Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Perth - Adelaide

Hier finden Sie die alten und archivierten Beiträge aus unserem Forum "Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge"
Bitte beachten Sie unsere Forumsregeln!
Bitte beachten Sie, daß Sie auf archivierte Beiträge nicht mehr antworten können und auch keine neuen Beiträge im Archiv erstellen können!

Perth - Adelaide

Beitragvon Gast am Do 17. Apr 2014, 12:40

Hallo liebe Forum Mitglieder,

wir planen mal wieder eine Reise nach Australien. Nachdem wir die Ost und Südküste schon befahren haben, wollten wir dieses mal von Perth nach Adelaide.
Wir haben zwar schon einiges gelesen sind uns aber immer noch nicht sicher ob wir das angehen sollten.

Daher wollten wir Euch mal fragen ob sich das lohnt. (Sehenswürdigkeiten etc.). Reisedauer mit dem Camper zwischen 14 und 16 Tagen.

Schon mal vorab vielen Dank für Eure Informationen.
Gast
 

Re: Perth - Adelaide

Beitragvon Tina + Andreas am Do 17. Apr 2014, 16:36

Die Strecke ist sehr schön und lohnt allemal. Wenn Du uns Deine Email per PN mailst schicken wir Dir unser Reisetagebuch zu.
Gruß Tina + Andreas

Life is a beach
Benutzeravatar
Tina + Andreas
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2679
Registriert: 05.04.2002

Re: Perth - Adelaide

Beitragvon Gast am Do 17. Apr 2014, 23:02

Das südliche WA ist wunderschön und sehr lohnend. Die Nullarbor ist schon sehr speziell. Wir fanden sehr gut, dass wir sie gefahren sind. Und auf den Stück westlich von Adelaide gibt es auch noch so manches Schöne. Vielleicht könnt ihr ja auch noch einen Abstecher in die Flinders machen.

Also wir fanden diese Strecke sehr reißvoll.
Gast
 

Re: Perth - Adelaide

Beitragvon Rusty am Fr 18. Apr 2014, 04:30

Hi Michael,

wenn Du deine Reisezeit nennst,ich es fuer viele einfacher Ratschlaege zu geben.

Auf alle Faelle ist eine Umleitung durch den SW von WA zu empfehlen vor allem zwischen Oct.und April.Etwa Perth,Bunbury,Dunsborough,along Caves Rd. Augusta,Margaret River,Nannunp,Bridgetown,Manji and Pempi und dann weiter Whalpole,Albany Esperance und dann Norseman und Null Arbor Plain.
Jetzt werden die Naechte schon frisch.
Reisetagebuch koennt Ihr dann selbst schreiben.

Servus
Rusty
Rusty
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 3269
Registriert: 25.10.2008
Wohnort: Busselton WA

Re: Perth - Adelaide

Beitragvon Gast am Fr 18. Apr 2014, 13:12

Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure positiven Antworten die uns jetzt so richtig motivieren die Reise zu planen.

Auch Dir, Tina und Andreas, danke für Eure Ratschläge. Ich dachte immer die Email-Adresse wäre für jeden Sichtbar! Egal mein Tagebuch und weitere Kommunikationsmöglichkeiten findet Ihr unter: http://www.mh-tours.de. Das ist unser persönliches Tagebuch.

Die Reise ist geplant im Oktober 2015. Da müßte es Wettertechnisch auch soweit i.o sein

Viele Grüße

Michael
Gast
 

Re: Perth - Adelaide

Beitragvon Tina + Andreas am Sa 19. Apr 2014, 00:36

Hallo Michael,
die Emailadresse ist eigentlich für jeden sichtbar. Bin im Oktober, November mit ein paar Rollfahrern von Perth nach Sydney unterwegs. Und die fahren die mehr als 4.000 km in ihrem Rolli!
Gruß Tina + Andreas

Life is a beach
Benutzeravatar
Tina + Andreas
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2679
Registriert: 05.04.2002

Re: Perth - Adelaide

Beitragvon Gast am Sa 19. Apr 2014, 13:51

So, wir haben uns jetzt für die Perth - Adelaide Route entschlossen.

Unsere Route ist mal so zusammengestellt:

Perth, Hyden zum Wave Rock weiter zum Fitzgerald River N.P.
Dort erst mal, bei gefallen 2 Tage ausspannen. Danach weiter an der Küste Richtung Adelaide.

Ist diese Strecke in 16 Tagen ohne Streß zu fahren mit 1 oder 2 Tage Stop?

Strecke ca. 3900 km

Oder habt Ihr uns andere Routenvorschläge. Wie sieht es aus über Bunberry - Albany. Dann müsste der Wave Rock entfallen.
Gast
 

Re: Perth - Adelaide

Beitragvon kalbarri am So 20. Apr 2014, 08:31

moin Michael,
also ich halte die 16 Tage für ausreichend, dann bleibt aber nicht viel für etwas am Rande der Piste. Wave Rock wird viel Getöse drum gemacht, so beeindruckend fand ich den nicht wirklich. Aber die Alternative die Küste runter bis Cape Leeuwin und dann über Albany, Denmark, Esperance usw., da pflückst Du einen NP nach dem nächsten und die Strecke geht fast immer an der Küste und oder nur wenig davon entfernt. Ist auf jeden Fall eine Überlegung wert.

Gruß Kalbarri
Benutzeravatar
kalbarri
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 808
Registriert: 20.05.2010

Re: Perth - Adelaide

Beitragvon Gast am So 20. Apr 2014, 09:49

Hallo Kalbarri,

danke für Deinen Ratschlag. Zuerst sind wir mal beruhigt das wir das in 16 Tagen ohne großen Stress schaffen können. Ja Du hast recht, die Strecke an der Küste lang haben wir uns auch angeschaut. Die werden wir auch nehmen zumal meine Frau mit Delfinen schwimmen möchte und das geht anscheinend in Bunberry. Dann werden wir jetzt mal unsere Route noch genauer definieren und uns mal richtig einlesen. Denn Wave Rock würden wir in dieser Route ausser acht lassen. Lieber weg von dem Rummel und ab in die Tierwelt von Australien.

Schöne Ostern

Gruß
Michael
Gast
 

Re: Perth - Adelaide

Beitragvon Gast am So 20. Apr 2014, 10:06

Hallo Michael,

Die Route der Küste entlang ist sehr schön und abwechslungsreich und in der Zeit mit
diversen Pausen gut zu machen. Für 1 bis 2 Tage ist es im Lucky Bay wünderschön,
unterwegs hat es auch viele Sehenswürdigkeiten und schöne NP.

Auf der Nullarbor kannst du auch Wale beobachten und wenn die Zeit reicht würde ich
von Ceduna über Port Lincoln nach Adelaide fahren.

Gruss
Rene
Gast
 

Nächste

Zurück zu Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge (Archiv)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste