Erfahrung und kann mit evtl. Tipps geben, wie ich (ohne Makler) etwas finden könnte.

Ohne Makler wird es schwer, man kann natuerlich einen Zufallstreffer landen ;-)

chris33muc hat geschrieben:Spezielle Webseiten dazu habe ich keine gefunden, was ich für eine Stadt wie Sydney doch etwas komisch finde.


www.realestate.com.au
www.domain.com.au

Ansonsten Sonnabends bei den Maklern die Angebotszettel fuer die sonnabendlichen Besichtigungen abholen.

chris33muc hat geschrieben:Auch antworten die von mir kontaktierten Makler gar nicht....

Warum auch? Die bist wohl noch in Deutschland und dies ist ein Vermieter-Markt.
Was brauchbares vermietet Dir eh keiner solange Du nicht hier bist.

Mein Tip:

- Such Dir von DE aus ein Zimmer in einer Lodge fuer die erste Woche mit der Option auf Verlaengerung und komm erstmal nach Sydney.
- Eventuell kann Dir Deine neue 4ma bei der Wohnungssuche helfen, ansonsten frag ob Du jemand als Referenz angeben kannst.
- Besorg Dir was Fahrbares und ein Navi falls Du nicht direkt am Nahverkehr wohnen willst/musst... ;-)
- Halte Dir Sonnabende fuer Wohnungsbesichtigungen frei und ueberleg Dir was Du willst und wo Deine finanzielle Schmerzgrenze liegt.
- Mach einen guten Eindruck bei den Maklern, die entscheiden wer die Bude bekommt ;-)
- Wenn Du was Nettes gefunden hast fuelle ASAP die Applikation aus, die 4 Wochen Bond sollten kein Problem sein.
- Wenn Du im Rennen bist ruft der Makler Deine Referenzen an ( 2 sind schoen, aber wenn Du frisch aus Germany bist hat man meist Verstaendnis wenn es nur 1 ist) und sieh zu das Du den Vertrag machst, den Bond bezahlst und einziehst.


regards,

Uwe
Gast
 


Zurück zu Auswandern nach Australien - Planen (Archiv)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste