Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Würdet Ihr es so machen???

Hier finden Sie die alten und archivierten Beiträge aus unserem Forum "Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge"
Bitte beachten Sie unsere Forumsregeln!
Bitte beachten Sie, daß Sie auf archivierte Beiträge nicht mehr antworten können und auch keine neuen Beiträge im Archiv erstellen können!

Würdet Ihr es so machen???

Beitragvon Gast am So 9. Jun 2013, 18:21

Wünsche allen einen schönen Sonntag,

so ich stelle jetzt mal einfach eine Frage hier rein,…

Termin: Juli/August 2014
Dauer: ca. 4 Wochen per 4WD
2 Erwachsene 1 Kind (11 Jahre)

Route: Darwin (inkl. Kakadu NP)auf dem Savannah Way nach Cairns eventuell kleinem Abstecher Richtung Kap-York-Halbinsel.

Würdet Ihr es so machen???

Seit Ihr die Route selber schon mal gefahren, habt Ihr „Insider“ Tipps und Tricks, was muss man gesehen haben was kann
man ohne Bedenken weglassen,….

Danke und einen guten Wochenstart,… ;-)
Gast
 

Re: Würdet Ihr es so machen???

Beitragvon BiancaAusCairns am Mo 10. Jun 2013, 01:56

Hallo Joe,

wir sind die Route schon gefahren, allerdings in anderer Richtung, und haben dabei fast eine ganze Woche im Kakadu verbracht. Außerdem hat uns der Lawn Hill Park sowie die Lost City in der Caranbirini Conservation Reserve bei Borooloola gut gefallen.

Mehr dazu hier:

* Von Cairns über die Hafenstadt Karumba zum Lawn Hill National Park:
http://www.australien-reisetipps.de/reiseberichte/queensland/reisebericht-cairns-karumba-lawnhill

* Unterwegs im Lawn Hill National Park (Boodjamulla)
http://www.australien-reisetipps.de/reiseberichte/reiseberichte/reisebericht-lawnhill

* Über den Savannah Way Richtung Darwin: Boorooloola, Katherine Gorge und Edith Falls
Reisebericht Australien
http://www.australien-reisetipps.de/reiseberichte/reiseberichte/reisebericht-savannahway-katherine

* 6 Tage im Kakadu National Park
http://www.australien-reisetipps.de/reiseberichte/northernterritory/reisebericht-kakadu-np

Ich kann man vorstellen, dass die langen Fahrstrecken für euer Kind evtl. ziemlich langweilig sein könnten. Vielleicht hat es ja Sinn, mit ihm / ihr vorher abzusprechen, was man gegen die Langeweile mitnehmen kann?



Viele Grüße aus Cairns wünscht

Bianca
Bianca de Loryn
Meine Homepage: www.Australien-Reisetipps.de
Meine Autoren Seite bei Amazon
BiancaAusCairns
Australien-Profi
Australien-Profi
 
Beiträge: 265
Registriert: 09.08.2007
Wohnort: Cairns

Re: Würdet Ihr es so machen???

Beitragvon Sfera72 am Mo 10. Jun 2013, 10:52

Eine ähnliche Route wollen wir zur selben Zeit 2014 auch machen. Richtung ist noch nicht klar und auch nicht ob 4 oder 5 Wochen. :-)
Gruss.

Dennis

Okt-Nov. 2012 (Perth-GRR- Tanami- Alice + Cairns-Sydney-Flinders-GOR- Melbourne):
Youtube
Reisebericht ohne Bilder
Reisebericht mit Bildern
Sfera72
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 287
Registriert: 14.02.2011
Wohnort: CH-Luzern

Re: Würdet Ihr es so machen???

Beitragvon Gast am Mo 10. Jun 2013, 13:14

@ Bianca,

danke für die Links werde sie mir in Ruhe anschauen, Danke.

Wir sind letztes Jahr in 5 Wochen von Melbourne-Adelaide-Uluru-Alice Spings-Mt. Isa-Townsville-Fraser-Brisbane-Sydney gefahren.

Daher ist das Fahren kein Problem.

Wir wollten uns 2012 einen Überblick von Australien verschaffen und uns nach unserem Mammutprogramm nächstes Jahr bzw.2016, 18, .... uns einen nach dem anderen Abschnitt vornehmen um das Land wirklich kennenzulernen.

Lg Joe
Zuletzt geändert von Gast am Mo 10. Jun 2013, 20:13, insgesamt 1-mal geändert.
Gast
 

Route von Brisbane nach Sidney/Lamington Nationalpark

Beitragvon Gast am Mo 10. Jun 2013, 15:10

Hallo, liebe Leute,

dies ist mein erster Beitrag in diesem tollen Forum. Meine Frau und unsere beiden kleinen Kinder (2 und 2 1/2 Jahre) verbringen 4 1/2 Monate im Großraum Sidney. Meine Frau macht einen Teil ihres Praktischen Jahres im Rahmen ihres Medizinstudiums dort. Ich habe Elternzeit und bekomme Elterngeld. Vorgelagert machen wir 10 Tage Urlaub vom 09.08. bis 19.08. Auf Anraten unseres Reisebüros fliegen wir nach unserem Stopover nach Brisbane. Wir haben dann 10 Tage Zeit, um nach Sidney. Ebenfalls auf Anraten des Reisebüros haben wir keinen Camper gebucht, sondern einen Mietwagen. Hinsichtlich der Sehenswürdigkeiten habe ich es mir einfach gemacht, diese Seite australien-info.de bemüht und die Funktion hat für die Route Brisbane - Sidney folgenden Ziele ausgewählt: Brisbane - Lamington Nationalpark, Lamington Nationalpark - Byron Bay, Byron Bay - Coffs Harbour, Coffs Harbour - Port Stephens, Port Stephens - Sydney Für die Strecke braucht man eigentlich nur 5 Tage. Da wir aber mit kleinen Kindern unterwegs sind, wollen wir uns 10 Tage Zeit nehmen.

Zu dieser Route habe ich jetzt ein paar Fragen:

1. Lamington Nationalpark
Ich habe gelesen, dass der ein echtes Highlight sein soll. Es gibt dort allerdings nur 2 Hotels, die sehr teuer sind. Uns wurde gesagt, dass man, damit es sich lohnt, schon zwei Übernachtungen dort verbringen sollte. Das würde uns bis zu 500 € Euro kosten (auch keine Küchenzeile) Eine Nacht die Hälfte. Das ist natürlich auch sehr teuer. Und uns wurde ja gesagt, dass sich eine Nacht nicht lohnt, weil auch die Sonne sehr früh untergeht. Ist es eine Alternative auf einem der beiden Campingplätze im Lamington Nationa Park zu zelten? Wir haben gehört, dass man in Australien günstig Zelte und Schlafsäcke kaufen kann? Wäre das mit den zwei kleinen Kindern aus Eurer Sicht machbar? Ich habe gehört, dass es um die Zeit in der Nacht auch auf 4 Grad runterkühlen kann. Gefährtliche Tiere wie Spinnen gibt es dort nicht, oder? Seht Ihr das auch so, dass man im Lamington National Park schon zwei Nächte verbringen müsste, damit es sich lohnt? Wäre es eine Alternative eine Hotel außerhalb des Lamington National Parks zu nehmen und dann für einen Tag reinzufahren? Wir haben allerdings auch schon gehört, dass das nicht gut ist, weil man nur sehr schwerfällg über Serpentinen in den Nationa Park reinkommt. Überhaupt: Ich habe gelesen, dass die 36 km lange Serpentinen-Strecke in den National Park anstrengend, steil und eng ist. Ist sie auch gefährlich? Wie und mit welchen Übernachtungsmöglichkeiten sollten wir uns das Ziel Lamington National Park vornehmen? Oder sollten wir es aufgrund der genannten Schwierigkeiten auslassen?

Das führt mich zu meinem nächsten Thema

2. Die Attraktivität der Route
Ich habe oben beschrieben, welche Ziele wir anpeilen. Ich habe aus einem anderen Reisebüro jetzt gehört, dass sie die Strecke Brisbane-Sidney eigentlich nicht empfehlen, weil sie "unaustralisch" und ein bisschen eintönig sei. Das hat mich natürlich geärgert, weil alles schon gebucht ist. Sind aus Eurer Sicht die Destinationen ok - oder sollten wir auf dieser Strecke andere Ziele auswählen? Sind die anderen Ziele attraktiv genung, um Lamington National Park auszulassen?

3. Hotels auf der Route
Wie gesagt, haben wir uns auf Anraten des Reisebüros dazu entschieden, keinen Camper zu nehmen. Uns wurde gesagt, die Kombi Mietwagen und Hotels/Motels/Hostels sei komfortabler. Da wir nicht in der Saison seien, finde man immer was. Nur Brisbane haben wir vorgebucht. Und Lamington National Park wollen wir vorbuchen. Oder sollten wir die anderen Hotels lieber auch vorbuchen? Ein wichtiges Argument, keinen Camper zu nehmen, war auch, dass der Herr im Reisebüro gesagt hat, fast alle Hotels hätten eine Küchenzeile. Wir können und wollen (wir sind auch Vegetarier) nicht ständig essen gehen. Stimmt das?

Ich wäre Euch sehr dankbar, wenn Ihr mir aus Eurer Erfarhrung antworten könntet!

Mit vielen Grüßen
Steffen
Gast
 

Re: Würdet Ihr es so machen???

Beitragvon Gast am Mo 10. Jun 2013, 17:00

Sfera72 hat geschrieben:Eine ähnliche Route wollen wir zur selben Zeit 2014 auch machen. Richtung ist noch nicht klar und auch nicht ob 4 oder 5 Wochen. :-)


naja ob wir jetzt von DRW nach CRN oder umgekehrt fahren wissen wir auch noch nicht. Wir wissen aber ziemlich genau, das wir am 04.07.2014 bis 10.08.2014 in down under sind,..... *freu*

Lg joe
Gast
 

Re: Würdet Ihr es so machen???

Beitragvon Gast am Mo 10. Jun 2013, 20:00

Hi!

Wir waren 2005 am Cape York - hier findest du unseren Reisebericht: http://www.lani2.com/index.php/reisen/a ... -2005.html.

Darwin und Umgebung waren wir auch schon zwei mal. Reiseberichte findest du hier: http://www.lani2.com/index.php/index.ph ... -2003.html und http://www.lani2.com/index.php/index.ph ... -2002.html

Bei unseren nächsten Reise wollen wir auch von Darwin nach Cairns mit unseren Kindern - wissen aber noch nicht auf welcher Strecke.

Liebe Grüße Andrea
Gast
 

Re: Würdet Ihr es so machen???

Beitragvon Gast am Di 11. Jun 2013, 15:33

Also ich persönlich finde diese Route sehr gut!!! Ihr werdet einen sehr guten Eindruck vom echten Outback und von den traumhaft schönen Tropen bekommen. Der ein oder andere mag denken, dass Sydney und Co ja auf dieser Route fehlen - Aber das ist geschmackssache! Diese Route entspricht auf jeden Fall vollkommen meinen Geschmack :)
Gast
 

Re: Würdet Ihr es so machen???

Beitragvon Gast am Mo 17. Jun 2013, 13:01

@kokoniju

ja da das glaub ich wir stehen voll auf dad outback und die
städte sind zwar toll aber auf die verzichten wir gerne.
Gast
 


Zurück zu Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge (Archiv)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste