Schrift kleiner Schrift normal Schrift größer
 

Campingplätze / Stellplätze: Brisbane - Cairns

Hier finden Sie die alten und archivierten Beiträge aus unserem Forum "Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge"
Bitte beachten Sie unsere Forumsregeln!
Bitte beachten Sie, daß Sie auf archivierte Beiträge nicht mehr antworten können und auch keine neuen Beiträge im Archiv erstellen können!

Campingplätze / Stellplätze: Brisbane - Cairns

Beitragvon Gast am Fr 25. Jun 2010, 16:38

Hallo zusammen,

im August geht es bei mir auch endlich los nach Down Under. Wir haben einen Camper gemietet für die Route Brisbane - Cairns. Nun such ich verzweifelt informationen zu Campingplätzen entlang der Strecke, habe leider noch nichts gefunden. Besonders interessant fände ich eine Liste von Campingstellplätzen (Besondere Parkplätze nur für Camper ohne großes Campingplatz Rambazamba) Hat jemand von euch eventuell Informationen die er mir weiterleiten würde?
Gibt es vielleicht sowas ähnliches wie einen ADAC Stellplatzführer nur für Australien?
Was muss ich denn für eine Nacht auf einem Campingplatz ausgeben? Ist es so wie in Deutschland, dass die Stellplätze günstiger sind?

Bin auf eure Antworten gespannt,
Viele Grüße
Storchii
Gast
 

Re: Campingplätze / Stellplätze

Beitragvon Gast am Fr 25. Jun 2010, 16:57

Hallo!

Es gibt sicher unendlich viele solcher Führer - im Mietwagen deiner Wahl sind vermutlich 2,3 vorhanden. Einfache (Nationalpark-)Stellplätze sind z.B. auch in den Hema-Maps eingezeichnet. Preise pro Person und Nacht betragen von 3AUD bis 20AUD. Der Preis richtet sich natürlich nach der Ausstattung des Campground/Stellplatzes. Von einfachen Stellplätzen mit Plumpsklo bis Campgrounds mit allem drum und dran (inkl. Freibad mit Kinderspielplatz usw. usw) ist alles in jedem Kaff an der Ostküste vorhanden. Vorbuchen ist in aller Regel nicht nötig. Im Schnitt bekommt man für 10AUD/Person/Nacht einen "powered" Stellplatz mit Dusche und WC.

Noch ein Tipp für einen einfachen, ruhigen Stellplatz am Palmerston Highway:

http://maps.google.at/maps?f=q&source=s ... 5&t=h&z=16

Direkt am "Henrietta Campground" (im Sept. 2009 waren dort nur einfache Stellplätze und ein modernes Plumpsklo - anstatt der Dusche empfehle ich ein Bad im nahen Bach) starten Wanderungen durch den Regenwald inkl. Wasserfällen und Badepools.

Und noch ein schöner Stellplatz (kalte Dusche vorhanden) an den Wallaman-Falls:

http://maps.google.at/maps?f=q&source=s ... 5&t=h&z=16

Die Zufahrt ist schmal, und immer wieder sind ein paar Meter ungeteert (Stand Sept. 2009); es war für unser 6-Personen Wohnmobil aber kein Problem. Auch hier waren wir bis auf ein anderes Auto alleine. Eine kleine Wanderung zu einem Badepool beginnt direkt am Stellplatz.

MfG
Baeras
Gast
 

Re: Campingplätze / Stellplätze: Brisbane - Cairns

Beitragvon Gast am Fr 25. Jun 2010, 17:45

Hallo,

Wir übernachten immer sehr gerne in Nationalparks, es ist gemütlicher als auf einem C.P. wo ein Camper neben dem anderen steht.

Dazwischen geht es auch wieder auf einen C.P. damit man mehr Comfort hat und auch Waschen kann.

Zwischendurch kann man auch gut auf einer Rest Area übernachten.

Gruss
René
Gast
 

Re: Campingplätze / Stellplätze: Brisbane - Cairns

Beitragvon Tina + Andreas am Fr 25. Jun 2010, 18:13

Hallo Storchii,

Camps Australia Wide enthält viele Stellplätze über Australien verteilt:
http://www.campsaustraliawide.com/

8-)
Gruß Tina + Andreas

Life is a beach
Benutzeravatar
Tina + Andreas
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 2679
Registriert: 05.04.2002

Re: Campingplätze / Stellplätze: Brisbane - Cairns

Beitragvon Gast am Fr 25. Jun 2010, 18:59

Hallo Storchii,

Wir sind erst aus Queensland zurückgekommen und sind die Strecke von Cairns bis Airlie Beach gefahren. Es finden sich überall Möglichkeiten mit dem Wohnmobil zu stehen.

In den angrenzenden NPs gibt es fast immer Campgrounds auf denen man für AUD 10 die Nacht stehen kann. Meistens per Selbstregistrierung vor Ort. Sehr zu empfehlen ist der Campground bei den Wallaman Falls (wie schon geschrieben). Manche Teile der Strecke sind unsealed, aber trotzdem mit 2WD gut machbar. Wir haben da oben sogar ein RiesenWoMo gesehen.
Auch sehr schön ist der Alligator Creek Campground im Bowling Green NP südlich von Townsville. Schöne Badestelle und abgehende Wanderung. Kann vor Ort oder online gebucht werden. Der Platz ist allerdings recht beliebt, daher entweder früh da sein oder online reservieren.
Dies sind alles Campgrounds mit Plumpsklo (allerdings geruchsneutral und immer mit Toilettenpapier!!) und Barbeque's.

Ansonsten gibt es entlang der Strecke viele Restareas auf denen man kostenlos übernachten kann. In der Regel maximal 48 Stunden. Toiletten und Duschen sind meistens vorhanden, allerdings nicht im besten Zustand. Allerdings sind diese Plätze nicht besonders schön und häufig direkt an der Strasse. Sie werden häufig von den "Grauen Nomaden" (Australische Rentner, die per Caravan der Wärme hinterherreisen) frequentiert.

Reguläre Campingplätze sprich Caravan Parks, die dann alles bieten (Strom, Küche, Duschen, Waschmaschinen) finden sich sehr viele - durchschnittlich alle 50 Kilometer. Vorbuchen ist in der Regel nicht nötig - war zumindest unsere Erfahrung.

Ich hoffe, die Info hat geholfen.

Viel Spaß in DU.

Buena Vista
Gast
 

Re: Campingplätze / Stellplätze: Brisbane - Cairns

Beitragvon Gast am Sa 26. Jun 2010, 19:32

Kann die obigen Infos nur bestätigen, war letztes Jahr auch auf der Strecke unterwegs udn wir haben jede Nacht problemlos was gefunden ohne Vorreservierung. Wünsch euch viel Spaß ist ne super tolle Strecke!!!
Gast
 

Re: Campingplätze / Stellplätze: Brisbane - Cairns

Beitragvon an go am Mo 28. Jun 2010, 12:09

Hi
Google mal unter BIG 4

dass ist ne Campingkette die sind überall zu finden

Recht gutes Preis/Leistungsverhältnis

LG

BG
an go
Harter Kern
Harter Kern
 
Beiträge: 1539
Registriert: 17.12.2007

Re: Campingplätze / Stellplätze: Brisbane - Cairns

Beitragvon VIC am Mo 28. Jun 2010, 13:54

Hallo Storchii
Unter http://www.toptouristparks.com.au/states.asp?states=qld findest Du noch eine CP's
Gruss VIC
VIC
Insider
Insider
 
Beiträge: 57
Registriert: 05.04.2002
Wohnort: Riehen, Schweiz

Re: Campingplätze / Stellplätze: Brisbane - Cairns

Beitragvon Gast am Mo 28. Jun 2010, 14:34

Einfach losfahren und da bleiben, wo's einem gefällt...
gruzz Chrizz
Gast
 

Re: Campingplätze / Stellplätze: Brisbane - Cairns

Beitragvon Gast am Mo 28. Jun 2010, 20:41

Im Schnitt bekommt man für 10AUD/Person/Nacht einen "powered" Stellplatz mit Dusche und WC.


Wir haben im Mai/Juni in QLD auf Campingplätzen für 2 Personen zwischen 32 und 38 AUD gezahlt. Die 10 AUD gelten in Nationalparks, wo es in aller Regel keine powered sites gibt. Mich hat in QLD gestört, dass man sich für campgrounds in Nationalparks über eine Servicenummer voranmelden muss. Das kommt für spontane Entscheidungen für die Übernachtung nicht in Frage.
Mir haben kleine private Plätze am besten gefallen, weniger die zu einer Kette wie Toptourist oder Big4 gehörenden Plätze. Die Campervermieter haben mit einzelnen Ketten Verträge (Apollo z.B. mit Toptourist), so dass du 10% Ermäßigung erhältst.

Wie schon geschrieben, ist das Netz von campgrounds sehr engmaschig. Meist hast du die Qual der Wahl. Also: No worries!

Einen Tipp habe ich: 20 km nördlich von Cairns gibt es einen Campingplatz "Ellis Beach" direkt am Strand, Meeresrauschen wiegt dich in Schlaf. Palmen am Strand geben dir das Gefühl, auf Hawaii gelandet zu sein. Nachts geistern die Curlews herum, jammern sich gemeinsam die Seele aus dem Hals, morgens weckt dich das Gekecker eines Kookaburras.

LG Silberdistel
Gast
 

Nächste

Zurück zu Reiseziele, Reiserouten & Fahrzeuge (Archiv)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste