Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

4 Wochen Australien im August

Hier finden Sie die alten und archivierten Beiträge aus unserem Forum "Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge"
Bitte beachten Sie unsere Forumsregeln!
Bitte beachten Sie, daß Sie auf archivierte Beiträge nicht mehr antworten können und auch keine neuen Beiträge im Archiv erstellen können!

4 Wochen Australien im August

Beitragvon Gast am So 12. Okt 2014, 12:33

Hallo zusammen,
wir (25 und 28) wollen dieses Jahr im August für 4 Wochen nach Australien.

Durch Bekannte, Reisebüro oder eigener Recherche haben wir uns eine Route zusammengebastelt.

Routen-Update 11.01.2015

Zeitlicher Rahmen: 4 Wochen Reisen im Zeitraum 25.07. - 30.08.

aktueller Flugvorschlag:
31.07. Frankfurt - Hongkong - Melbourne >> Cathay Pacific
05.08. Melbourne - Alice Springs >> Quantas
10.08. Alice Springs - Sydney >> Qantas
15.08. Sydney - Brisbane >> Qantas
27.08. Cairns - Hongkong - Cairns >> Cathay Pacific

Daraus ergibt sich folgende Route...

01.08. - 05.08. Melbourne >> Ankunft 21:50 / Abflug 09:30
3 Tage Sightseeing in Melbourne. Bekannte haben gesagt, 3 Tage sind zuviel, was meint ihr?
Unterkunft: Travelodge Southpark
Optional: Tagesausflug an die Great Ocean Road/Philipp Island (je nach Wetter).

05.08. - 10.08. Alice Springs >> Ankunft 11:55 / Abflug 13:25
4 Tage Campingsafari im roten Zentrum - Angebot: 630€ p.P.
Bekannte von uns haben vor zwei Jahren eine ähnliche Safari (3 Tage, 2 Übernachtungen) gemacht, jedoch bei "the rock tours" gebucht. Waren total begeistert. Haben uns darauf hingewiesen, das andere Anbieter die gleiche Safari anbieten, nur teurer :) Wie sind eure Erfahrungen damit?
Auch preislich um einiges attraktiver (ca. 300€) http://www.therocktour.com.au/if_tour_d.php?ID=25
Mit der Tour, wären wir einen Tag kürzer in Alice Springs, den wir an der Küste ranhängen würden.


10.08. - 15.08. Sydney >> Ankunft 16:25 / Abflug 10:05
4 Tage Sightseeing in Sydney. Auch hier kam die Anmerkung von Bekannten, lieber einen Tag mehr an der Küste zu verbringen.
Unterkunft: Ibis World Square Sydney

15.08. - 27.08. Brisbane nach Cairns >> Ankunft 11:35 / Abflug 12:45
2 Wochen (12-14 Tage) mit dem Camper die Küste entlang. Zwei Camper stehen zur Auswahl: Hippie Hitop Camper und Britz Hitop Camper
Wie siehts mit der Sicherheit und den Parkmöglichkeiten zum Schlafen aus?

Was haltet ihr von unserem Entwurf?

VG Toni
Zuletzt geändert von Gast am So 11. Jan 2015, 11:43, insgesamt 3-mal geändert.
Gast
 

Re: Rundreise 3-4 Wochen Osten Australien

Beitragvon Tina + Andreas am Mo 13. Okt 2014, 08:55

Hallo Toni,
Cairns und NQ sind im März generell suboptimal, die Wetseason ist noch im Gang und es gibt des öfteren Zyklone. Für 3 Wochen ist das Programm echt taff.
Gruß Tina + Andreas

Life is a beach
Benutzeravatar
Tina + Andreas
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2679
Registriert: 05.04.2002

Re: Rundreise 3-4 Wochen Osten Australien

Beitragvon Cradle am Mo 13. Okt 2014, 16:22

Ich würde mir nur überlegen, ob BNE - SYD sein muss oder man lieber gleich BNE - Alice und Yulara - SYD fliegt.
Cradle
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 211
Registriert: 08.12.2011

Re: AW: Rundreise 3-4 Wochen Osten Australien

Beitragvon Gast am Mo 13. Okt 2014, 17:08

Ja mittlerweile ist das mit der Regenzeit auch bei uns durchgedrungen

Eine Freundin von uns war letztes Jahr um die Jahreszeit und hatte richtig Pech mit dem Wetter. Richtige sintflutartige Regengüsse. Hat uns abgeraten zu der Jahreszeit zu gehen.

Genauer Zeitraum wäre Mitte Februar bis Mitte März. Wir überlegen gerade den Trip einfach auf Sommer zu verschieben. Also primär geht's jetzt erstmal um die Route.

Danke schon mal für eure Vorschläge. Was haltet ihr davon in Melbourne zu starten und nach Sydney mit dem Auto.
Von Sydney Inlandsflug nach Alice springs. Von dort mit dem Auto über brisbane bis hoch nach cairns.

Gibt es zwischen Alice springs und brisbane ein paar Highlights?

Gibt es für diese (oder ähnliche) Route einen tourguide,-Tipp oder Erfahrungsbericht?

Das schönste Stück hätten wir dann am Ende unserer Reise (brisbane - cairns).

Was sind eurer Meinung nach die besten bzw. Gunstigsten Start und Ende Flughäfen. Bei einer ersten Suche nach Flügen war Melbourne am günstigsten.

Wir freuen uns auf eure Rückmeldungen. Grüße Toni
Gast
 

Re: Rundreise 3-4 Wochen Osten Australien

Beitragvon Cradle am Mo 13. Okt 2014, 17:38

Die Sommerferien sind für Red Center und Queensland besser. Von den Flügen her würde ich Hinflug MEL, Auto MEL - SYD, Flug SYD - Yulara, Auto Yulara - Alice, Flug Alice -CNS, und dann mit dem Auto von CNS bis BNE. Rückflug ab BNE. Und dazu ein Gabelflugticket MEL, BNE mit 2 (QF) oder 3 Inlandsflügen (CX).
Cradle
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 211
Registriert: 08.12.2011

Re: AW: Rundreise 3-4 Wochen Osten Australien

Beitragvon Gast am Mo 13. Okt 2014, 18:56

toni meloni hat geschrieben:Was haltet ihr davon in Melbourne zu starten und nach Sydney mit dem Auto.
Von Sydney Inlandsflug nach Alice springs. Von dort mit dem Auto über brisbane bis hoch nach cairns.


Hallo,

von Alice Springs nach Brisbane kommt man entweder
- über asphaltierte Staßen via Cairns oder via Adelaide und Sydney (Hier reden wir jedoch von sehr vielen Kilometern, die zurückgelegt werden müssen)
- oder mitten durch die Wüste (Simpdon Desert) mit einem entsprechenden Allradantrieb und richtig guter Ausrüstung sowie viel Vorbereitung und Expertise.

Ich denke, dass ihr eher ein normales Auto haben werdet und am besten über den Bakly Highway nach Cairns fahrt und von dort dann hinunter nach Brisbane.

Grüße
Gast
 

Re: Rundreise 3-4 Wochen Osten Australien

Beitragvon Tina + Andreas am Di 14. Okt 2014, 08:40

Haben die Simpson Desert vor ein paar Jahren von Dalhousie nach Birdsville in 3 Tagen gemacht. Wichtig ist gutes Kartenmaterial, ein GPS und ein Satphone für Notfälle. Dazu jede Menge Wasser und ein ausreichend großer Benzinvorrat. Man benötigt zusätzlich den Simpson Desert Parks Pass. Und ohne ausreichend 4WD Praxis sollte man es besser lassen.
Am schnellsten geht es wenn man von Alice nach Brisbane fliegt.
Gruß Tina + Andreas

Life is a beach
Benutzeravatar
Tina + Andreas
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2679
Registriert: 05.04.2002

Re: Rundreise 3-4 Wochen Osten Australien

Beitragvon Cradle am Di 14. Okt 2014, 11:20

Sehe ich auch so, nur die Flugverbindungen nach Hause sind von BNE aus besser als von CNS.
Cradle
Topnutzer
Topnutzer
 
Beiträge: 211
Registriert: 08.12.2011

Re: Rundreise 3-4 Wochen Osten Australien

Beitragvon Gast am Di 2. Dez 2014, 09:17

Morgen zusammen,

nach weiterer Recherche haben sich die Pläne etwas geändert. Aufgrund der Regenzeit und "nur 3 Wochen Zeit", werden wir unsere Reise auf den Sommer verschieben.
D.h. 4 Wochen im August/September, so der Plan.

@Cradle, deinen Routenvorschlag finde ich super.

http://mapq.st/1tykhci

Start in Melbourne
Auto: Melbourne - Sydney
Flug: Sydney - Yulara
Auto: Yulara - Alice Springs
Flug: Alice Springs - Cairns
Auto: Cairns - Brisbane

Was haltet ihr von der Route für 4 Wochen.

@Cradle: Was meinst du mit
Und dazu ein Gabelflugticket MEL, BNE mit 2 (QF) oder 3 Inlandsflügen (CX).

QF und CX sagt mir (noch) nichts :)

Zu den Flügen:
- Wo sucht ihr nach Gabelflügen, habe mal Kayak angeschmissen und Einzelflüge gesucht.
FRA - MEL - Cathay Pacific - 660€
BNE - FRA - Singapore Airlines - 720€
Müssen wir mit der Preisklasse rechnen? Nach Los Angeles waren es damals knapp 1000€ hin und zurück mit Lufthansa.
- Wo suchen wir am besten nach den Innlandsflügen? Mit wieviel € müssen wir da ca. rechnen?

Grüße Toni
Gast
 

Re: Rundreise 3-4 Wochen Osten Australien

Beitragvon Gast am Di 2. Dez 2014, 09:45

Das sind die Kürzel für:
QF = Qantas Flights
CX = Cathay Pacific Flights

wir haben unsere Gabelflüge immer direkt bei Qantas gebucht:
http://www.qantas.com.au/travel/airline ... /global/de

Wird es bestimmt auch bei Cathay Pacific geben
Gast
 

Nächste

Zurück zu Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge (Archiv)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste


cron