Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Australien Dez./Jan. mit Kids (12 & 14)

Die Fahrzeugwahl in Australien ist eng an die Auswahl der Reiseziele und die Routenfrage gekoppelt - Ihre Fragen hierzu können Sie in diesem Forum stellen.

Re: Australien Dez./Jan. mit Kids (12 & 14)

Beitragvon WestSkills WA am Sa 20. Jul 2019, 05:54

Hi Aelex,

Gestern gab's Weisswurscht satt und ich hatte noch ein wenig Senf uebrig. Folglich gebe ich ihn nun dazu.

Peter hat das mit den 20 Tagen sehr schoen analysiert. Ich habe gelernt Du moechtest auch Deine Freunde in Perth und / oder Kalgoorlie besuchen. Wieviel Zeit moechtest Du mit ihnen verbringen? Diese 'Freundschaftszeit' reduziert Deine Dir zur Verfuegung stehende 'Reisezeit' nochmals entsprechend. Ueber das Klima im Dec / Jan in WA brauch ich Dir wirklich nichts erzaehlen, Du kennst es. Wenn die 'meetings' mit Deinen Freunden 'festgemacht' sind, wird es entweder nochmals WA (South) oder Melbourne / Sydney / Adelaide (wie aufregend) mit Inlandsflug nach Perth werden. Du kannst ueber 20 Jahre in WA leben und hast immer noch nicht alles von WA gesehen. Ich spreche da aus Erfahrung.

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1692
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth

Re: Australien Dez./Jan. mit Kids (12 & 14)

Beitragvon Älex am Do 25. Jul 2019, 13:18

Hallo zusammen und vielen Dank für eure Rückmeldungen und Empfehlungen!

wir werden mit dem 4WD unterwegs sein und in festen Unterkünften übernachten. So ist der Plan.

Ich würde ja den Kindern und auch meinem Mann gerne mal Sydney zeigen und hoch bis Fraser Island, aber ich habe Bedenken, dass es mir dort zu voll wird. Der Osten ist eh schon so busy und dann noch in den Ferien… Ich liebe ja den Westen, wegen der Abgeschiedenheit und der Menschenleere ;-)

@ WestSkills: Wie war das gemeint mit dem „wie aufregend“ bei Melbourne / Sydney / Adelaide? Ironisch?

CU, Älex
Älex
Insider
Insider
 
Beiträge: 68
Registriert: 18.03.2016

Re: Australien Dez./Jan. mit Kids (12 & 14)

Beitragvon WestSkills WA am Fr 26. Jul 2019, 12:31

Älex hat geschrieben:
@ WestSkills: Wie war das gemeint mit dem „wie aufregend“ bei Melbourne / Sydney / Adelaide? Ironisch?

CU, Älex


Ja Aelex,

Adelaide und 'aufregend' war ironisch gemeint. Melbourne und Sydney sind sehr interessant und bieten einiges. Bei Adelaide und Canberra scheiden sich die Geister. Wer es wirklich ruhig mag - also mit Buergersteige ab 5pm hochgeklappt, ist in Adelaide goldrichtig J

Cheers
Eating two strips of bacon for breakfast reduces your chance of becoming a suicide bomber by 100%
WestSkills WA
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1692
Registriert: 08.12.2006
Wohnort: Perth

Re: Australien Dez./Jan. mit Kids (12 & 14)

Beitragvon Älex am Mi 21. Aug 2019, 16:50

G´day zusammen!

Ich hab mal ein bisschen recherchiert, was die Tour Sydney - Melbourne angeht. Sydney - Fraser Island kenne ich, allerdings von vor 10 Jahren, also auch nicht mehr so frisch, meine Erinnerungen ;-)

Wer kennt sich aus, wer würde welche Tour empfehlen mit zwei Kids im Dez./Jan.?

Nach Norden:
• Sydney
• Newcastle
• Port Macquarie
• Coffs Harbour
• Byron Bay
• Surfers
• Brisbane
• Noosa
• Fraser Island

Nach Süden:
• Sydney
• Royal National Park
• Kiama/Kiama Blowhole
• Illawarra Coast
• Jervis Bay
• Pebbly Beach(Murramarang-Nationalpark)
• Batemans Bay
• Merimbula (Sapphire Coast)
• Mallacoota (Croajingolong National Park)
• Lakes Entrance/Gippsland Lakes
• Bairnsdale)
• Tarra Bulga National Park
• Wilsons Promontory National Park
• Mornington Peninsula

Freue mich auf eure Antworten.

Cheers, Älex
Älex
Insider
Insider
 
Beiträge: 68
Registriert: 18.03.2016

Vorherige

Zurück zu Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 38 Gäste