Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Personensuche

Hier finden Sie die alten und archivierten Beiträge aus unserem schwarzen Brett.
Bitte beachten Sie unsere Forumsregeln!
Bitte beachten Sie, daß Sie auf archivierte Beiträge nicht mehr antworten können und auch keine neuen Beiträge im Archiv erstellen können!

Personensuche

Beitragvon Gast am Di 26. Apr 2011, 10:44

ich bin auf der suche nach einem herrn franz ujetz, geboren 27.04.1939 in österreich und ausgewandert nach melbourne. kann mir vielleicht jemand tipps geben, wie man personen in australien findet? ich war schon auf botschaft, anzeigen im internet, meldeamt und und und....

lg marianne
Gast
 


Re: Personensuche

Beitragvon Gast am Di 26. Apr 2011, 17:17

Du hattest doch schon mal Ende 2009 in einem anderen Forum eine Suchanfrage eingestellt.
http://www.australien-forum.de/thread.p ... post161626
Dort sind dir doch zwei Adressen und Telefonnummern genannt worden.
Du hattest auch gesagt, dass du berichten wuerdest, was daraus geworden ist.
Und? Was wurde daraus?

Cheers, Floyd.
Gast
 

Re: Personensuche

Beitragvon an go am Mi 27. Apr 2011, 11:59

Floyd Anderson hat geschrieben:Du hattest doch schon mal Ende 2009 in einem anderen Forum eine Suchanfrage eingestellt.
http://www.australien-forum.de/thread.p ... post161626
Dort sind dir doch zwei Adressen und Telefonnummern genannt worden.
Du hattest auch gesagt, dass du berichten wuerdest, was daraus geworden ist.
Und? Was wurde daraus?

Cheers, Floyd.


Vieleicht wieder (aus den Augen) verloren. ;)

LG

BG
an go
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1613
Registriert: 17.12.2007

Re: Personensuche

Beitragvon Gast am Fr 29. Apr 2011, 09:46

hallo

schön das du dich an mich erinnert hast.
ich habe mich auf diesem portal nochmals bedankt und berichtet, das diese nr leider nicht zu der gesuchten person passten.
ich habe den sohn aber ausfindig machen können, der hat aber jeglichen kontakt seit über 10 jahren abgebrochen. dieser herr ujetz ist weggezogen, aber noch in australien verheiratet. ich habe aber noch vom sohn das geburtsdatum erfahren, dass ich damals nicht wusste. mit diesem geburtsdatum bin ich hier in wien auf das standesamt und die haben mir das bestätigt. da habe ich dann sogar einen heiratsurkundenauszug erhalten. leider aber, suche ich noch immer nach dieser person.
geht es dir gut?

ich schick ganz liebe grüsse und wünsch ein erholsames wochenende
marianne
Gast
 

Re: Personensuche

Beitragvon Gast am Fr 29. Apr 2011, 09:49

nochmals ich, marianne

ich habe diese seite aufgemacht und bemerkt, dass mein posting damals gar nicht drinnen ist.

danke für den hinweis.

lg und bussal aus wien
Gast
 

Re: Personensuche

Beitragvon an go am Fr 29. Apr 2011, 12:36

steinbock1962 hat geschrieben:nochmals ich, marianne

ich habe diese seite aufgemacht und bemerkt, dass mein posting damals gar nicht drinnen ist.

danke für den hinweis.

lg und bussal aus wien


Ja und a bussal zruck vo Down Under :oops:
an go
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1613
Registriert: 17.12.2007

Re: Personensuche

Beitragvon Gast am So 1. Mai 2011, 00:39

Hallo Marianne,

dein Fall beschäftigt mich schon lange. Können die dir nicht helfen? http://www.help.gv.at/Content.Node/297/ ... 70040.html

Ich habe im Nationalarchiv die Geburtsdaten deiner damaligen Eltern gefunden. Kann es sein, dass auch noch ein Ujetz, Frank und Ujetz, Syl 1963 ausgewandert sind? Kannst du deine Mutter noch fragen?

Ansonsten habe ich nichts weiter gefunden. Dein biolog. Vater hat keine Spuren im WWW hinterlassen, obwohl ich sehr viele Seiten durchsucht habe.
Ich bin nur auf deine bisherigen Versuche, deinen Vater zu finden, gestoßen und einiges Unbedeutendes.

Telefonbucheinträge gibt es inzwischen nicht mehr, da die meisten nur noch ein Handy haben. Die 2 früheren Einträge betreffen sicher den Herrn Ujetz, Frank in Westaustralien.

Kannst mir auch gern eine PN schreiben, Ideen hätte ich schon noch, es hapert nur an der Sprache.

LG Blume_50 ;)
Gast
 

Re: Personensuche

Beitragvon Gast am Mi 8. Jun 2011, 16:44

hallöchen,
ich weiss das einiges von mir unbedeutend ist. aber jeder versuch bedeutet trotzdem sehr viel.
ich habe 3 adressen mit F.J. Ujetz im telefonbuch gefunden. jetzt habe ich einen brief geschrieben (hat etwas gedauert), den brief noch in englisch geschrieben, 3 x und heut auf die post und ab damit. na schau ma mal.
es waren telefonnummer auch dabei. das problem ist die zeit. ich weiss für so etwas nimmt man sich zeit. nur ich habe 20 stunden mein lokal geöffnet und wir sind nur zu 2t. und dann ist allein der gedanke daran, dass der richtige dann am telefon ist - da bin ich nervös. und dann noch arbeiten - ich habe mich jetzt eben für den brief entschieden und warte mal ab. kommt nix zurück, werde ich es telefonisch versuchen.
ich werde auf jedenfall hier berichten und schick allen ganz, ganz liebe grüsse und ein bussal
Gast
 

Re: Personensuche

Beitragvon Gast am Fr 8. Jul 2011, 05:13

Hi Marianne,

ich habe soeben mit deinem Vater gesprochen. Schreibe dir später eine Mail.

Diese Telefonnummer stimmt!

LG Blume_50
Gast
 


Zurück zu Das schwarzes Brett (Archiv)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste


cron