Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Visum am Flughafen?

Forum für Fragen zu Flugrouten, Airlines, Tickets, Stop-Over

Visum am Flughafen?

Beitragvon Jules_downunder am Mo 25. Nov 2019, 14:50

Hallo zusammen,

Ist es eigentlich noch möglich ein Visum am Frankfurter Flughafen direkt vor Abflug zu erstehen? Wenn ja wo/bei wem?

Ich meine es gibt Anbieter, die das machen und mein 651-Antrag lädt leider auf sich warten. Einfaches Touristenvisum unter 3 Monaten ist das Ziel.

Danke Euch im Voraus!
Jules_downunder
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.11.2019

Re: Visum am Flughafen?

Beitragvon ELL2829 am Mo 25. Nov 2019, 20:15

Erstehen kannst Du das Visum nicht, das musst Du beantragen.

Wenn Du einen Antrag über Deinen ImmiAccount auf den Seiten des Department of Home Affairs gestellt hast, musst Du warten. Mein letzter Antrag für das Visum war nach drei Sekunden durch. Geh auf Deinen Account und kontrolliere, ob Du alles richtig gemacht hast.

Alternativ geh zu Deinem Reisebüro, bei dem Du den Flug gebucht hast.
nach Australien ist vor Australien
ELL2829
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1196
Registriert: 16.01.2011
Wohnort: Essen

Re: Visum am Flughafen?

Beitragvon HannesGR am Mo 25. Nov 2019, 20:21

Ich hatte das schon mal vor ca. 12 Jahren. Bei "meinem" Airline ging das nicht, jedoch wussten die welche Airline das wohl konnte. Hin zum Schalter, gegen Cash (pro Person so 30 Euro) hatten die mittels Fax/Tfn/Internet das
sehr schnell geklärt, ca. 20 Minuten glaube ich.
Johannes
HannesGR
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 210
Registriert: 04.01.2007

Re: Visum am Flughafen?

Beitragvon Jules_downunder am Di 26. Nov 2019, 00:33

HannesGR hat geschrieben:Ich hatte das schon mal vor ca. 12 Jahren. Bei "meinem" Airline ging das nicht, jedoch wussten die welche Airline das wohl konnte. Hin zum Schalter, gegen Cash (pro Person so 30 Euro) hatten die mittels Fax/Tfn/Internet das
sehr schnell geklärt, ca. 20 Minuten glaube ich.
Johannes


Interessant, vielen Dank Dir! Dann muß ich das gegebenenfalls mal versuchen.
Jules_downunder
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.11.2019

Re: Visum am Flughafen?

Beitragvon Jules_downunder am Di 26. Nov 2019, 00:35

ELL2829 hat geschrieben:Erstehen kannst Du das Visum nicht, das musst Du beantragen.

Wenn Du einen Antrag über Deinen ImmiAccount auf den Seiten des Department of Home Affairs gestellt hast, musst Du warten. Mein letzter Antrag für das Visum war nach drei Sekunden durch. Geh auf Deinen Account und kontrolliere, ob Du alles richtig gemacht hast.

Alternativ geh zu Deinem Reisebüro, bei dem Du den Flug gebucht hast.


Danke dir, mir ist bewußt, daß ich das Visum nicht schlichtweg kaufen kann. Es bewegt sich nur seit einigen Tagen nichts in meinem ImmiAccount und das Global Service Center kann mir nicht sagen, woran es liegt, weshalb ich je nachdem eine Alternative zu diesem Weg benötige und mal mit einem Ohr aufgeschnappt habe, daß das zuweilen auch an Flughäfen sehr schnell gehen kann, aber eben gegen eine Gebühr, anders, als bei einem 651 via ImmiAccount.
Jules_downunder
Rookie
Rookie
 
Beiträge: 3
Registriert: 25.11.2019

Re: Visum am Flughafen?

Beitragvon HannesGR am Di 26. Nov 2019, 06:55

@Jules: Es war damals mein erster Flug DU und es gab 1 Missverständnis zwischen Reisebüro und mir, ich dachte dass die das für mich beantragt hatten :-( . Vor zwei Wochen habe ich wieder gebucht - innerhalb 2-3 Minuten Visum erhalten;
This email and attachment(s) was sent to xxx@t-online.de.
Subclass:651; Citizenship:NETHERLANDS, KINGDOM OF THE; Country of residence:GERMANY; Processing Office:eVisitor Global Processing Centre

Rufe sonst in Frankfurt/Airport an, ob die wissen welche Airline das ist (wenn die Möglichkeit überhaupt noch gegeben ist), und melde dich dann bei dieser Airline.
Johannes
HannesGR
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 210
Registriert: 04.01.2007

Re: Visum am Flughafen?

Beitragvon Followme am Di 26. Nov 2019, 07:10

Jules_downunder hat geschrieben:
ELL2829 hat geschrieben:Erstehen kannst Du das Visum nicht, das musst Du beantragen.

Wenn Du einen Antrag über Deinen ImmiAccount auf den Seiten des Department of Home Affairs gestellt hast, musst Du warten. Mein letzter Antrag für das Visum war nach drei Sekunden durch. Geh auf Deinen Account und kontrolliere, ob Du alles richtig gemacht hast.

Alternativ geh zu Deinem Reisebüro, bei dem Du den Flug gebucht hast.


Danke dir, mir ist bewußt, daß ich das Visum nicht schlichtweg kaufen kann. Es bewegt sich nur seit einigen Tagen nichts in meinem ImmiAccount und das Global Service Center kann mir nicht sagen, woran es liegt, weshalb ich je nachdem eine Alternative zu diesem Weg benötige und mal mit einem Ohr aufgeschnappt habe, daß das zuweilen auch an Flughäfen sehr schnell gehen kann, aber eben gegen eine Gebühr, anders, als bei einem 651 via ImmiAccount.



Es gibt zwar noch das "Tourist Stream" Visitor visa (subclass 600)
Aber das koster 145 AUD- also fast 100 EUR.

Die Beantragung dauert deutlich länger, im Schnitt 3 Wochen.

Das eVistor Subclass 651 ist das Visum der Wahl. Wie Peter schon schrieb, meistens kommt das Visum innerhalb von Sekunden,
laut Department of Home Affairs allermeistens spätestens nach 2 Tagen.

Mein Tip: schau in deinen Spam-Ordner, die Post des Department of Home Affairs landet gerne da!
You only live once. But if you do it right, once is enough
Followme
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 803
Registriert: 15.04.2015

Re: Visum am Flughafen?

Beitragvon ELL2829 am Di 26. Nov 2019, 22:23

Followme hat geschrieben:
Jules_downunder hat geschrieben:
ELL2829 hat geschrieben:Erstehen kannst Du das Visum nicht, das musst Du beantragen.

Wenn Du einen Antrag über Deinen ImmiAccount auf den Seiten des Department of Home Affairs gestellt hast, musst Du warten. Mein letzter Antrag für das Visum war nach drei Sekunden durch. Geh auf Deinen Account und kontrolliere, ob Du alles richtig gemacht hast.

Alternativ geh zu Deinem Reisebüro, bei dem Du den Flug gebucht hast.


Danke dir, mir ist bewußt, daß ich das Visum nicht schlichtweg kaufen kann. Es bewegt sich nur seit einigen Tagen nichts in meinem ImmiAccount und das Global Service Center kann mir nicht sagen, woran es liegt, weshalb ich je nachdem eine Alternative zu diesem Weg benötige und mal mit einem Ohr aufgeschnappt habe, daß das zuweilen auch an Flughäfen sehr schnell gehen kann, aber eben gegen eine Gebühr, anders, als bei einem 651 via ImmiAccount.



Es gibt zwar noch das "Tourist Stream" Visitor visa (subclass 600)
Aber das koster 145 AUD- also fast 100 EUR.

Die Beantragung dauert deutlich länger, im Schnitt 3 Wochen.

Das eVistor Subclass 651 ist das Visum der Wahl. Wie Peter schon schrieb, meistens kommt das Visum innerhalb von Sekunden,
laut Department of Home Affairs allermeistens spätestens nach 2 Tagen.

Mein Tip: schau in deinen Spam-Ordner, die Post des Department of Home Affairs landet gerne da!


Im ImmiAccount steht aber auch im Klartext, ob das Visum erteilt wurde.
Unter Messages findet sich der Punkt Immi Grant Notification.
nach Australien ist vor Australien
ELL2829
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1196
Registriert: 16.01.2011
Wohnort: Essen


Zurück zu Anreise nach Australien und Stopover

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast